Höngger.ch

16°C11°C am 17. Juli 2019
Kinder & Jugend

Züri Dance Awards

19. März 2019 von

Die Gruppe «Crazy Graffiti» zeigt, was sie drauf hat.
Foto: zvg

Die Gruppe «Crazy Graffiti» zeigt, was sie drauf hat.

Foto: zvg

Die «Rütihofdancers» freuen sich über ihren Sieg.

Foto: zvg

Auch die Tänzer*innen von «Crazy Graffiti» zeigen stolz ihre Medaillen.

Von

Online seit
19. März 2019

Printausgabe vom
28. März 2019
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Bei den Züri Dance Awards kamen gleich zwei Höngger Schulklassen mit ihren Choreographien aufs Podest.

Am 16. März fanden im gut besuchten Volkshaus die Züri Dance Awards statt. 66 Teams und über 1000 Schulkinder aus Stadtzürcher Schulen machten beim Tanzwettbewerb mit. Unter den tanzbegeisterten Teilnehmer*innen waren auch solche aus Höngg dabei. Eine Jury wählte in fünf Kategorien jeweils die drei besten Teams. In der Kategorie B1, Schüler*innen im fünften und sechsten Schuljahr, wurden die «Rütihofdancers», die Gruppe der Schule Rütihof, auf den ersten Platz gewählt. Das Team vom Schulhaus Vogtsrain, «Crazy Graffiti», tanzte sich in der gleichen Kategorie auf den dritten Platz. Der «Höngger» gratuliert den zwei Teams zu ihrem Erfolg.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500