Höngger.ch

2°C2°C am 6. Februar 2016
Dorfleben
Bruno Dohner (hinten links) begrüsst im voll besetzten Restaurant Limmatberg, Osteria da Biagio, die Gäste.
Foto: Fredy Haffner

Bruno Dohner (hinten links) begrüsst im voll besetzten Restaurant Limmatberg, Osteria da Biagio, die Gäste.

Der «Limmatberg» ist wieder ein Familienbetrieb

2. Februar 2016 .

Der «Rebstock»: endgültig geschlossen. Die «Trotte» und der «Limmathof»: geschlossen und unklar, ob sie jemals wieder öffnen. Doch der «Limmatberg» feierte letzten Freitag als «Osteria da Biagio» und als Lichtblick am Höngger Gastrohimmel mit geladenen Gästen seine Wiedereröffnung.

weiterlesen
Politik / Im Blickfeld

Parteien zur Abstimmung vom 28. Februar 2016

4. Februar 2016 .

Am 28. Februar kommen vier Vorlagen auf kantonaler und vier auf eidgenössischer Ebene zur Abstimmung. Der «Höngger» hat die in den Zürcher Parlamenten vertretenen Parteien aus dem Wahlkreis 6 und 10 um ihre Empfehlung gebeten.

Kantonale Vorlagen

1) Notariatsgesetz (NotG) (Änderung vom 6. Juli 2015; Reduktion der Grundbuchgebühren).
2) Verwaltungsrechtspflegegesetz (Änderung vom 17. August 2015; Straffung von Rekurs- und Beschwerdeverfahren).
3) Kantonale Volksinitiative «Für die öffentliche Bildung (Bildungsinitiative)».
4) Kantonale Volksinitiative zur Durchsetzung der minimalen weiterlesen

Stadt
Bruno Etter (l.), der neue Kreischef 10, und sein Vorgänger Roman Thür auf der Wache Höngg.
Foto: Fredy Haffner

Bruno Etter (l.), der neue Kreischef 10, und sein Vorgänger Roman Thür auf der Wache Höngg.

Wachablösung auf dem Polizeiposten

2. Februar 2016 .

Nach knapp zwei Jahren verlässt Roman Thür die Polizeiwache Höngg und den Posten als Kreischef 10. Er zieht Bilanz und sein Nachfolger schaut voraus – und zusammen sinnieren sie über gesunden Menschenverstand und pragmatisches Handeln.

weiterlesen
Sport
Stolz auf das 10-Jahre-Jubiläum: Die Frauen von Volley Höngg.
Foto: zvg

Stolz auf das 10-Jahre-Jubiläum: Die Frauen von Volley Höngg.

Neuntes Volleyballturnier und zehn Jahre Volley Höngg

27. Januar 2016 .

In diesem Jahr feiert Volley Höngg sein zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Grund bekam jede Spielerin der zehn am Turnier teilnehmenden Mannschaften ein kleines Fläschchen Jubiläums-Prosecco. Aber nicht nur deswegen wurde das Höngger Turnier im Jubiläumsjahr ein voller Erfolg…

weiterlesen
Kirchen
Menschen mit und ohne Behinderung geniessen den «Mitenand-Gottesdienst».
Foto: zvg

Menschen mit und ohne Behinderung geniessen den «Mitenand-Gottesdienst».

Gemeinsam, barrierefrei und selbstbestimmt

2. Februar 2016 .

Am letzten Sonntagmorgen bot die Heilig-Geist-Kirche ein ungewohntes Bild: Einige Stühle wurden entfernt, um Rollstühlen Platz zu machen. Liederblätter in Blindenschrift lagen auf. Menschen, die gehörlos sind, wurden in der Kommunikation unterstützt durch eine Gebärdensprach-Dolmetscherin. Das war der «Mitenand- Gottesdienst».

weiterlesen
Kinder & Jugend
Regisseur Gregory Arcement (stehend in Schwarz) und der musikalische Leiter Viktor Szlovak geben den Takt und die Schritte vor.
Foto: Malini Gloor

Regisseur Gregory Arcement (stehend in Schwarz) und der musikalische Leiter Viktor Szlovak geben den Takt und die Schritte vor.

Nachbarschaftszwist beim Musicalprojekt Zürich 10

2. Februar 2016 .

Wie wäre ein Jahr ohne Musical des Musicalprojekts Zürich 10? Ärmer, genau. Deshalb proben 26 junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren zurzeit auf Hochtouren für ihren neusten Wurf «Hinz, Kunz und Hundekot». Premiere ist am Freitag, 4. März, um 20 Uhr, im reformierten Kirchgemeindehaus Höngg.

weiterlesen
Firmen
Am Montag konnte man im Zweifel-Fasskeller Weine, Spirituosen und Obstsäfte degustieren.
Foto: Malini Gloor

Am Montag konnte man im Zweifel-Fasskeller Weine, Spirituosen und Obstsäfte degustieren.

An 43 Ständen Weine und Obstsaft degustieren

27. Januar 2016 .

Zum 20. Mal lud Zweifel Weine im Januar zur grossen Neuheiten-Degustation. Diesen Montag reihten sich im Fasskeller an der Regensdorferstrasse 43 Stände aneinander, deren Erzeugnisse jedem Gaumen schmeichelten.

weiterlesen
Vorschau
Eschenknospe_bearbeitet.jpg: Auch die Eschenknospe ist ein Wunder der Natur.
Foto: Peter Bolliger

Eschenknospe_bearbeitet.jpg: Auch die Eschenknospe ist ein Wunder der Natur.

7. Februar: Spaziergang Knospen – Wunder der Natur

2. Februar 2016 .

Auf dem Naturspaziergang des Natur- und Vogelschutzvereins Höngg diesen Sonntag, 7. Februar, um 14 Uhr, steht der Winterwald im Zentrum. Im laublosen Zustand faszinieren die verschiedenen Strukturen der Rinden und die vielfältigen Formen und Farben der Knospen von Bäumen und Sträuchern.

weiterlesen