Höngger.ch

4°C1°C am 14. Dezember 2017
Foto: Fredy Haffner

Die Suche nach Läusen mit dem Lauskamm – doch nur das geübte Auge sieht, wonach es sucht.

Leitartikel

Permanenter Lausalarm

6. Dezember 2017 von

Wer schulpflichtige Kinder hat, kennt das Problem: In Wellen wird man immer wieder informiert, dass im Schulhaus Kopfläuse aufgetreten seien und man soll doch sein Kind untersuchen und entsprechend handeln. Seit 2015 die «Laustante» den städtischen Sparmassnahmen zum Opfer fiel, haben diese «Lausalarme» zugenommen, so das Empfinden.

weiterlesen
Stadt

60 Einwendungen gegen «Ensemble»

6. Dezember 2017 .

Gegen den Gestaltungsplan für das Projekt «Ensemble», dem neuen Hardturmstadion mit zwei Hochhäusern und Genossenschaftswohnungen, sind 60 Einwendungen eingegangen, wie das Hochbaudepartement der Stadt Zürich auf Anfrage des «Hönggers» bekannt gab.

Gemäss Mediensprecher Matthias Wyssmann lassen sich die Einwendungen grob in zwei Gruppen aufteilen: Die eine hat Einwände gegen die Hochhäuser, die andere will bestehende Freiräume, wie etwa die ˂Brache˃, erhalten oder besser integrieren. Die Einwendungen werden nun behandelt. Rechtliche Konsequenzen weiterlesen

Sport

Gelungener Jahresschluss mit Baillar«goal»-Hattrick

22. November 2017 .

Nur rund fünf Minuten traten die Gäste zu Beginn des Spiels am Samstag, 11. November, auf dem Hönggerberg dominant und entschlossen auf. Danach überliessen sie die Gangart den siegeshungrigeren Stadtzürchern. Diese wollten, nachdem aus den letzten vier Spielen nur ein Punkt resultierte, mit einem positiven Resultat in die Winterpause steigen. Und das gelang.

Tyron Pepperday eröffnete in der zehnten Minute für die Roduner-Boys den Torreigen und der Elsässer Gael Baillardgeault, alias Baillar«Goal», erzielte zehn Minuten später bereits das vorentscheidende 2:0. Die schöne Vorarbeit zu diesem Treffer leistete Pascal Forny. Als wiederum Baillar«Goal» (38.) weiterlesen

Kirchen
Foto: zvg

Ilona Balogh ist eine Begünstige der Suppenküche in Beregzasz.

Aufbau einer Spitex in Transkarpatien

6. Dezember 2017 .

Die Reformierte Kirche Höngg unterstützt mit der Weihnachtssammlung eine sinnvolle und diakonische Arbeit einer reformierten Schwesterkirche in der Ukraine und will damit ein Zeichen christlicher Solidarität setzen. Ein Projekt, dass vor Ort betagten und pflegedürftigen Menschen zugutekommt.

weiterlesen
Kinder & Jugend
Foto: Christina Gnägi

Der Höngger Räbeliechtliumzug ist eine unveränderliche Tradition.

Rääbeliechtli, wo gasch hii?

8. November 2017 .

Kerzen, Räben, Lichter und strahlende Kinderaugen. Am vergangenen Samstag marschierten fünf Züge aus verschiedenen Richtungen auf den abgedunkelten Kirchenplatz, wo sie von sanften, musikalischen Klängen empfangen wurden.

weiterlesen
Ratgeber

Ist die Familie richtig versichert?

22. November 2017 .

Kaum etwas verändert das Leben so nachhaltig wie die Gründung einer Familie. Um gegen die Folgen von Schäden und Unglücken gewappnet zu sein, gibt ein durchschnittlicher Schweizer Familienhaushalt monatlich rund 1’700 Franken für Versicherungen aus. Doch was muss versichert sein? Zu wenig Sicherheit kann einen teuer zu stehen kommen; zu viel aber auch!

Unverzichtbar für eine Familie ist die Privathaftpflichtversicherung. Sie übernimmt die finanziellen Folgen von Personen- und Sachschäden, die ein Familienmitglied Dritten zufügt. Dabei kann es schnell um viel Geld gehen, zum Beispiel, wenn das Kind durch unachtsames Verhalten einen anderen Menschen weiterlesen

Vorschau
Foto: Dagmar Schräder

Der Kantor probt mit dem Kinderchor.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

13. Dezember 2017 .

Am kommenden Sonntag, den 17. Dezember, wird im reformierten Kirchgemeindehaus Höngg die traditionelle «Mitsingwienacht» stattfinden. Bereits seit Wochen wird eifrig geprobt, gesungen und am Bühnenbild gebastelt. Ein Augenschein bei den Vorbereitungen.

weiterlesen