Höngger.ch

5°C1°C am 21. November 2019
Das Team der Apotheke Im Brühl, ständige Weiterbildung ist auch eine gesetzlich vorgeschriebene Pflicht..
Foto: Fredy Haffner

Das Team der Apotheke Im Brühl, ständige Weiterbildung ist auch eine gesetzlich vorgeschriebene Pflicht..

Wie behält man da bloss den Überblick?

19. November 2019 .

Laufend drängen neue Pharma-Produkte auf den Markt, für Laien eine fast unübersichtliche Flut. Wie aber behalten Apotheken den Überblick? Wie wird gewährleistet, dass das Personal immer auf dem aktuellsten Wissensstand über die Neu- oder Weiterentwicklungen ist? Wie behält es sein Wissen über Unverträglichkeiten, Neben- oder Wechselwirkungen ajour?

weiterlesen
Hierhin wird die Bushaltestelle des 38ers stadtauswärts verschoben.
Foto: Fredy Haffner

Hierhin wird die Bushaltestelle des 38ers stadtauswärts verschoben.

Überzeugt das «Bauprojekt Regensdorferstrasse»?

23. Oktober 2019 .

Im Tagblatt vom 25. September schrieb das Tiefbauamt der Stadt Zürich das Strassenbauprojekt Regensdorferstrasse, Abschnitt Hausnummer 4 bis 109, aus. Damit verbunden ist die öffentliche Planauflage im Sinne des Mitwirkungsverfahrens gemäss Strassengesetz. Der «Höngger» hat sich die Pläne angeschaut – und hatte da noch ein paar Fragen.

weiterlesen
Die Bauprofile zeigen an, wo die schallhemmenden Lägerblenden am Schützenhaus angebaut werden.
Foto: Fredy Haffner

Die Bauprofile zeigen an, wo die schallhemmenden Lägerblenden am Schützenhaus angebaut werden.

Künftig etwas leiser

23. Oktober 2019 .

Am 5. März hatte die Baudirektion des Kantons Zürich per Verfügung die Lärmschutzmassnahmen für die Schiessanlage Hönggerberg festgesetzt. Nun handelt die Schiessplatzgenossenschaft Höngg, Betreiberin der Anlage, und investiert in Schallschutzmassnahmen.

weiterlesen
Apothekerin Susanne Wolf ist bei der Herstellung von Medikamenten, hier eine Salbe, in ihrem Element.
Foto: Fredy Haffner

Apothekerin Susanne Wolf ist bei der Herstellung von Medikamenten, hier eine Salbe, in ihrem Element.

Wo Medikamente noch in Höngg hergestellt werden

24. September 2019 .

Historisch betrachtet waren Apotheker in erster Linie Handwerker, die nur Arzneimittel herstellten und alle dazu nötigen Rohstoffe an Lager halten mussten. Erst ab Ende des 19. Jahrhunderts drang die chemische Industrie mit synthetischen Medikamenten auf den Markt und die Fertigarzneimittel verdrängten das altehrwürdige Apothekerhandwerk. Doch nicht überall.

weiterlesen
Foto: fh

Ein Schmierentheater

10. September 2019 .

Wellenweise ziehen unliebsame «Graffiti-Künstler» durch Höngg. Wenn es denn Künstler wären, doch in den allermeisten Fällen sind es dumpfe Schmierereien von Fussballfans oder sonst inhaltslose «Tags».

weiterlesen
Leere Läden sind zum Vorbeigehen: Mieter gesucht an der Limmattalstrasse 204.
Foto: Fredy Haffner

Leere Läden sind zum Vorbeigehen: Mieter gesucht an der Limmattalstrasse 204.

Das Schliessgespenst geht um

10. September 2019 .

«Höngg, Quo vadis?» hiess die Frage 2012, als in Höngg diverse Geschäftsräumlichkeiten leer standen. Eine Antwort fand man damals nicht, trotz einer grossen Umfrage und gut gemeinten Initiativen. Ein Lokal blieb bis heute leer, andere Firmen schlossen oder werden schliessen, nun auch die Apotheke Drogerie Parfümerie Hönggermarkt. Bedenklich? Nein: Beängstigend.

weiterlesen
Schliesst Ende September: Die Apotheke Drogerie Parfümerie Hönggermarkt.
Foto: Fredy Haffner

Schliesst Ende September: Die Apotheke Drogerie Parfümerie Hönggermarkt.

Schliessung nach turbulenten Jahren

10. September 2019 .

Mit Brief vom 29. August informierte die Apotheke Drogerie und Parfümerie Hönggermarkt ihre Kundschaft über die Schliessung per Ende September. Ein Schock, denn damit geht nicht nur ein grösserer Betrieb zu, sondern es endet an dieser Stelle eine Tradition: Die einstmalige «Dorfbach-Drogerie» bestand seit rund hundert Jahren.

weiterlesen
Noch stehen die Abschrankungen, doch bald können hier Elektrofahrzeuge geladen werden.
Foto: Fredy Haffner

Noch stehen die Abschrankungen, doch bald können hier Elektrofahrzeuge geladen werden.

Naturstrom aus dem Parkplatz

9. September 2019 .

Auf zwei der Parkfelder des öffentlichen Parkplatzes Ecke Riedhofstrasse/Wieslergasse ist eine E-Tankstelle eingerichtet worden. Für wen und wer steht dahinter?

weiterlesen
So verschieden treffen Rezepte bei der Apotheke ein: Digital gedruckt, gefaxt oder handschriftlich (alle Personalien sind in dieser Abbildung verpixelt).
Foto: Fredy Haffner

So verschieden treffen Rezepte bei der Apotheke ein: Digital gedruckt, gefaxt oder handschriftlich (alle Personalien sind in dieser Abbildung verpixelt).

Letztlich zählt nur die Sicherheit

27. August 2019 .

In der Stadt Zürich ist es den Arztpraxen seit sieben Jahren erlaubt, Medikamente abzugeben. Die Apotheken hatten sich jahrelang gegen die sogenannte Selbstdispensation der Arztpraxen gewehrt – doch zumindest im kleinräumigen Höngger-Apotheken-Alltag hat die Zusammenarbeit zwischen Apotheken und Arztpraxen nicht unter dem neuen Gesetz gelitten.

weiterlesen
Sorgt für Verwirrung: Ende der «Tempo-30-Zone», Beginn der «Tempo-30-Strecke», verkehrsrechtlich ein Unterschied, für die Verkehrsteilnehmer*innen nicht: 30 bleibt 30.
Foto: Fredy Haffner

Sorgt für Verwirrung: Ende der «Tempo-30-Zone», Beginn der «Tempo-30-Strecke», verkehrsrechtlich ein Unterschied, für die Verkehrsteilnehmer*innen nicht: 30 bleibt 30.

Warum der Schilderwahn ausgebrochen ist

13. August 2019 .

Im Zentrum von Höngg wurde während den Schulferien das angekündigte Tempo 30 signalisiert. Offenbar nach dem Motto «alle 30 Meter eine Tafel». Der Schilderwald ist zwar rechtlich korrekt, sorgt jedoch für einiges an Verwirrung.

weiterlesen
1 2 3 58