Höngger.ch

17°C14°C am 31. Juli 2021
Die Limmat führt immer noch viel Wasser, die Polizei rät dringend vom Schwimmen und Böötlifahren ab.
Foto: zvg

Die Limmat führt immer noch viel Wasser, die Polizei rät dringend vom Schwimmen und Böötlifahren ab.

Mehrere Rettungseinsätze auf der Limmat am Wochenende

12. Juli 2021 .

Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend galt ein striktes Böötli- und Badeverbot auf der Limmat. Beim Dynamo kam es zu einer spektakulären Rettung mit Helikoptereinsatz und am Höngger Wehr gerieten zwei Personen in die Wasserwalze.

weiterlesen
ZKB und die Stadt Zürich vergeben insgesamt sechs Millionen für gute Ideen.
Foto: pas

ZKB und die Stadt Zürich vergeben insgesamt sechs Millionen für gute Ideen.

Wettbewerb um Jubiläumsdividende der ZKB

8. Juli 2021 .

Mit der Jubiläumsdividende zum 150-jährigen Bestehen der ZKB sollen unter anderem Projekte im Bereich «Umwelt und Klima» sowie «Kinder und Jugend» unterstützt werden.

weiterlesen
Eine weitere Schutzmassnahme am Höngger Wehr wurde umgesetzt.
Foto: Stadtpolizei Zürich

Eine weitere Schutzmassnahme am Höngger Wehr wurde umgesetzt.

Sperrfläche beim Höngger Wehr eingerichtet

17. Juni 2021 .

Nachdem die Stadtpolizei Zürich seit mehreren Jahren mit laufend erweiterten Warnhinweisen auf die Gefahren beim Höngger Wehr aufmerksam gemacht hatte, kommt nun eine weitere Massnahme in Form einer Sperrfläche hinzu.

weiterlesen

Endlich wieder musizieren

4. Juni 2021 .

Dank der allmählichen Entspannung der epidemiologischen Lage in der Schweiz konnte der Musikverein Zürich-Höngg anfangs Mai den Probebetrieb in eingeschränkter Form wieder aufnehmen.

«Es freut uns sehr, dass wir zurzeit in kleinen Ensembles mit bis zu 15 Musiker*innen unter Einhaltung des vorgeschriebenen Abstands wieder gemeinsam musizieren können», schreibt der Musikverein Zürich-Höngg in seiner Medienmitteilung Ende Mai. Trotz dieser positiven Öffnungsschritte lasse die aktuelle weiterlesen

Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.
Foto: Stadt Zürich

Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.

Neuer Quartierpark «Am Wasser»

13. April 2021 .

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für die Neuerstellung der öffentlichen Grünanlage «Park Am Wasser» sowie die Neugestaltung des angrenzenden Parkplatzes und die Installation einer Ladestation für Elektrofahrzeuge einen Objektkredit in der Höhe von 2,52 Millionen Franken. Zudem bewilligt er für Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten gebundene Ausgaben in der Höhe von 1,13 Millionen Franken.

weiterlesen

Reinhold-Frei-Strasse Strassen- und Werkleitungsbau

7. April 2021 .

Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) baut im Bereich der Reinhold-Frei-Strasse zwischen der Riedhof und Giblenstrasse neue Fernwärmeleitungen.

Mit der Zustimmung der Stadtzürcher Stimmbevölkerung zum Objektkredit für die Realisierung des zukunftsweisenden Energieverbundes Zürich-Altstetten und Höngg im Februar 2019 werden die entsprechenden Gebiete nun in mehreren Etappen erschlossen. Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) baut im Bereich der weiterlesen

Das Restaurant Grünwald bietet vorübergehend über Mittag warme Mahlzeiten für "Büezer*innen" an.
Foto: Archiv Höngger

Das Restaurant Grünwald bietet vorübergehend über Mittag warme Mahlzeiten für "Büezer*innen" an.

Restaurant Grünwald wird vorübergehend zur Betriebskantine

15. März 2021 .

Gastronomische Betriebe bleiben nach wie vor geschlossen, doch Betriebskantinen dürfen geöffnet haben. Auch Restaurants können von der Regelung profitieren.

weiterlesen
Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.
Foto: Stadt Zürich

Für die Gartenzimmer im "Park am Wasser" werden noch Betreiber*innen gesucht.

Gartenzimmer zu vergeben

1. März 2021 .

Im Herbst 2020 fand die letzte Veranstaltung zum «Park am Wasser», organisiert von Grün Stadt Zürich, statt. Im Herbst 2021 sollen die Arbeiten beginnen, gesucht werden weiterhin Interessierte, die ein Gartenzimmer betreiben wollen.

weiterlesen
Für ein paar hundert Franken überfiel der Täter den Kiosk am Zwielplatz mit einer Handfeuerwaffe.
Foto: ere

Für ein paar hundert Franken überfiel der Täter den Kiosk am Zwielplatz mit einer Handfeuerwaffe.

Kiosk überfallen

15. Februar 2021 .

Am Freitagabend, 12. Februar, überfiel ein unbekannter Täter den Kiosk an der Limmattalstrasse 225 zwischen Curry 4U und Kebab-Haus Höngg am Zwielplatz. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

weiterlesen

Zurück zum Musizieren

11. Februar 2021 .

Allen Unsicherheiten zum Trotz hat der Musikverein für dieses Jahr einige musikalische Highlights geplant. Auch die traditionellen Konzerte in der Kirche sollen im Dezember in Höngg stattfinden.

Obwohl das Jahr 2021 nicht wie erhofft mit der Wiederaufnahme des Probebetriebs starten konnte, blickt der Musikverein Zürich-Höngg optimistisch in die Zukunft. Trotz aktuellen Unsicherheiten aufgrund der Corona-Pandemie hat er für dieses Jahr einige musikalische Highlights geplant. Der erste öffentliche weiterlesen

1 2 3 10