Höngger.ch

22°C22°C am 28. Mai 2018
Ratgeber

Unter der Schminke alles gut

10. Januar 2018 von

Foto: Max Hugelshofer

Optisch auf SUV getrimmt, ist der Kia Stonic eigentlich einfach ein guter Kleinwagen.

Von

Online seit
10. Januar 2018

Printausgabe vom
11. Januar 2018
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Mit dem kleinen Crossover Stonic zielt Kia auf ein frischeres Image und jüngere Kunden. Ein schlechtes Auto ist der Stonic keinesfalls. Viel Neues bietet er allerdings nicht.

Auf den Werbeplakaten, in knalligem Gelb lackiert, verströmt der Kia Stonic Abenteuerlust pur. Der Testwagen, in unauffälligem Anthrazit gehalten, wirkt schon deutlich weniger extravagant. Plastikplanken, ein angedeuteter Unterbodenschutz und ein silberner Dachträger sind alles modische Ingredienzen. Doch Crossover hin, SUV-Hype her: Eigentlich ist der Kia Stonic einfach ein Kleinwagen mit leicht erhöhter Sitzposition. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Gut ausgestattet

Denn der Kia ist ein gutes Auto. Für seine geringen Ausmasse bietet er viel Platz und je nach Ausstattung auch viel Komfort. Im Testwagen sind beheizbare Ledersitze ebenso dabei wie eine Lenkradheizung, ein Navi, ein Schiebedach, die üblichen Sicherheitsassistenten und nicht zuletzt ein Fahrwerk, das nicht auf Kosten des Komforts übermässig auf Sportlichkeit getrimmt wurde.

Sieben Jahre sind spitze

Ein angenehm präzis zu schaltendes Sechsganggetriebe und der spritzige Dreizylindermotor sorgen sogar für etwas Fahrspass. Besonders im Stadtverkehr reichen die 120 PS bestens aus. Nur bei höherem Tempo macht sich die mässige Durchzugskraft des Motörchens bemerkbar und es braucht etwas Geduld beim Beschleunigen. Beim Verbrauch ist der Stonic mit 5,0 Litern Norm- und 6,4 Litern Testverbrauch guter Durchschnitt. Überdurchschnittlich ist hingegen, wie bei jedem Kia, die siebenjährige Garantie.

Kia Stonic 1.0 T-GDi
Treibstoff: Benzin
Hubraum: 998 cm3
Leistung: 120 PS
Drehmoment: 175 Nm
Getriebe: Sechsgang manuell
Gewicht: 1278 kg
Normverbrauch: 5,0 l/100 km
Testverbrauch: 6,4 l/100 km
Testdistanz: 870 Kilometer
Reichweite: 900 Kilometer
Abgasnorm: Euro 6
NCAP-Sterne: 5
Laderaumvolumen: 352 bis 1155 Liter
Grundpreis: 19 900 Franken
Testwagenpreis: 25 450 Franken
Garantieleistungen: 7 Jahre

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500