Höngger.ch

26°C21°C am 25. Juni 2019
Am Ende wurde das ganze Team des Altersheim Riedhof mit einer willkommenen Abkühlung belohnt.
Foto: zvg

Am Ende wurde das ganze Team des Altersheim Riedhof mit einer willkommenen Abkühlung belohnt.

Festlicher Sommerauftakt

21. Juni 2019 .

Zum traditionellen Sommerfest am Samstag, 15. Juni, verwandelte sich das Alterswohnheim Riedhof in eine Festhütte.

weiterlesen
Foto: Eva Rempfler

Das Gemeinschaftsgrab im Zentrum des Friedhofs Hönggerberg.

Im Stillen – Tag des Friedhofs

26. September 2018 .

Das Bestattungs- und Friedhofamt der Stadt Zürich und Grün Stadt Zürich luden am Samstag, 15. September, zum «Tag des Friedhofs». Morgens ab 10.30 Uhr konnten die Friedhöfe Eichbühl, Enzenbühl, Fluntern, Nordheim, Schwandenholz und natürlich Hönggerberg besucht werden.

weiterlesen
Foto: zvg

Dominik Zemp (l.) und Nico Studer (r.) vom Duo Domenico im Zauberelement.

Magischer Letzipark

13. September 2017 .

Noch bis Samstag, 23. September, verzaubert das Einkaufszentrum Letzipark in der «Magic Hall» kleine und grosse Gäste.

weiterlesen
Foto: zvg

Das Hokuspokus-Quartett sorgte mit den volkstümlichen Klängen für gute Stimmung.

Sommerfest im «Riedhof»

28. Juni 2017 .

Wenn das Alterswohnheim Riedhof zum traditionellen Riedhof-Fest einlädt, erscheinen eine Menge Leute. Und so versammelten sich am Samstag, 17. Juni, um 11 Uhr, bereits viele Besucherinnen und Besucher im grossen Saal. Die Yoga-Gruppe machte nämlich den Auftakt zum Sommer-Fest.

weiterlesen

AlphaSphere Deluxe

Im Sinne der Sinne – ein Erlebnisbericht

2. November 2016 .

AlphaSphere Deluxe – die Gesundheitsinnovation, die mehrmals ausgezeichnet wurde, zuletzt mit dem «European Health & Spa Award 2015» ist in Zürich einzigartig und in den Räumen von Alpha Balance in Wipkingen erlebbar. Ich habe die Reise gewagt.

weiterlesen

Albert Zirn – Porträt eines Pelzdesigners

13. Oktober 2015 .

Das Atelier «Pelz und Leder» des Nerzspezialisten Albert Zirn dürfte praktisch jedem Höngger und jeder Hönggerin bekannt sein. Seit 50 Jahren widmet er sich begeistert seiner Passion, dem Pelz, und arbeitet noch fast täglich voller Elan und Hingabe.

Nur durch Zufall kam Albert Zirn vor 50 Jahren ins überschaubare Atelier Am Wasser 157, an diesen von Passanten nicht gerade stark frequentierten Ort bei der Europabrücke. Eine Kollegin, die mit ihm in der Firma Mayer & Cie. arbeitete – weiterlesen

1 2