Höngger.ch

19°C18°C am 26. Mai 2020

Stadt

Hinter diesem Auto bleibt kein Platz für Fussgänger*innen und Velofahrer*innen.
Foto: zvg

Hinter diesem Auto bleibt kein Platz für Fussgänger*innen und Velofahrer*innen.

Von zu kurzen Parkplätzen, die gar keine sind

10. März 2020 .

Ein Sandwich und dazu eine saftige Parkbusse. Was war passiert? Der «Höngger» ging der Geschichte nach und stiess nebst Erklärungen der Polizei auf eine Überraschung, welche wohl niemanden freut.

weiterlesen
Diesen Parkplätzen wäre es beinahe an den Kragen gegangen.
Foto: zvg

Diesen Parkplätzen wäre es beinahe an den Kragen gegangen.

Neuer Status am Kettberg

5. März 2020 .

Ein starker Abbau von Blaue-Zone-Parkplätzen am Kettberg und der Segantinistrasse haben für grossen Wirbel gesorgt. Die Anwohner*innen haben sich gegen das Projekt gewehrt und es wurde überarbeitet. Nun sind die neuen Pläne für den Kettberg öffentlich im Amtshaus V ausgelegt.

weiterlesen
Nicole Barandun-Gross, Präsidentin Gewerbeverband der Stadt Zürich, GVZ
Foto: zvg

Nicole Barandun-Gross, Präsidentin Gewerbeverband der Stadt Zürich, GVZ

Aus und vorbei

25. Februar 2020 .

Jetzt, mit den «vermachten» Schaufenstern und Eingängen ist das Offensichtliche auch für Passanten Realität: Manor hat seine Pforten an der Bahnhofstrasse für immer geschlossen.

weiterlesen

Ehemaliges Pfarrhaus wird zum Kindergarten

15. Januar 2020 .

Das ehemalige Pfarrhaus der Kirche Wipkingen wird für einen Kindergarten und Betreuung gemietet und ausgebaut.

Aufgrund der steigenden Anzahl Kinder im Einzugsgebiet der Schule Waidhalde werden zusätzliche Kindergarten- und Betreuungsplätze benötigt. Deshalb wird zusätzlich zur Sakristei an der Wibichstrasse 43 neu auch das ehemalige Pfarrhaus der Kirche Wipkingen an der Wibichstrasse 41 von der evangelisch-reformierten weiterlesen

Fassadenansicht Neubau Bäulistrasse 6c.
Foto: zvg

Fassadenansicht Neubau Bäulistrasse 6c.

Baustelleninformation für Bäulistrasse

10. Dezember 2019 .

Die Bäulistrasse wird ab Januar vorübergehend nicht durchgängig befahrbar sein. Grund dafür ist ein Bauvorhaben im unteren Bereich der Strasse. Der Bauherr möchte die Anwohnerinnen informieren und sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.

weiterlesen
Visualisierung eines Doppelgelenktrolleybusses auf der Linie 80
Foto: VBZ

Visualisierung eines Doppelgelenktrolleybusses auf der Linie 80

Projektierung Elektrifizierung Linien 69 und 80

10. Dezember 2019 .

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben im November mit den Projektierungsarbeiten zur Elektrifizierung der Linien 69 und 80 begonnen. Der Zürcher Regierungsrat hat dazu einen Kredit in der Höhe von rund 3,4 Millionen Franken gesprochen.

weiterlesen
Rolf Studer, der Gesamtprojektleiter der Erneuerung vom ewz Unterwerk Hönggerberg, führte durch den Rundgang.
Foto: Daniel Diriwächter

Rolf Studer, der Gesamtprojektleiter der Erneuerung vom ewz Unterwerk Hönggerberg, führte durch den Rundgang.

Unter Strom: Zu Besuch im «Hönggi»

5. November 2019 .

Die Stadt Zürich lud Interessierte zu einem Rundgang in das erneuerte ewz-Unterwerk Hönggerberg ein. Dieses versorgt Höngg sowie Teile von Affoltern mit Elektrizität.

weiterlesen
Hierhin wird die Bushaltestelle des 38ers stadtauswärts verschoben.
Foto: Fredy Haffner

Hierhin wird die Bushaltestelle des 38ers stadtauswärts verschoben.

Überzeugt das «Bauprojekt Regensdorferstrasse»?

23. Oktober 2019 .

Im Tagblatt vom 25. September schrieb das Tiefbauamt der Stadt Zürich das Strassenbauprojekt Regensdorferstrasse, Abschnitt Hausnummer 4 bis 109, aus. Damit verbunden ist die öffentliche Planauflage im Sinne des Mitwirkungsverfahrens gemäss Strassengesetz. Der «Höngger» hat sich die Pläne angeschaut – und hatte da noch ein paar Fragen.

weiterlesen