Höngger.ch

7°C1°C am 24. November 2017

Politik / Im Blickfeld

Abstimmungsparolen zum 24. September 2017

31. August 2017 .

Die Parolen der Parteien Zürich 10 für die Volksabstimmung vom 24. September 2017 finden Sie in der Print-Ausgabe vom 31. August, hier nachfolgend mit direktem Link zur PDF-Doppelseite. Die ganze Ausgabe ist bis 12. September unter "Download aktuelle Ausgabe", danach unter dem Ausgabe-Datum im PDF-Archiv.

Am 24. September kommen vier Vorlagen auf städtischer, vier auf kantonaler und drei auf eidgenössischer Ebene zur Abstimmung. Der «Höngger» hat die in den Zürcher Parlamenten vertretenen Parteien aus dem Wahlkreis 6 und 10 um ihre Empfehlung gebeten. Die Nummerierungen weiterlesen

Foto: zvg

Nationalrätin Natalie Rickli kam gut an auf dem Hönggerberg.

SVP Grillfest mit durchschlagendem Erfolg

30. August 2017 .

Dem traditionellen Grillfest der SVP Kreispartei 10 auf dem Hönggerberg beim Clubhaus der Armbrustschützen war ein durchschlagender Erfolg beschieden. Ob es am warmen, schönen Sommerabend lag, an den prominenten Gästen oder an den feinen Grilladen und den guten Weinen?

weiterlesen
Foto: zvg

Alexander Jäger, Gemeinderat FDP

Die AHV-Reform 2020 ist abzulehnen

16. August 2017 .

Am 24. September wird über das Bundesgesetz zur Reform der Altersvorsorge 2020 abgestimmt. Die Mehrheit in den Räten konnte sich auf ein «Reformpaket» einigen, welches allerdings nur beim ersten Hinsehen als Reformprojekt durchgehen kann.

weiterlesen
Foto: zvg

Michael Kraft, Gemeinderat SP

Verantwortung übernehmen – Ja zum Bundesasylzentrum

12. Juli 2017 .

Auf dem Duttweiler-Areal in Zürich-West soll das neue Bundesasylzentrum gebaut werden. Stimmt die Stadtzürcher Stimmbevölkerung am 24. September zu, entsteht ein Modulbau, der Platz für bis zu 360 Asylsuchende bietet und eine menschenwürdige Unterbringung im Rahmen des beschleunigten Asylverfahrens ermöglicht.

weiterlesen
Foto: zvg

Sylvie F. Matter, Kantonsrätin SP

Ein Epochenjahr – auch für Zürich

28. Juni 2017 .

1917 gilt als Epochenjahr: Die Russischen Revolutionen und der Kriegseintritt der USA sind Zäsuren – die Welt hat sich durch sie verändert. Auch für Zürich war 1917 ein wichtiges Jahr, das grosse Veränderungen brachte.

weiterlesen
Foto: zvg

Christoph Marty, Gemeinderat SVP Zürich 10

Totalschaden am Ringling

28. Juni 2017 .

In der letzten Ausgabe wurde an dieser Stelle von einem SP-Kollegen geschrieben, dass die Gemeinderäte der SVP das rund drei Hektar grosse Baufeld dem Meistbietenden zu verkaufen gedenken. Dies stellte die Motion der SVP-Vertreter des Kreises 10 doch sehr verkürzt dar.

weiterlesen
Foto: zvg

Daniel Häuptli, GLP Kreis 6 und 10

Das Listenspital Hirslanden: Fluch oder Segen?

13. Juni 2017 .

Die Klinik Hirslanden geriet im Kantonsrat in die Schusslinie mehrerer Parteien. Welchen Nutzen hat der Steuerzahler aus den 80 Millionen Franken, welche der Kanton dem Listenspital jährlich für Leistungen vergütet? Eine Auslegeordnung aus Sicht der Grünliberalen.

weiterlesen
Foto: zvg

Marcel Bührig, Gemeinderat Grüne

Wie der Kantonsrat das Volk ignoriert

13. Juni 2017 .

2012 stimmte das Zürcher Stimmvolk dem revidierten Sozialhilfegesetz deutlich zu, ein Gegenvorschlag der SVP wurde ebenso deutlich verworfen. Mit diesem Gesetz wurden vorläufig aufgenommenen Flüchtlingen der Zugang zur Sozialhilfe ermöglicht.

weiterlesen
Foto: zvg

Gemeinderat SP 10

Goldrausch am Ringling

31. Mai 2017 .

Vor genau 150 Jahren verkauften die Russen den Amerikanern das ganze Gebiet des heutigen Alaska für sieben Millionen Dollar, also für sieben Dollar pro Quadratkilometer. Wie fanden die amerikanischen Bürger das?

weiterlesen