Höngger.ch

6°C3°C am 17. April 2021
Petitionär Miro Steiner übergibt Stadtrat Baumer das erste Couvert mit einem Teil der gesammelten Unterschriften.
Foto: pas

Petitionär Miro Steiner übergibt Stadtrat Baumer das erste Couvert mit einem Teil der gesammelten Unterschriften.

Leitartikel

Petition mit einem Ständchen übergeben

14. April 2021 von

Am Mittwoch, 14. April, übergab Petitionär Miro Steiner gemeinsam mit seinen Unterstützer*innen aus dem Quartier, darunter der QV Höngg, dem Stadtrat Michael Baumer die Petition gegen eine Einstellung der Buslinie 38. Abends wurden die pendenten Vorstösse im Gemeinderat behandelt.

weiterlesen
Dorfleben
Die Räumlichkeiten an der Limmattalstrasse 186 sollen zu einer KiTa umgenutzt werden.
Foto: pas

Die Räumlichkeiten an der Limmattalstrasse 186 sollen zu einer KiTa umgenutzt werden.

Ein Hort im Hönggermarkt?

9. April 2021 .

In den Räumlichkeiten der früheren Drogerie Apotheke Hönggermarkt will die Stadt Zürich einen Hort einrichten. Die BZO 2016 schreibt für Erdgeschosse in Kernzonen aber publikumsorientierte Gewerbenutzungen vor.

weiterlesen
Dorfleben
Diese Test-Kits für den Nachweis einer Corona-Infektion gibt es ab dem 7. April in den Apotheken – gratis.
Foto: pixabay

Diese Test-Kits für den Nachweis einer Corona-Infektion gibt es ab dem 7. April in den Apotheken – gratis.

Coronatests für zu Hause

6. April 2021 .

Der Bundesrat hat es angekündigt: ab dem 7. April sollen allen Personen in der Schweiz fünf Corona-Schnelltest-Kits pro Monat gratis zur Verfügung stehen. Abgegeben werden sie in den Apotheken – gegen Vorweisen der Krankenkassenkarte.

weiterlesen
Vereine
127. Vereinsversammlung mit elektronischer Abstimmung.
Foto: zvg

127. Vereinsversammlung mit elektronischer Abstimmung.

Inside Samariter: Rückblick und Ausblick

23. März 2021 .

Am 5. März begrüsste Michael Toggweiler, Präsident des Samaritervereins Zürich-Höngg, 20 Aktivmitglieder und einzelne Gäste zur 127. Vereinsversammlung. Es war seine erste als Präsident und die erste überhaupt, die per Videokonferenz stattfand. Was haben die Samariter*innen im Pandemiejahr erlebt?

weiterlesen
Vereine

Zurück zum Musizieren

11. Februar 2021 .

Allen Unsicherheiten zum Trotz hat der Musikverein für dieses Jahr einige musikalische Highlights geplant. Auch die traditionellen Konzerte in der Kirche sollen im Dezember in Höngg stattfinden.

Obwohl das Jahr 2021 nicht wie erhofft mit der Wiederaufnahme des Probebetriebs starten konnte, blickt der Musikverein Zürich-Höngg optimistisch in die Zukunft. Trotz aktuellen Unsicherheiten aufgrund der Corona-Pandemie hat er für dieses Jahr einige musikalische Highlights geplant. Der erste öffentliche weiterlesen

Kinder & Jugend
Andres Züger berät die Sekundarschüler*innen bei der Berufswahl
Foto: zvg

Andres Züger berät die Sekundarschüler*innen bei der Berufswahl

Lehrstellensuche und Corona

13. April 2021 .

Seit mehr als einem Jahr Ausnahmezustand, Lockdown, Homeoffice und Unternehmen mit schweren wirtschaftlichen Problemen. Denkbar ungünstige Voraussetzungen für die Jugendlichen der zweiten und dritten Sekundarschulklassen, um neu in den Berufsalltag einzusteigen oder sich eine Lehrstelle zu suchen. Wie äussert sich die Krise in Bezug auf die Lehrstellensuche?

weiterlesen
Kinder & Jugend
Das Team der Oase stellt den Schüler*innen der Schule Lachenzelg nicht nur Mittagessen zur Verfügung, sondern ist auch Ansprechpartner bei Sorgen und Anliegen.
Foto: zvg

Das Team der Oase stellt den Schüler*innen der Schule Lachenzelg nicht nur Mittagessen zur Verfügung, sondern ist auch Ansprechpartner bei Sorgen und Anliegen.

«Es fehlt momentan am Essenziellen»

18. März 2021 .

Jugendliche sind heutzutage mit Herausforderungen konfrontiert, die noch vor einer Generation nicht existierten. Die Corona-Pandemie schränkt die Jugendlichen darüber hinaus in ihren Entfaltungsmöglichkeiten stark ein. Der zweite Teil der Artikelreihe zum Thema beschäftigt sich nun nicht nur mit den Problemen, die dadurch entstehen, sondern sucht auch nach konkreten Lösungsansätzen.

weiterlesen
Sport
Nichts für «Gfrörlis»: Jeremy Zechar ist am 23. Januar eine ganze Meile im Zürichsee geschwommen.
Foto: zvg

Nichts für «Gfrörlis»: Jeremy Zechar ist am 23. Januar eine ganze Meile im Zürichsee geschwommen.

Eiskaltes Hobby

8. Februar 2021 .

Jeremy Zechars favorisierte Wintersportart hat nichts mit Skifahren zu tun – und Berge benötigt er dazu auch nicht: in seiner Freizeit schwimmt er am liebsten im eiskalten Wasser. Gerade hat er ein Diplom dafür erhalten, dass er eine ganze Meile im Zürichsee geschwommen ist.

weiterlesen
Leitartikel
Gerd Folkers an der Endhaltestelle der Tramlinie 13 im Frankental, wo er auch zuhause ist.
Foto: Patricia Senn

Gerd Folkers an der Endhaltestelle der Tramlinie 13 im Frankental, wo er auch zu Hause ist.

«Man muss sein Herz voraus werfen»

8. März 2021 .

Auf dem dunkelblauen stoffigen Buchdeckel ist mit Golddruck die Zeichnung eines e-Tuk-Tuks eingestanzt, das die Nummer 13 trägt. Eine Hommage an die Tramlinie, die Höngg mit der ganzen Stadt verbindet. Gezeichnet, geschrieben und aquarelliert von Gerd Folkers aus Höngg.

weiterlesen
Leitartikel
Oscar Perez Mendez hat im Krisenjahr den Masterabschluss in Musik geholt und ein kreatives Projekt lanciert.
Foto: zvg

Oscar Perez Mendez hat im Krisenjahr den Masterabschluss in Musik geholt und ein kreatives Projekt lanciert.

Wie wenn Fussballer Ballett tanzten

12. Januar 2021 .

Für Berufsmusiker*innen fielen im vergangenen Jahr fast alle Konzerte ins Wasser. Der Höngger Oscar Perez Mendez befand sich mitten in seinen Masterprüfungen, als der Lockdown kam. Doch plötzlich war da eine aussergewöhnliche Idee.

weiterlesen
Stadt
Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.
Foto: Stadt Zürich

Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.

Neuer Quartierpark «Am Wasser»

13. April 2021 .

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für die Neuerstellung der öffentlichen Grünanlage «Park Am Wasser» sowie die Neugestaltung des angrenzenden Parkplatzes und die Installation einer Ladestation für Elektrofahrzeuge einen Objektkredit in der Höhe von 2,52 Millionen Franken. Zudem bewilligt er für Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten gebundene Ausgaben in der Höhe von 1,13 Millionen Franken.

weiterlesen
Stadt

Reinhold-Frei-Strasse Strassen- und Werkleitungsbau

7. April 2021 .

Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) baut im Bereich der Reinhold-Frei-Strasse zwischen der Riedhof und Giblenstrasse neue Fernwärmeleitungen.

Mit der Zustimmung der Stadtzürcher Stimmbevölkerung zum Objektkredit für die Realisierung des zukunftsweisenden Energieverbundes Zürich-Altstetten und Höngg im Februar 2019 werden die entsprechenden Gebiete nun in mehreren Etappen erschlossen. Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) baut im Bereich der weiterlesen

Vorschau

Höngger Wandergruppe 60 plus – 19. Mai

10. April 2021 .

Die Tageswanderung vom Mittwoch,19. Mai, geht in die Rheinschlucht von Versam/Safien nach Castrisch mit einem Aufstieg von 290 und einem Abstieg von 220 Metern. Die Wanderzeit beträgt drei dreiviertel Stunden.

Um 8.07 Uhr fährt der IC3 ab und ist um 9.22 Uhr in Chur. Weiterfahrt um 9.56 Uhr Richtung Versam. Nach dem Startkaffee geht es mal als Weg, mal als schmaler Pfad mit Wurzeln und Steinen oberhalb des Rheins entlang, weiterlesen

Vorschau

Höngger Wandergruppe 60 plus – 5. Mai

9. April 2021 .

Die Tageswanderung vom Mittwoch, 5. Mai, geht in den Aargau. Von Turgi nach Iflue – Steinenbühl – Endingen mit einem Aufstieg von 260 und einem Abstieg von 220 Metern. Die Wanderzeit beträgt drei Stunden.

Mit der S12 fährt die Gruppe um 9.44 Uhr nach Turgi AG. Hier beginnt die Wanderung über die alte Holzbrücke, erbaut 1845, flussabwärts entlang der Limmat, vorbei am Restaurant Chämihütte, aufwärts durch die Rebberge, zur Höhe Iflue mit schöner Aussicht. weiterlesen

Firmen

Wechsel in der Schützenstube

4. März 2021 .

Per Ende 2021 kündigt sich in der «Wirtschaft zur Schützenstube» auf dem Hönggerberg ein Wirtewechsel an.

Der Wirt der Schützenstube, Roland Perrot, hat seinen Pachtvertrag für das Restaurant per Ende 2021 gekündigt, wie Roland Spitzbarth, der Präsident der Schiessplatzgenossenschaft Höngg und Vermieter der Liegenschaft, mitteilt. Gemeinsam mit seiner Frau Theresa war Perrot während der letzten 15 weiterlesen

Firmen
Zwei Drittel der Bewohner*innen haben nun die erste Impfdosis erhalten.
Foto: Dagmar Schräder

Zwei Drittel der Bewohner*innen haben nun die erste Impfdosis erhalten.

Impftag im Riedhof

18. Februar 2021 .

Die Höngger Alterszentren und Pflegeheime haben mittlerweile die Erstimpfung von Bewohner*innen und Personal abgeschlossen. Beim Impftag im Alterszentrum Riedhof Anfang Februar durfte der «Höngger» dabei sein.

weiterlesen
Ratgeber

Achtung Zecken!

24. Februar 2021 .

Sobald das Wetter wieder wärmer und die Tage länger werden, zieht es einen raus in die Natur. Dort steigt das Risiko, von einer Zecke gestochen zu werden.

Zecken, diese kleinen blutsaugenden Parasiten, von denen es weltweit unzählige Arten gibt, sind als Überträger von Krankheiten bekannt. Die Zecken in der Schweiz übertragen vor allem Borreliose-Bakterien und das Zecken-Enzephalitis-Virus FSME auf den Menschen.

 

Wie kann man sich schützen?

Zecken können weiterlesen