Höngger.ch

0°C-2°C am 14. Dezember 2018

Fokus: Höngger Wald

Privatwald, ein Generationenprojekt

21. November 2018 .

Früher gehörte Wald zu jedem Bauernbetrieb. Auch in Höngg, gehegt und gepflegt über Generationen. Er war Lieferant von Holz und Kapitalanlage in einem. Heutigen Besitzern zählt die Liebe zum Wald und der Generationengedanke mehr, denn ein Geschäft ist privater Waldbesitz längst nicht mehr.

weiterlesen

Die ETH im Wald

21. November 2018 .

Der Wald und seine Strukturen sind für einige Mitarbeiteende und Studierende der ETH Zürich Inhalt der täglichen Arbeit. Doch nutzt die ETH den Wald auch als Forschungsgebiet? Und was untersucht sie dabei?

weiterlesen

Auf in den Wald

24. Oktober 2018 .

Wald löst Emotionen aus. Das zieht sich vom biblischen Baum der Erkenntnis, von dessen Ast die eine Hälfte der damaligen Menschheit bekanntlich eine verbotene Frucht genossen hatte, bis heute hin, wenn, wie aktuell am Üetliberg, grössere Flächen «gerodet» werden und weiterlesen

Brennholz eines privaten Waldeigentümers, gelagert an der Hungerbergstrasse.

Wem gehört der Wald?

24. Oktober 2018 .

Höngg ist bekanntlich, wenn schon nicht politisch, so doch zumindest was die Vegetation angeht, sehr grün. Am Fusse vom Erholungsraum an der Limmat und oben auf dem Berg von Allmend und Wald umgeben. Doch wem gehört dieser für alle immer offene Lebensraum?

weiterlesen
Rechts der Kappeliholzstrasse: Mittelwald heute, wie er auch seit dem 13. Jahrhundert bewirtschaftet wurde. Das «Oberholz», die grossen Bäume, lieferten das Bauholz, das Unterholz, die «Hauschicht» wurde 20 Jahre als «Stockschlag» zu Brennholz verarbeitet.

Vom Urwald zur Anbauschlacht

24. Oktober 2018 .

Wald war und ist es bis heute geblieben: ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens. Doch Während heute die wirtschaftliche Bedeutung nur noch marginal ist, war sie früher unabdingbar: Der Höngger Wald lieferte das nötige Bau- und Brennholz – und während des zweiten Weltkriegs wurde ein Teil davon gerodet und zu Äckern umfunktioniert.

weiterlesen