Höngger.ch

8°C3°C am 28. Oktober 2021

Vorschau

Während der «Offenen Baustelle» können Interessierte mithelfen, eine Trockenmauer zu bauen.
Foto: zvg

Während der «Offenen Baustelle» können Interessierte mithelfen, eine Trockenmauer zu bauen.

Aktiver Herbst zur Förderung der Höngger Natur

19. Oktober 2021 .

Diesen Herbst ist der Natur- und Vogelschutzverein Höngg besonders aktiv, er führt gleich drei Anlässe durch. Der Verein baut eine Trockenmauer, reinigt Nistkästen und behebt die sommerlichen Sturmschäden.

weiterlesen

Wale tragen keine Schuhe

4. September 2021 .

Mehr als ein Dutzend Autorinnen und Autoren - vom Talent bis zur Bestsellerautorin - lesen bei der «Mammutlesung» des ZSV im Rahmen von «Zürich liest», am Samstag, 30. Oktober ab 15 Uhr.

Der Zürcher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Verband ZSV bietet dem regionalen Literaturschaffen seit rund 80 Jahren mit Lesungen und Publikationen eine Plattform für Begegnungen mit der Öffentlichkeit. Zum nächsten Mal mit der «Mammutlesung», die am 30. Oktober im Rahmen des Literaturfestivals weiterlesen

DIe Gegensätze zwischen Arm und Reich sind das Thema der aktuellen Science City-Veranstaltungen.
Foto: Saloon

DIe Gegensätze zwischen Arm und Reich sind das Thema der aktuellen Science City-Veranstaltungen.

Arm und Reich

3. September 2021 .

Vom 31. Oktober bis zum 28. November veranstaltet die ETH im Rahmen von «Treffpunkt Science City» wieder Vorlesungen, Experimente, Talkrunden und Workshops für die Öffentlichkeit.

weiterlesen

Von Weihern und verwunschenen Seen

3. September 2021 .

Die Kurzwanderung vom Mittwoch, 3. November, führt von Bubikon durch Moorgebiete, vorbei an Weihern und stattlichen Gehöften, am Lützelsee entlang nach Hombrechtikon. Es geht beständig leicht auf und ab, leider zum Teil auf Asphalt. Die Wanderzeit beträgt zwei dreiviertel Stunden.

Ab Zürich HB fährt die Gruppe um 8.54 Uhr mit der S5 direkt nach Bubikon. Die Wanderung führt an den Weilern Lanzacker, Gstein und Reipen vorbei nach Adletshusen. Am verwunschenen Lützelsee kann man vielleicht überwinternde Störche entdecken. Mittagessen gibt es weiterlesen

Am 6. November werden die Räben kunstvoll verziert.
Foto: zvg

Am 6. November werden die Räben kunstvoll verziert.

Räben schnitzen mit dem GZ Höngg

2. September 2021 .

Kürzere Tage, kühles Wetter – der Herbst ist da. Und mit ihm der traditionelle «Räbeliechtliumzug». Im GZ Höngg können am Samstagnachmittag, 6. November, die Räben für den Umzug vorbereitet werden.

weiterlesen
Auch für die Kleinsten hat der Bazar in Oberengstringen einiges zu bieten.
Foto: zvg

Auch für die Kleinsten hat der Bazar in Oberengstringen einiges zu bieten.

Endlich wieder Bazar

2. September 2021 .

Gleich zwei Bazaranlässe der Reformierten Kirche im Kirchenkreis zehn warten auf hungrige, kauffreudige und gesellige Kundschaft – alles für einen guten Zweck. In Oberengstringen am 29. und 30. Oktober, in Höngg am 5. und 6. November.

weiterlesen

Musik zum Reformationssonntag

1. September 2021 .

Im Gottesdienst vom Sonntag, 7. November, 10 Uhr, in der Reformierten Kirche Höngg singt der Kirchenchor drei Werke von Komponisten aus dem 17. und dem 19. Jahrhundert.

Der reformierte Kirchenchor musiziert zusammen mit dem Organisten Robert Schmid unter der Leitung von Kantor Peter Aregger.
«Es ist das Heil uns kommen her» von Bartholomäus Helder – das Werk basiert auf einer Melodie, welche erstmals 1523 gedruckt wurde. weiterlesen