Höngger.ch

19°C17°C am 16. August 2018
Foto: Fredy Haffner

Noch ist viel Grün zwischen den Häusern der Siedlung "Hönggerberg"

Mehr Wohnraum dank Neubau

29. März 2017 .

Die Baugenossenschaft für neuzeitliches Wohnen (bgnzwo) plant einen Ersatzneubau für ihre Siedlung «Hönggerberg». An der Winzerhalde hatte sie sich damals für eine Sanierung entschieden.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Martin von Velo Lukas gibt ausführlich Auskunft.

Die persönliche Berufsmesse

29. März 2017 .

Die Berufsmesse im Schulhaus Lachenzelg ist eine wertvolle Alternative zur grossen Berufsmesse in Oerlikon. Im kleinen Rahmen fällt es den Jugendlichen leichter Fragen zu stellen.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Volle Konzentration, aber den Spass dabei nie vergessen. Das Blasorchester bei der Vorprobe.

Premiere: Mehr als gelungen

29. März 2017 .

Vergangenen Samstag lud der Musikverein Zürich-Höngg zum traditionellen Märzkonzert. Der Konzertsaal 3 der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) auf dem Toni-Areal verlieh dem Orchester die perfekte Akustik, die es verdient.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Blick auf das Frankental vom Bombach Dach.

Das Frankental: Kein Nebenschauplatz

15. März 2017 .

Kinder ziehen um die Häuser und notieren sich, was gefällt und was stört, Beat Frey vom Ortsmuseum gibt Einblicke in die Geschichte des Grenzquartiers: Das GZ Höngg/Rütihof interveniert im Frankental.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Die zweite Bauetappe soll im Herbst abgeschlossen sein. Hier kommt die Coop Filiale rein.

«Wohnen mit Stadtblick»

15. März 2017 .

Im letzten Jahr feierte die Bau- und Siedlungsgenossenschaft Höngg ihr 70-Jahre-Jubliäum. Der neue Vorstand fördert eine gute Durchmischung und möchte die Bewohner aller Siedlungen näher zusammenbringen.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Eine wahre Frohnatur, diese Frau Drescher aus der BSH.

«Ich bin glücklich hier»

15. März 2017 .

In die Häuser der Bau- und Siedlungsgenossenschaft Höngg (BSH) werden bald viele neue Menschen einziehen. Aber es gibt auch solche, die schon richtig lange dort wohnen. Einer davon ist Frau Drescher.

weiterlesen

An Hönggers Grenze

15. März 2017 .

Einst ein «Bachtäli» am Stadtrand, wuchs das Frankental mit der Erschliessung durch den Verkehr zum eigenständigen Quartier heran.

Als der Marchstein zwischen der Grafschaft Baden und Zürich aufgestellt wurde, gab es im heutigen Frankental vor allem Wiesen, Wald, Sumpf und einen Bach. Trotzdem war hier einiges los: 1443 versuchten die Eidgenossen via Limmatübergang in Baden von dieser Stelle weiterlesen

Foto: Fredy Haffner

Blick auf die Stiftung für Alterswohnungen der Stadt Zürich

Schöner wohnen im Alter

15. März 2017 .

Die Stiftung für Alterswohnungen der Stadt Zürich (SAW) wurde 1950 als Reaktion auf den Notstand an Wohnungen für Betagte gegründet. Auch in Höngg entstand eine Siedlung mit 76 Wohneinheiten.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

André Bolliger: ein sportlicher Typ.

«Ich will etwas bewegen»

15. März 2017 .

Mit 22 Jahren machte sich André Bolliger als Plattenleger selbständig. Mittlerweile führt er ein Team von zehn Angestellten. Vorwärtskommen spielte im Leben des Mittfünfzigers schon immer eine wichtige Rolle.

weiterlesen
Foto: Ursula Markus

Mit ihrem Lachen bringt Rose Johnson den Menschen im Pflegeheim Freude. Aktionsmonat Kirche St. Jakob "Wachstum" Ausstellung "Wir packen es"

Die wahren Helden

1. März 2017 .

Im neu umgebauten Sonnegg werden zurzeit gleich zwei Foto-Ausstellungen gezeigt. «Wir packen es» und «In den Augen der anderen» bieten Einblicke in das Leben einiger Flüchtlinge.

weiterlesen
1 7 8 9 10 11 12