Höngger.ch

23°C18°C am 14. August 2018
Gregorio Sablone mit seinen vier Medaillen, die er an der Master EM 2018 in Alicante gewonnen hat.
Foto: Robert Peterhans

Gregorio Sablone mit seinen vier Medaillen, die er an der Master EM 2018 in Alicante gewonnen hat.

Höngg’s schnellster Senior

11. Juli 2018 .

Wer frühmorgens in Höngg unterwegs ist, dem ist vielleicht schon mal ein älterer Mann aufgefallen, der joggend und in Sportbekleidung Zeitungen austrägt. Hinter der ungewöhnlichen Erscheinung steckt Gregorio Sablone, eine 81-jährige Kultfigur unter den aktiven Volksläufern.

weiterlesen
An der «Arbeit» – die Zunft Höngg an der Weinprobe im neuen Fasskeller der Firma Zweifel 1898.
Foto: Markus Spalinger

An der «Arbeit» – die Zunft Höngg an der Weinprobe im neuen Fasskeller der Firma Zweifel 1898.

Zünftiges Gipfeltreffen zur Jubiläumsweinprobe

28. Juni 2018 .

Mit der 20. Jubiläumsweinprobe der Zunft Höngg wurde der neu gestaltete Fasskeller der Firma Zweifel 1898 eingeweiht. Genau 100 Zünfter und ihre Gäste verkosteten den Zunftwein 2017 und viele exklusive Tropfen aus aller Welt.

weiterlesen

Lieber eine oder viele Tröten?

27. Juni 2018 .

War ja klar, dass ich auch noch meinen Senf über die Fussball-WM ausdrücken muss. Schliesslich bin ich ja auch einer von schweizweit fast acht Millionen Experten. Und ich habe mich echt auf diese Wochen im Ausnahmezustand gefreut, die ich nun weiterlesen

Tavolata bringt Menschen zusammen

27. Juni 2018 .

Viele Menschen essen nach der Pensionierung oft alleine und wünschten sich interessante und freundliche Tischnachbarn. Dafür initiierte Migros-Kulturprozent 2010 das Projekt «selbstorganisierte Tischgemeinschaften für ältere Menschen»: Die Tavolata.

Im Mittelpunkt stehen füreinander kochen, miteinander essen, sich austauschen, eventuell auch mal gemeinsam etwas unternehmen. Eine Idee, die ganz im Sinne der Kirche ist. Darum organisieren die beiden Höngger reformierten Sozialdiakoninnen Silvia Nigg Morger und Heidi Lang-Schmid eine Informationsveranstaltung über weiterlesen

Mitwirkungsverfahren Rütihof: Gastkommentar

27. Juni 2018 .

Gute Absichten und Allgemeinheiten reichen bei Weitem nicht. Das Verfahren endete damit. Werden Probleme nur gestreift, werden Grundsätze nicht konkretisiert und anschaulich dargestellt, so bleibt die Mitwirkung Stückwerk. Die Gefahr wichtiger Fehler zu Beginn nimmt zu. Im Frühjahr 2017 wurde weiterlesen

1 2 3 4 80