Höngger.ch

22°C16°C am 17. Juni 2019
Im Wohnzentrum Frankental finden viele Feste statt, zu einigen davon ist auch die Öffentlichkeit eingeladen.
Foto: zvg

Im Wohnzentrum Frankental finden viele Feste statt, zu einigen davon ist auch die Öffentlichkeit eingeladen.

Selbstbestimmung fördern

10. Juni 2019 .

Statt auf Verordnungen setzt das Wohnzentrum Frankental auf Vereinbarungen, die sie mit den Betroffenen selber entwickelt hat und damit gute Erfahrungen macht.

weiterlesen
Der Austausch mit seinen Mitmenschen ist ihm sehr wichtig: Diego Chiavi auf dem Sitzplatz seiner Wohngruppe.
Foto: Patricia Senn

Der Austausch mit seinen Mitmenschen ist ihm sehr wichtig: Diego Chiavi auf dem Sitzplatz seiner Wohngruppe.

«Ich konzentriere mich auf das, was ich kann»

10. Juni 2019 .

Delio Chiavi lebt seit vier Jahren im Wohnzentrum Frankental. Am Anfang fühlte er sich hier nicht am rechten Ort, bis es irgendwann «Klick» gemacht hat.

weiterlesen
87 der insgesamt 181 Parkplätze sollen an der Segantinistrasse entfernt werden.
Foto: Lina Gisler

87 der insgesamt 181 Parkplätze sollen an der Segantinistrasse entfernt werden.

Widerstand gegen Parkplatzabbau

28. Mai 2019 .

Gegen den Abbau der Blaue-Zone-Parkplätze an der Segantinistrasse und am Kettberg engagieren sich bereits zwei Interessensgruppen. Rückendeckung erhalten sie vom QV, dem HGH und Gemeinderäten aus Höngg.

weiterlesen
Zwei gehen (Mitte), zwei kommen dazu beim QV Höngg.
Foto: Fredy Haffner

Zwei gehen (Mitte), zwei kommen dazu beim QV Höngg.

Abschied und Willkommen beim QV Höngg

27. Mai 2019 .

Am Montag, 20. Mai, fand die 82. Generalversammlung des Quartiervereins Höngg statt. Zwei Vorstandsmitglieder verabschiedeten sich, doch an Nachwuchs mangelt es für einmal nicht.

weiterlesen
Andrea Meier und ihre Hündin Visby sind schnellen Schrittes unterwegs.
Foto: Patricia Senn

Andrea Meier und ihre Hündin Visby sind schnellen Schrittes unterwegs.

«Unter Sehenden fühle ich mich akzeptiert»

23. Mai 2019 .

Andrea Meier* arbeitet seit zwölf Jahren als Telefonistin bei ESPAS. Obwohl sie zufrieden ist mit ihrer Arbeitgeberin, sehnt sie sich nach einer Stelle im ersten Arbeitsmarkt.

weiterlesen
Philemon mit zwei seiner zahlreichen Stofftierfreunde.
Foto: Patricia Senn

Philemon mit zwei seiner zahlreichen Stofftierfreunde.

Menschen mit Down-Syndrom «leiden» nicht

13. Mai 2019 .

In der Schweiz leben geschätzt 5000 Menschen mit dem Down-Syndrom. Offizielle Zahlen gibt es nicht. Einer von ihnen ist Philemon aus Höngg. Der «Höngger» war bei ihm und seiner Familie zu Besuch.

weiterlesen

Jede fünfte Person hat eine Behinderung

13. Mai 2019 .

2017 galten rund 1,8 Millionen Menschen in der Schweiz laut Gleichstellungsgesetz als «Menschen mit Behinderung». Zeit, den 21 Prozent der Bevölkerung ein Fokusthema zu widmen.

Das Behindertengleichstellungsgesetz definiert «Menschen mit Behinderung» als Personen «die ein dauerhaftes Gesundheitsproblem haben und die bei Tätigkeiten des normalen Alltagslebens (stark oder etwas) eingeschränkt sind». Von den 1,8 Millionen Menschen, die 2017 als Menschen mit Behinderung erfasst wurden, sind 470'000 weiterlesen

1 2 3 18