«Züri rännt trailwärts»

Am 25. September startet ein neuer Erlebnislauf, der von Frankental bis zum Altberg und wieder zurückführt.

1
Am 25. September heisst es wieder: «Züri rännt trailwärts». (Foto: zvg)

«Züri rännt» ist eine offene Laufgruppe sowie eine Blog-Community in Zürich. Der soziale Aspekt des gemeinsamen Laufens steht seit der Gründung vor 22 Jahren im Mittelpunkt. Immer wieder finden verschiedene Rennen in der Stadt statt.

Am 25. September findet in Höngg «Züri rännt trailwärts» statt. Die Gruppe startet in Frankental und wird sich auf den Weg zum Altberg machen. Es sei ein aussergewöhnlich schöner Landschafts- und Panoramalauf, so der Veranstalter. Reizvolle Trailpassagen seien ebenfalls dabei.

Die Distanz beläuft sich auf rund 16 Kilometer, gerannt wird in zwei Gruppen (mittleres und fortgeschrittenes Level). Am Ziel, wiederum in Frankental, wird selbstgebackenes Früchtebrot zum Ausklang serviert. Die technischen Anforderungen seien einfach, ein Gepäckdepot ist vorhanden.

Züri rännt trailwärts

Sonntag, 25. September
9.30 Uhr ab Frankental
Anmeldung unter www.zueriraennt.ch

1 Kommentare


Robert Peterhans

22. September 2022  —  12:26 Uhr

PS. Züri rännt trailwärts ist kein Rennen als Wettkampf, sondern 16 km Herbstzauber als gemeinschaftliches Lauferlebnis.

Themen entdecken