Höngger.ch

17°C14°C am 31. Juli 2021

Kirchen

Der Aufenthaltsplatz soll vergrössert und gelichtet werden.
Foto: Patricia Senn

Der Aufenthaltsplatz soll vergrössert und gelichtet werden.

Namensnennung auch im Gemeinschaftsgrab

5. Juli 2021 .

Das Gemeinschaftsgrab auf dem Friedhof Hönggerberg soll umgestaltet werden. Danach können die Namen der Verstorbenen auf Plättchen eingraviert und an Steinen entlang eines neu geschaffenen Weges angebracht werden. Das aktuell genutzte Gemeinschaftsgrab ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

weiterlesen
Elegant und nützlich: die neue Kirchenplatzüberdachung, vor Montage der PV-Gläser – schützt und generiert Energie.
Foto: Büro Kämpfen, Zinke & Partner.

Elegant und nützlich: die neue Kirchenplatzüberdachung, vor Montage der PV-Gläser – schützt und generiert Energie.

Endspurt auf der Baustelle Heilig Geist

29. Juni 2021 .

Seit August 2018 wird an der Kirche Heilig Geist gebaut. Geplant war, alle Arbeiten der energetischen Gebäudesanierung bis Mitte 2020 abschliessen zu können. Doch das Projekt wurde für alle Beteiligten zu einer unerwartet intensiven Herausforderung.

weiterlesen
Spielraum hat etwas mit Leichtigkeit und Experimentierfreude zu tun. Mit Fantasie.
Foto: © edition chrismon

Spielraum hat etwas mit Leichtigkeit und Experimentierfreude zu tun. Mit Fantasie.

Fastenaktion «Sieben Wochen ohne Blockaden»

11. Februar 2021 .

Unter dem Motto «Spielraum – 7 Wochen ohne Blockaden» lädt 2021 eine kreative Fastenaktion ein, im eigenen Alltag das Positive und Hoffnungsvolle zu suchen und zu finden. Verzicht einmal anders.

weiterlesen
Musikkultur stand im Zentrum der diesjährigen NetzWerk-Versammlung in der Katholischen Kirche Heilig Geist.
Foto: zvg

Musikkultur stand im Zentrum der diesjährigen NetzWerk-Versammlung in der Katholischen Kirche Heilig Geist.

Musikkultur in Heilig Geist – quo vadis?

18. November 2020 .

Die NetzWerk-Versammlung von Heilig Geist, die am 29. Oktober stattfand, widmete sich diesmal der Musikkultur der Pfarrei. Ausschlaggebend für die Wahl dieses Themas waren Rückmeldungen von Gemeindemitgliedern, die vor allem die musikalische Gestaltung der Gottesdienste betrafen.

weiterlesen
Das Graffiti bringt Farbe in den Aussenraum des reformierten Kirchgemeindehauses Höngg.
Foto: pas

Das Graffiti bringt Farbe in den Aussenraum des reformierten Kirchgemeindehauses Höngg.

Wichtige Veränderungen brauchen Zeit

30. September 2020 .

Das reformierte Kirchgemeindehaus in Höngg ist das erste der neuen Refomierten Kirche Zürich, das mit einer neuen Signaletik ausgestattet wurde. Doch es gibt noch weitere Neuigkeiten von der Ackersteinstrasse 190.

weiterlesen
Mitglieder der Katholischen Kirche bei einem Einsatz für das Hilfsprojekt "broken bread" von Schwester Ariane.
Foto: zvg

Mitglieder der Katholischen Kirche bei einem Einsatz für das Hilfsprojekt "broken bread" von Schwester Ariane.

«Heiliger Geist» in Corona- Zeiten?

7. Juli 2020 .

Was macht eigentlich die Kirche, wenn keine Gottesdienste stattfinden? Wenn kein Religionsunterricht möglich ist und auch keine anderen Anlässe?

weiterlesen
1 2 3 19