Höngger.ch

18°C16°C am 12. Juli 2020

Kinder & Jugend

Statt Kinder besucht ein Entenpaar den Schülergarten Pünten.

Statt Kinder besucht ein Entenpaar den Schülergarten Pünten.

Der Garten muss warten

11. Mai 2020 .

In den Gartenkursen der Gesellschaft für Schülergärten Zürich erhalten rund 650 Schüler*innen der zweiten und vierten Klasse die Möglichkeit, verschiedene Gartenarbeiten zu erlernen und ein eigenes Beet zu bewirtschaften. Die meisten Setzlinge sind in der Erde, die Kinder müssen sich aber noch gedulden, denn dieses Jahr ist alles anders.

weiterlesen
Sari Robustelli muss Beruf und Schule von zuhause am Laptop bewältigen.
Foto: zvg

Sari Robustelli muss Beruf und Schule von zuhause am Laptop bewältigen.

Lernende in der Krise

28. April 2020 .

Die Coronakrise betrifft alle, nicht nur die älteren Leute. Wie wirkt sich die Pandemie auf Lernende aus, die sich gerade in einer Berufslehre oder gar kurz vor dem Abschluss befinden? Drei junge Höngger*innen erzählen über ihren neuen Alltag.

weiterlesen

Absage «De schnällscht Zürihegel»

27. April 2020 .

Der beliebte Sportanlass «De schnällscht Zürihegel» kann dieses Jahr wie so viele Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Auch der QV Höngg bedauert die Absage.

Seit 1951 wurde «De schnällscht Zürihegel» ohne Unterbruch durchgeführt – dieses Jahr hätte die 70ste Austragung stattgefunden. Mit Bedauern hat das OK Zürihegel entschieden «De schnällscht Zürihegel» 2020 nicht durchzuführen. Der Bundesrat hatte am Donnerstag, 16. April den Fahrplan für weiterlesen

Die fünf Jugendarbeitenden der JAH; unten v.l.n.r. Joyce Otazo, Cynthia Honefeld, Sofia Hadjisterkoti, oben v.l.n.r. Hanna von Aesch und Ian Wunderli.
Foto: zvg

Die fünf Jugendarbeitenden der JAH; unten v.l.n.r. Joyce Otazo, Cynthia Honefeld, Sofia Hadjisterkoti, oben v.l.n.r. Hanna von Aesch und Ian Wunderli.

JAH, Wir sind noch da – aber anders

15. April 2020 .

Die Welt verändert sich ständig – die Jugendarbeit Höngg (JAH) ebenfalls. Neue Angebote wurden schnellstmöglich erarbeitet und umgesetzt. Wie die Knospen im Frühjahr spriessen, wachsen auch die Varianten für die Jugendarbeit auf Online-Plattformen.

weiterlesen
Den Schulstoff digital zu vermitteln, ist eine grosse Herausforderung.
Foto: zvg

Den Schulstoff digital zu vermitteln, ist eine grosse Herausforderung.

Wenn die Schule zu Hause stattfindet

8. April 2020 .

Seit bald vier Wochen sind die Schulhäuser verwaist. Kinder und Lehrpersonen bleiben zu Hause. Der sogenannte Fernunterricht stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen.

weiterlesen

Die Schule ist aus!

25. März 2020 .

Das stimmt natürlich nicht: Die Schülerinnen und Schüler arbeiten zu Hause an ihren Aufgaben weiter. Ein paar von ihnen, alle aus dem Schulhaus Vogtsrain, haben dem «Höngger» via ihre Lehrerinnen Texte eingesandt, darüber, wie es sich anfühlt, zu Hause bleiben zu müssen und was Corona eigentlich ist.

weiterlesen
Der Dschungel der Verkleidungen – von Bob der Baumeister über Prinzessinnen bis hin zu Zombies nahm alles an der Kinderfasnacht teil.
Foto: Thomas Oesch

Der Dschungel der Verkleidungen – von Bob der Baumeister über Prinzessinnen bis hin zu Zombies nahm alles an der Kinderfasnacht teil.

Tanzabend und Kinderfasnacht der Pfarrei Heilig Geist

4. Februar 2020 .

Anfangs Jahr findet im «Heilig Geist» ein Doppelevent statt. Der Tanzabend und die Kinderfasnacht sind aus dem Jahresprogramm nicht mehr wegzudenken. Vergangenes Wochenende wurde im Pfarreizentrum ausgiebig gefeiert.

weiterlesen

Weihnachtsverkauf Cevi Züri 10

3. Dezember 2019 .

Voller Vorfreude trafen sich die Buben und Mädchen der Cevi-Gruppen am zweitletzten Novembersamstag an verschiedenen Standorten in Zürich, um gemeinsam diverse köstliche Sorten Guetzli zu backen.

Eine Woche später war es dann soweit, das Wetter spielte mit und der Weihnachtsverkauf konnte bereits am frühen Morgen starten. Voller Engagement verkauften die Gruppen am Morgen und am Nachmittag die selbstgemachten Artikel – Guetzli, Zopfteigtierli und Adventskränze – vor weiterlesen

1 2 3 28