Höngger.ch

2°C-1°C am 7. Dezember 2021

Vereine

127. Vereinsversammlung mit elektronischer Abstimmung.
Foto: zvg

127. Vereinsversammlung mit elektronischer Abstimmung.

Inside Samariter: Rückblick und Ausblick

23. März 2021 .

Am 5. März begrüsste Michael Toggweiler, Präsident des Samaritervereins Zürich-Höngg, 20 Aktivmitglieder und einzelne Gäste zur 127. Vereinsversammlung. Es war seine erste als Präsident und die erste überhaupt, die per Videokonferenz stattfand. Was haben die Samariter*innen im Pandemiejahr erlebt?

weiterlesen

Zurück zum Musizieren

11. Februar 2021 .

Allen Unsicherheiten zum Trotz hat der Musikverein für dieses Jahr einige musikalische Highlights geplant. Auch die traditionellen Konzerte in der Kirche sollen im Dezember in Höngg stattfinden.

Obwohl das Jahr 2021 nicht wie erhofft mit der Wiederaufnahme des Probebetriebs starten konnte, blickt der Musikverein Zürich-Höngg optimistisch in die Zukunft. Trotz aktuellen Unsicherheiten aufgrund der Corona-Pandemie hat er für dieses Jahr einige musikalische Highlights geplant. Der erste öffentliche weiterlesen

Die digitale Kommunikation hat auch Vorteile: Man kann allen Anwesenden ins Gesicht schauen.
Foto: pas

Die digitale Kommunikation hat auch Vorteile: Man kann allen Anwesenden ins Gesicht schauen.

Die Vereine sind noch da!

4. Februar 2021 .

Als im Januar 2020 der Austausch der Vereine stattfand, ahnte niemand, was auf sie zukommen würde. Beim diesjährigen Treffen – via Zoom – erzählten die Vertreter*innen, wie es ihnen seither ergangen ist. Auffallend ist, wie viel Positives sie aus dieser Zeit mitnehmen.

weiterlesen
Peter de Zordi, Präsident der Armbrustschützen, denkt noch nicht ans Aufhören.
Foto: Patricia Senn

Peter de Zordi, Präsident der Armbrustschützen, denkt noch nicht ans Aufhören.

Was läuft auf dem «Hönggi»?

15. Dezember 2020 .

Es war viel los auf dem Hönggerberg in diesem merkwürdigen Jahr. Es wurde gebaut und Wald und Wiesen wurden im Lockdown stark beansprucht. Auf den Sportanlagen hingegen blieb es ruhig. Der «Höngger» wollte wissen, wie es den Vereinen auf dem «Hönggi» hier oben ergangen ist und suchte das Gespräch mit den Präsidenten Martin Gubler vom Sportverein (SVH), Robert Zwicky vom Turnverein (TVH), Peter de Zordi von den Armbrustschützen und Roland Spitzbarth von der Schiessplatzgenossenschaft. Auch Paul Meyer, Verantwortlicher bei Grün Stadt Zürich für die Grünflächen in Höngg und den Friedhof sowie Vorstandsmitglied des Verschönerungsvereins (VVH), gesellte sich zur Runde.

weiterlesen
Die Grittibänzen werden von den Kiwanis persönlich verteilt, Daniel Fontolliet überreicht sie in der «Höngger» Redaktion.
Foto: pas

Die Grittibänzen werden von den Kiwanis persönlich verteilt, Daniel Fontolliet überreicht sie in der «Höngger» Redaktion.

Mit Grittibänzen doppelt Freude bereiten!

7. Dezember 2020 .

Diverse Höngger Unternehmen, Restaurants und Privatpersonen haben ihren Mitarbeitenden mit den frisch gebackenen und kostenlos ausgelieferten Kiwanis-Grittibänzen eine grosse Freude bereitet.

weiterlesen
Das Bühnenbild steht, aber die beiden Teddies sind seit einem halben Jahr die einzigen, welche daran Freude haben.
Foto: zvg

Das Bühnenbild steht, aber die beiden Teddies sind seit einem halben Jahr die einzigen, welche daran Freude haben.

Kein lustvolles Jahr für die ZFB

4. Dezember 2020 .

Auch am Theaterverein von Höngg, der Zürcher Freizeit-Bühne (ZFB), geht die Corona-Krise nicht spurlos vorüber.

weiterlesen