Höngger.ch

22°C17°C am 22. September 2019
Foto: fh

Ein Schmierentheater

17. September 2019 .

Wellenweise ziehen unliebsame «Graffiti-Künstler» durch Höngg. Wenn es denn Künstler wären, doch in den allermeisten Fällen sind es dumpfe Schmierereien von Fussballfans oder sonst inhaltslose «Tags».

weiterlesen
Foto: fh

Ein Schmierentheater

10. September 2019 .

Wellenweise ziehen unliebsame «Graffiti-Künstler» durch Höngg. Wenn es denn Künstler wären, doch in den allermeisten Fällen sind es dumpfe Schmierereien von Fussballfans oder sonst inhaltslose «Tags».

weiterlesen
Leere Läden sind zum Vorbeigehen: Mieter gesucht an der Limmattalstrasse 204.
Foto: Fredy Haffner

Leere Läden sind zum Vorbeigehen: Mieter gesucht an der Limmattalstrasse 204.

Das Schliessgespenst geht um

10. September 2019 .

«Höngg, Quo vadis?» hiess die Frage 2012, als in Höngg diverse Geschäftsräumlichkeiten leer standen. Eine Antwort fand man damals nicht, trotz einer grossen Umfrage und gut gemeinten Initiativen. Ein Lokal blieb bis heute leer, andere Firmen schlossen oder werden schliessen, nun auch die Apotheke Drogerie Parfümerie Hönggermarkt. Bedenklich? Nein: Beängstigend.

weiterlesen
Schliesst Ende September: Die Apotheke Drogerie Parfümerie Hönggermarkt.
Foto: Fredy Haffner

Schliesst Ende September: Die Apotheke Drogerie Parfümerie Hönggermarkt.

Schliessung nach turbulenten Jahren

10. September 2019 .

Mit Brief vom 29. August informierte die Apotheke Drogerie und Parfümerie Hönggermarkt ihre Kundschaft über die Schliessung per Ende September. Ein Schock, denn damit geht nicht nur ein grösserer Betrieb zu, sondern es endet an dieser Stelle eine Tradition: Die einstmalige «Dorfbach-Drogerie» bestand seit rund hundert Jahren.

weiterlesen
Noch stehen die Abschrankungen, doch bald können hier Elektrofahrzeuge geladen werden.
Foto: Fredy Haffner

Noch stehen die Abschrankungen, doch bald können hier Elektrofahrzeuge geladen werden.

Naturstrom aus dem Parkplatz

9. September 2019 .

Auf zwei der Parkfelder des öffentlichen Parkplatzes Ecke Riedhofstrasse/Wieslergasse ist eine E-Tankstelle eingerichtet worden. Für wen und wer steht dahinter?

weiterlesen
So verschieden treffen Rezepte bei der Apotheke ein: Digital gedruckt, gefaxt oder handschriftlich (alle Personalien sind in dieser Abbildung verpixelt).
Foto: Fredy Haffner

So verschieden treffen Rezepte bei der Apotheke ein: Digital gedruckt, gefaxt oder handschriftlich (alle Personalien sind in dieser Abbildung verpixelt).

Letztlich zählt nur die Sicherheit

27. August 2019 .

In der Stadt Zürich ist es den Arztpraxen seit sieben Jahren erlaubt, Medikamente abzugeben. Die Apotheken hatten sich jahrelang gegen die sogenannte Selbstdispensation der Arztpraxen gewehrt – doch zumindest im kleinräumigen Höngger-Apotheken-Alltag hat die Zusammenarbeit zwischen Apotheken und Arztpraxen nicht unter dem neuen Gesetz gelitten.

weiterlesen
Sorgt für Verwirrung: Ende der «Tempo-30-Zone», Beginn der «Tempo-30-Strecke», verkehrsrechtlich ein Unterschied, für die Verkehrsteilnehmer*innen nicht: 30 bleibt 30.
Foto: Fredy Haffner

Sorgt für Verwirrung: Ende der «Tempo-30-Zone», Beginn der «Tempo-30-Strecke», verkehrsrechtlich ein Unterschied, für die Verkehrsteilnehmer*innen nicht: 30 bleibt 30.

Warum der Schilderwahn ausgebrochen ist

13. August 2019 .

Im Zentrum von Höngg wurde während den Schulferien das angekündigte Tempo 30 signalisiert. Offenbar nach dem Motto «alle 30 Meter eine Tafel». Der Schilderwald ist zwar rechtlich korrekt, sorgt jedoch für einiges an Verwirrung.

weiterlesen

Recycling als Amüsement

12. August 2019 .

Neulich sandte mir die Redaktion ein Leserfoto, das von mir stammen könnte. Ein Bild, wie es die Redaktion offenbar regelmässig bekommt, sagt sie. Ein Abfallbild. Nein, nicht eines, das nicht verwertet werden kann, sondern eines, das Abfall zeigt: Diverse PET- weiterlesen

«Los Muratores», Doppelsieger am Verkleidungsturnier. Trotz spielbehindernder Mauerkluft siegten sie auf dem Platz und dank ihr «daneben».
Foto: Fredy Haffner

«Los Muratores», Doppelsieger am Verkleidungsturnier. Trotz spielbehindernder Mauerkluft siegten sie auf dem Platz und dank ihr «daneben».

Nur neue Sieger*innen am Martin Cup

8. Juli 2019 .

Am Martin Cup galt es nicht nur, sich auf knochentrockenem Rasen um einen Pokal verdient zu machen, sondern wie immer auch zu feiern. Den SVH, das eigene Team, die Freundschaften – und dieses Jahr zum letzten Mal die legendäre Muni-Bar.

weiterlesen
Apothekerin Susanne Wolf und die als Wundexpertin ausgebildete Pharma-Assistentin Sandra Correia, hier nur als Anschauungsbeispiel, doch im Ernstfall zur Stelle..
Foto: Fredy Haffner

Apothekerin Susanne Wolf und die als Wundexpertin ausgebildete Pharma-Assistentin Sandra Correia, hier nur als Anschauungsbeispiel, doch im Ernstfall zur Stelle..

Mehr als einfach «Pflaster drauf»

24. Juni 2019 .

Wunde reinigen, Pflaster drauf, fertig. So einfach kann es nach einer Verletzung sein – ist es aber nicht immer. Moderne Wundversorgung ist einiges komplexer und erfordert Fachwissen. Nicht nur im Notfall kann die erste Station für die richtige Wundversorgung auch eine Apotheke sein.

weiterlesen
1 2 3 57