Höngger.ch

24°C18°C am 20. April 2019

Sport

Die Spieler setzen zum Sprung an.
Foto: zvg

Die Spieler setzen zum Sprung an.

Match gegen den Tabellenleader

18. April 2019 .

16 Punkte trennen die beiden Teams. Mal sehen wie die Previtali-Boys den Schwung aus dem geretteten Ligaerhalt mitnehmen können, sage und schreibe sechs Runden vor Schluss. Man kann sich einer weiteren Gratulation nicht entziehen.

weiterlesen

Vorentscheidendes Abstiegsspiel?

17. April 2019 .

Gleich vorweg: Die Höngger sind mit diesem Sieg gerettet.
Dies ist einerseits auf eine meist solide Darbietung zurückzuführen.
Herzliche Gratulation an den Staff, besonders den Trainern Ivan Previtali und Hogo Soto Cuceiro.
Dass die Gruppe leistungsmässig gegen hinten etwas weiterlesen

Überrannt und Klatsche kassiert

8. April 2019 .

Es war definitiv kein Höngger Tag! Der FC Kosova startete wie die Feuerwehr ins Stadtderby und hatte mit dem 0:2 nach sechs Spielminuten bereits die Vorentscheidung erspielt. Der SVH fand kein Rezept und wirkte wie gelähmt und total verunsichert gegen die schnellen und trickreichen Gäste von der Buchleren.

Als die Gäste nach rund einer halben Stunde schon mit 4:0 in Führung lagen, reagierten Ivan Previtali und Hugo Soto mit einem Doppelwechsel. Zu diesem Zeitpunkt, so äusserte der SVH-Trainer, hätte er am liebsten alle seine Akteure ausgewechselt. Die Gastgeber weiterlesen

Prestigesieg im Stadtrivalen-Derby der 1. Liga

8. April 2019 .

Die erste Mannschaft des SVH hat sich dank dem Sieg gegen den Stadtrivalen Red Star vorzeitig aus dem Abstiegskampf verabschiedet. Nur noch äusserst unglückliche Resultatkonstellationen könnten die Höngger gefährden.

Das Spiel begann optimal für die Elf vom Hönggerberg, als Thomas Derungs schon in der dritten Spielminute den Führungstreffer erzielte. Kurze Zeit danach (5.) bot sich SVH-Stürmer Eren Kocayildiz die Chance zum 2:0, als er mit einem präzisen Pass in weiterlesen

Die Fussballer*innen laufen tapfer Runde für Runde.
Foto: zvg

Die Fussballer*innen laufen tapfer Runde für Runde.

SV Höngg Sponsorenlauf: «Frühlingserwachen» auf dem «Hönggi»

25. März 2019 .

Mitte März, nach der langen Trainingszeit in den Turnhallen und dem baldigen Frühlingsbeginn tut sich beim Sportverein Höngg immer Besonderes. Zum Auftakt der Frühlingsrunde im Fussball versammelt sich die gesamte «Fussballfamilie» auf der Sportanlage des SVH, um am traditionellen Sponsorenlauf teilzunehmen.

weiterlesen

Blitzstart-Sieg am Zürichsee

20. März 2019 .

Der Sportverein Höngg startete konzentriert und entschlossen in das wichtige Meisterschaftsspiel gegen die Elf von Thalwil-Trainer Marco Bolli und gab zu verstehen, dass er die drei Punkte nach Höngg mitnehmen will. Bevor die Thalwiler erwacht waren, hatten sie das Spiel schon verloren.

Der 18-jährige Neuzuzüger von YF Juventus, Fabio Rodriguez, eröffnete das Score nach einem schönen Angriff (8.) über die linke Angriffsseite zur SVH-Führung. Als Thomas Derungs, eine Spielminute später bereits den zweiten Treffer für die Stadtzürcher erzielte, zahlte sich das dominante weiterlesen

Die Gruppe «Crazy Graffiti» zeigt, was sie drauf hat.
Foto: zvg

Die Gruppe «Crazy Graffiti» zeigt, was sie drauf hat.

Züri Dance Awards

19. März 2019 .

Bei den Züri Dance Awards kamen gleich zwei Höngger Schulklassen mit ihren Choreographien aufs Podest.

weiterlesen

Verdienter, aber schlussendlich glücklicher SVH-Sieg

11. März 2019 .

Die Tessiner haben sich personell auf die Rückrunde hin massiv verstärkt, da die Vorrundenbeute mit drei Punkten aus 14 Spielen nicht den Vorstellungen der Vereinsführung entsprach. Sofort war dann aber auch zu spüren, dass der FC Mendrisio unbedingt drei Punkte nach Hause mitnehmen wollte. Kampf über alles, hiess das Motto.


Da die Höngger-Elf von Ivan Previtali und Hugo Soto die Herausforderung annahm, spielerisch aber mehr zu bieten hatte, entstand ein Spiel mit harten, aber jederzeit fairen Zweikämpfen und wenigen echten Torchancen. Die etwas klareren Tormöglichkeiten boten sich den Stadtzürchern. weiterlesen

1 2 3 24