Höngger.ch

22°C19°C am 15. Oktober 2018
Foto: Patricia Senn

Schreiber vs. Schneider überzeugen mit Humor und Reflektion.

Vom ganz normalen Beziehungswahnsinn

31. Mai 2017 .

Macht erst die Zweisamkeit aus etwas Halbem ein Ganzes, oder halbiert man sich in einer Beziehung? Mit diesen und anderen Fragen befassen sich Schreiber und Schneider auf äusserst unterhaltsame Art in ihrem neuen Buch «Mein Leben als Paar».

weiterlesen
Foto: zvg

Wie ein Gemälde: Maya Schaub und ihre Seelenverwandte, die Friesin Ysabella.

«Am Ende sollen alle zufrieden sein»

31. Mai 2017 .

Mit 26 Jahren hat Maya Schaub das Malergeschäft ihres Vaters übernommen. Ihre grosse Leidenschaft, das Reiten, hat sie gut auf die Herausforderungen einer Geschäftsführerin vorbereitet.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Architekt Marcel Knörr und Vorstandspräsident Peter Aisslinger überreichen dem Institutionsleiter Ueli Zolliker den Schlüssel zum neuen Haus 414.

«Freude herrscht»

17. Mai 2017 .

Am vergangenen Samstag wurden die neuen Räumlichkeiten im Wohnzentrum Frankental nach einem Jahr des Um- und Erweiterungsbaus mit einem grossen Fest eingeweiht. Am Vortag fand die offizielle Schlüsselübergabe statt.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Mit «Hönggerli»-Würstli und Prosecco wurde die Neueröffnung der Bravo Metzgerei gefeiert.

Frischer Wind in der Wartau

17. Mai 2017 .

Nach einem Monat Umbau erstrahlt die Bravo Metzgerei im Glanz ihrer neuen Fliesen. Und das Team hinter der Theke strahlt mit ihnen um die Wette.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Im Wein- & Obsthaus Wegmann gibt es nicht nur köstliche Weine zu degustieren.

Wenn der Wein schmeckt, ist er gut

3. Mai 2017 .

Nein, aller guten Dinge sind nicht drei, denn auch am dritten «Tag der offenen Weinkeller» zeigte sich der 1. Mai von seiner schlechtesten April-Wetter-Seite. Schön war’s trotzdem.

weiterlesen

Man wollte viel, passiert ist wenig

3. Mai 2017 .

Während die ersten Ideen der Leserinnen und Leser zum Verkehr Höngg eintreffen, findet die Redaktion etwas Zeit, ins Archiv zu steigen und nachzuforschen, was sich in dieser Sache in den letzten 80 Jahren getan hat. Eine Geschichte über Engagierte Bürgerinnen und Bürger, grosse Projekte, deren Verwerfung und «Minimallösungen».

Um eines vorwegzunehmen: Wer über den Verkehr in Höngg spricht, spricht auch immer über die Kernzone, das Dorfzentrum. Auch dieser Artikel kommt nicht umhin, das Thema zu streifen, doch noch steht es nicht im Fokus des «Hönggers». Nur Geduld. Von weiterlesen

Foto: Patricia Senn

Das Impuls Referat von Christa Camponovo enthielt interessante Anregungen.

Die eigenen Vorteile betonen

12. April 2017 .

Seit letztem Jahr dient die Koordinationssitzung des Quartiervereins Höngg in erster Linie dem Austausch der Höngger Vereine und weniger dem Abgleich der Termine, für den sie früher gedacht war. Ein Impuls-Referat bot viel Diskussionsgrundlage für den anschliessenden Apéro.

weiterlesen
1 7 8 9 10 11 14