Höngger.ch

6°C3°C am 27. Februar 2021

Themen

Die Busverbindung zwischen Stadtspital Waid und Friedhof Hönggerberg ist vor allem für ältere Anwohner*innen, die an den Hangstrassen leben, wichtig.
Foto: pas

Die Busverbindung zwischen Stadtspital Waid und Friedhof Hönggerberg ist vor allem für ältere Anwohner*innen, die an den Hangstrassen leben, wichtig.

Ist die Buslinie 38 gefährdet?

25. Februar 2021 .

Wie der Tagesanzeiger und CH-Medien am 24. Februar berichteten, könnte der Bus der 38 Linie aus Kostengründen eingestellt werden. In Höngg regt sich erster Widerstand.

weiterlesen

Parteien zur Abstimmung vom 7. März 2021

25. Februar 2021 .

Am 7. März kommen 4 Vorlagen auf städtischer,  3 auf kantonaler und 3 auf eidgenössischer Ebene zur Abstimmung. Der «Höngger» hat die in den Zürcher Parlamenten vertretenen Parteien aus dem Wahlkreis 6 und 10 um ihre Empfehlung gebeten. Die Nummerierungen weiterlesen

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder versuchen ihrem Namen gerecht zu werden und suchen nach neuen Wegen.
Foto: zvg

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder versuchen ihrem Namen gerecht zu werden und suchen nach neuen Wegen.

Was macht eigentlich die Pfadi?

24. Februar 2021 .

Da die Pfadi St. Mauritius Nansen auch von den Einschränkungen betroffen war, mussten sich die Leitenden wieder einmal neue kreative Lösungen einfallen lassen.

weiterlesen
Soziale Medien spielen bei der Entstehung von psychischen Erkrankungen bei Jugendlichen eine grosse Rolle.
Foto: unsplash

Soziale Medien spielen bei der Entstehung von psychischen Erkrankungen bei Jugendlichen eine grosse Rolle.

Jugend unter Druck

24. Februar 2021 .

Depressionen und andere psychische Erkrankungen sind nicht nur bei Erwachsenen weitverbreitet, sondern können auch Kinder und Jugendliche betreffen. Der «Höngger» hat sich mit dem Thema auseinandergesetzt und versucht zu ermitteln, wie verbreitet psychische Probleme sind und was die Ursachen dafür sein könnten.

weiterlesen

Achtung Zecken!

24. Februar 2021 .

Sobald das Wetter wieder wärmer und die Tage länger werden, zieht es einen raus in die Natur. Dort steigt das Risiko, von einer Zecke gestochen zu werden.

Zecken, diese kleinen blutsaugenden Parasiten, von denen es weltweit unzählige Arten gibt, sind als Überträger von Krankheiten bekannt. Die Zecken in der Schweiz übertragen vor allem Borreliose-Bakterien und das Zecken-Enzephalitis-Virus FSME auf den Menschen.

 

Wie kann man sich schützen?

Zecken können weiterlesen

Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.
Foto: Stadt Zürich

Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.

Gartenzimmer zu vergeben

22. Februar 2021 .

Im Herbst 2020 fand die letzte Veranstaltung zum «Park am Wasser», organisiert von Grün Stadt Zürich, statt. Im Herbst 2021 sollen die Arbeiten beginnen, gesucht werden weiterhin Interessierte, die ein Gartenzimmer betreiben wollen.

weiterlesen
Zwei Drittel der Bewohner*innen haben nun die erste Impfdosis erhalten.
Foto: Dagmar Schräder

Zwei Drittel der Bewohner*innen haben nun die erste Impfdosis erhalten.

Impftag im Riedhof

18. Februar 2021 .

Die Höngger Alterszentren und Pflegeheime haben mittlerweile die Erstimpfung von Bewohner*innen und Personal abgeschlossen. Beim Impftag im Alterszentrum Riedhof Anfang Februar durfte der «Höngger» dabei sein.

weiterlesen