Höngger.ch

12°C11°C am 24. Juni 2018

Politik / Im Blickfeld

Benedikt Gschwind, SP Kantonsrat

Benedikt Gschwind, SP Kantonsrat

Wasser – ein kostbares Gut

13. Juni 2018 .

Es ist Sommer. In der warmen Jahreszeit ist uns die Bedeutung des Wassers besonders bewusst: zum Trinken, um sich zu waschen oder darin zu baden. Aber auch zum Kochen oder zur Energiegewinnung ist Wasser unverzichtbar. Die Sicherung des Bestandes der Gewässer, der Gewässerschutz, der Hochwasserschutz und die Regelung der Nutzung des Wassers ist deshalb zu Recht eine wichtige öffentliche Aufgabe. Das soll sie auch bleiben.

weiterlesen
Monika Bätschmann, Grüne 6/10
Foto: zvg

Monika Bätschmann, Grüne 6/10

Nein zur FDP-Initiative «Wohnen und Leben auf dem Koch-Areal»

30. Mai 2018 .

Die GRÜNEN befürworten den hundertprozentigen gemeinnützigen Wohnungsbau auf dem Koch-Areal, so wie der Stadtrat dies in seinem Gesamtprojekt plant. Einige der positiven Punkte des Gesamtprojektes sind ein geplantes Gewerbehaus und ein grosser Quartierpark. Ein Drittel der Wohnungen wird subventioniert. In Zusammenarbeit mit der Stiftung «Wohnungen für kinderreiche Familien» werden 100 Familienwohnungen entstehen.

weiterlesen

Parteien zur Abstimmung vom 10. Juni:

16. Mai 2018 .

Am 10. Juni kommen zehn Vorlagen auf städtischer, zwei auf kantonaler und zwei auf eidgenössischer Ebene zur Abstimmung. Der «Höngger» hat die in den Zürcher Parlamenten vertretenen Parteien aus dem Wahlkreis 6 und 10 plus die EVP um ihre Empfehlung weiterlesen

Foto: zvg

Simone Brander, Gemeinderätin SP 10

Ja zur Dunkelhölzli-Oase

2. Mai 2018 .

Am 10. Juni stimmen wir in der Stadt Zürich über das Areal Dunkelhölzli ab. Das Areal ist bereits heute Teil einer beliebten Naherholungslandschaft am Siedlungsrand von Altstetten und soll neu zu einer grünen Oase werden.

weiterlesen
Foto: zvg

Johann Widmer, Gemeinderat SVP Kreis 10, Liste 2

Die Folgen der Masseneinwanderung

2. Mai 2018 .

Die Pläne des Kantons Zürich sehen vor, dass die Stadt Zürich in den nächsten Jahren etwa 80'000 neue Bewohner aufnehmen soll. Dieser Zuwachs der Stadtbevölkerung bedingt den Ausbau der Infrastruktur.

weiterlesen
1 2 3 20