Höngger.ch

7°C3°C am 28. März 2020

Themen

Es fällt schwer, im Frühling zu Hause zu bleiben. Tun Sie es dennoch.
Foto: pas

Es fällt schwer, im Frühling zu Hause zu bleiben. Tun Sie es dennoch.

Wir für Sie – alle für Höngg

25. März 2020 .

Eine Welle der Solidarität hat die ganze Schweiz erfasst, auch Höngg. Doch manchmal ist es schwierig, die Leute zu erreichen, die wirklich Hilfe benötigen. Der «Höngger» bietet Hand.

weiterlesen
Der Film "The Clean Bin Project" lockte einige Interessierte an.
Foto: Dagmar Schräder

Der Film "The Clean Bin Project" lockte einige Interessierte an.

Pop-up-Kino in Höngg

25. März 2020 .

An verschiedenen Orten in Höngg organisiert eine Gruppe freiwillig engagierter Höngger*innen in den kommenden Monaten Kinoabende zu nachhaltigen Themen. Den Anfang machte der Film «The Clean Bin Project» am 7. März im CaBaRe.

weiterlesen
und pflanzen unter anderem Pappeln, Weiden und Sträucher.
Foto: pas

und pflanzen unter anderem Pappeln, Weiden und Sträucher.

Pilotprojekt des NVV

25. März 2020 .

Der Natur- und Vogelschutzverein Höngg ist seit letztem Jahr dabei, in einem Pilotprojekt die Gehölze entlang des Oberwasserkanals und im Werdhölzli aufzuwerten. Hilfe erhält er von Mitgliedern und Freiwilligen.

weiterlesen

Die Schule ist aus!

25. März 2020 .

Das stimmt natürlich nicht: Die Schülerinnen und Schüler arbeiten zu Hause an ihren Aufgaben weiter. Ein paar von ihnen, alle aus dem Schulhaus Vogtsrain, haben dem «Höngger» via ihre Lehrerinnen Texte eingesandt, darüber, wie es sich anfühlt, zu Hause bleiben zu müssen und was Corona eigentlich ist.

weiterlesen

Zeit, etwas zurückzugeben

25. März 2020 .

Ende Februar habe ich mit der Inserateaquise für diese Ausgabe, die Sie in Händen halten, begonnen. Früher als sonst, denn es ist die Grossauflage. Zu diesem Zeitpunkt und bis Anfang März sahen die Zahlen eigentlich gar nicht schlecht aus – ich war auf Kurs.

weiterlesen
Handgelenk und Verse abgehoben geht das Reh auf Finger- und Zehenspitzen.
Foto: Dr. Hans-Peter B. Stutz

Handgelenk und Verse abgehoben geht das Reh auf Finger- und Zehenspitzen.

Wald-Ballerina

25. März 2020 .

«Flink wie ein Reh», pflegen wir zu sagen, wenn wir einem Kind beim «Fangis»-Spielen zuschauen. In Tat und Wahrheit jedoch sind wir im Vergleich zu den Rehen eigentliche «Trampeltiere».

weiterlesen
Faina Mendoza – immer voll im Einsatz für Tiergerechtigkeit und Umweltschutz.
Foto: Dagmar Schräder

Faina Mendoza – immer voll im Einsatz für Tiergerechtigkeit und Umweltschutz.

Mit Leidenschaft die Welt verändern

25. März 2020 .

Faina Mendoza ist eine Frau mit vielen Talenten: sie ist Künstlerin, Museologin, Lehrerin, Öko- und Tierrechtsaktivistin – alles in einer Person vereint. Und wenn sie etwas anpackt, dann macht sie keine halben Sachen.

weiterlesen

Corona und der Gemeinderat

24. März 2020 .

Am 15. März informierte der Gemeinderat der Stadt Zürich darüber, dass seine Plenumssitzungen bis auf Weiteres abgesagt seien. Wie läuft der politische Betrieb in Zeiten von Corona weiter?

Nachdem die Frühjahrssession der eidgenössischen Räte abgesagt worden war, hat die kantonale Gesundheitsdirektion auch die vorgängig erteilte Bewilligung für die Durchführung der Ratssitzungen in der Halle 7 der Messe Schweiz (Zürich) AG widerrufen, meldete das Büro des Gemeinderats am 15. weiterlesen