Höngger.ch

10°C9°C am 20. September 2017
Foto: Fredy Haffner

Die Ersatzneubauten Bäulistrasse 51 und 53 hinter der im 18. Jahrhundert errichteten, denkmalgeschützten Rebbergmauer.

Dorfleben

Fragen zur Kernzonenerweiterung

13. September 2017 von

Noch bis und mit 2. Oktober läuft die Rekursfrist gegen die Teilrevision der Bau- und Zonenordung. Teil davon ist auch die Erweiterung der Kernzone Höngg. Doch den betroffenen Grundeigentümern sagte dies niemand, obwohl der zu hinterfragende Entscheid Folgen haben wird.

weiterlesen
Dorfleben

Unbekannte quälen Tiere auf dem QuarTierhof Höngg

13. September 2017 .

In der Nacht vom 9. auf den 10. September drangen ein oder mehrere Unbekannte in die Scheune des QuarTierhofs Höngg ein und töteten mehrere Kaninchen.

Den beiden Kindern, die an diesem Sonntagmorgen gegen 10 Uhr im QuarTierhof eintrafen, um ihre Kaninchen zu besuchen und zu füttern, bot sich ein äusserst trauriges Bild: Die Kaninchenställe standen sperrangelweit offen, Fellknäuel lagen auf dem Boden herum, die Kaninchen weiterlesen

Politik / Im Blickfeld
Foto: zvg

Judith Stofer, Kantonsrätin AL, Zürich Kreis 6/10

Lebensqualität in der Stadt und Wertschätzung für die Arbeit von Frauen

13. September 2017 .

Nicht weniger als elf Vorlagen gelangen am Wochenende vom 24. September zur Abstimmung. Alle behandeln wichtige Anliegen. Im Parolenspiegel des Hönggers vom 31. August haben Vertreterinnen und Vertreter der Parteien kurz Stellung zu den einzelnen Vorlagen genommen. Auch ich habe im Namen der Alternativen Liste versucht, die Gründe für ein Ja, ein Nein oder die Stimmfreigabe kurz auf den Punkt zu bringen.

weiterlesen
Stadt
Foto: zvg

Der Tierpark Waidberg erhält Zuwachs von drei Jungtieren.

Drei Jungtiere im Park

12. Juli 2017 .

Im Tierpark Waidberg wurden diesen Sommer drei Jungtiere geboren. Das ist kein neuer Rekord, jedoch nach Aussage von Tierwärter Hans Nikles durchaus erfreulich.

weiterlesen
Sport

Richtung vorderes Mittelfeld oder Orientierung gegen hinten?

13. September 2017 .

Es war ein wichtiges Spiel gegen Seuzach, bei dem es darum ging, ob man sich Richtung Mittelfeld oder Abstiegszone orientieren kann, beziehungsweise muss. Beide Teams wiesen fünf Punkte auf, der SVH mit einem Spiel weniger.

Die Akteure stemmten sich gegen das regnerische, kühle Wetter und boten den Zuschauern ein engagiertes und spektakuläres Spiel.Es war ein wichtiges Spiel gegen Seuzach, bei dem es darum ging, ob man sich Richtung Mittelfeld oder Abstiegszone orientieren kann, beziehungsweise muss. weiterlesen

Vereine
Foto: zvg

Nach einigen Jahren im Vorstand hat Ruth Hunn im März das Präsidium der gospelsingers.ch übernommen.

Mitbestimmen und mitprägen bei den gospelsingers.ch

13. September 2017 .

Nach einigen Jahren im Vorstand hat Ruth Hunn im März das Präsidium der gospelsingers.ch übernommen. Nach einem halben Jahr in ihrem neuen Amt, hat sie mit Regula Ilg, Vereinsmitglied der gospelsingers.ch über ihre ersten Erfahrungen gesprochen.

weiterlesen
Kirchen
Foto: zvg

Franziska Wigger, Sopran

Gott will den aufrechten Gang

13. September 2017 .

Vergangenen Samstagabend führte der Reformierte Kirchenchor Höngg unter der Leitung von Peter Aregger zusammen mit der Sinfonietta Höngg, der Sopranistin Franziska Wigger, Christian Marthaler, Bass, und Claudia Beck, Hackbrett, in der reformierten Höngger Kirche Peter Roths «Toggenburger Passion» auf.

weiterlesen
Kinder & Jugend
Foto: Patricia Senn

Beim abschliessenden Postenlauf wird das Gelernte noch einmal repetiert.

Erstens: Ruhe bewahren

13. September 2017 .

In Kooperation mit dem Frauenverein Höngg und dem SRK (Schweizerisches Rotes Kreuz) organisierte die Jugendarbeit des GZ Höngg/Rütihof am vergangenen Wochenende einen Babysitter-Kurs.

weiterlesen
Firmen
Foto: Patrick Stumm

Professor Dr. Peter Schneider warf in seinem Vortrag auf unterhaltsame Art kritische Fragen auf.

Eine Gesellschaft für alle

13. September 2017 .

Am diesjährigen Apéro der ESPAS sprach Psychoanalytiker Prof. Dr. Peter Schneider zum Thema Inklusion und warf ein paar grundsätzliche Fragen auf, die für reichlich Gesprächsstoff sorgten.

weiterlesen
Themen

Sind Sie sauer?

13. September 2017 .

Die Übersäuerung ist in unserer Gesellschaft ein wahres Volksübel und führt zu Beschwerden wie Rheuma, Osteoporose, Allergien, Magen-Darm Problemen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen unangenehmen Leiden. Basenmischungen tragen dazu bei, das Säure-Base-Gleichgewicht wiederherzustellen.

Das Säure-Basen-Gleichgewicht ist die Basis für alle Lebensvorgänge im gesamten Organismus. Erst, wenn dieses Gleichgewicht gegeben ist, werden alle Funktionen des Körpers wieder voll regulationsfähig. Ein optimaler Säure-Basen-Haushalt wird unter anderem durch basische Mineralien (Natrium, Kalium, Magnesium und Kalzium) erreicht, weiterlesen

Vorschau

Reformiertsein heute?

13. September 2017 .

Eine Ausstellung in der reformierten Kirche regt an, über das «Reformiertsein heute» nachzudenken und ins Gespräch zu kommen. Mit einer Vernissage am 14. September wird die Ausstellung eröffnet.

Was bedeutet der Begriff «reformiert» für einzelne Menschen? Was ist «Reformiertsein»? Antwort auf diese Frage in Wort und Bild gibt eine Ausstellung, die, typisch reformiert, vieles offen lässt und einlädt zum Selberdenken. Zur reformierten Kirche gehören in der Schweiz immerhin weiterlesen