Höngger.ch

0°C-5°C am 12. Dezember 2018
Kinder & Jugend

Wenn Banane und Schokolade sich streiten

10. November 2015 von

Foto: zvg

Fröhliche Gesichter bei der Pfadi SMN.

Foto: zvg

Fröhliche Gesichter bei der Pfadi SMN.

Foto: zvg

Eine Auswahl der selbstgebastelten Teller.

Foto: zvg

Die «Banane» isst auch gleich eine Banane.

Von

Online seit
10. November 2015

Printausgabe vom
12. November 2015
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Samstag, 7. November: Die Sonne scheint, vom herannahenden Winter ist nichts zu spüren. Ausgerüstet mit gutem Schuhwerk treffen sich die Pfadis beim Schützenhaus auf dem Hönggerberg. Heute sind sie nicht nur mit gleichaltrigen Kolleginnen und Kollegen unterwegs, sondern auch mit ihren Eltern: Einmal im Jahr findet nämlich die Elternübung bei der Pfadi St. Mauritius-Nansen, kurz SMN, statt.

Alle werden plötzlich von einer Banane, einem Apfel, einer braunen und einer dunklen Schokolade aus ihren Gesprächen gerissen. Die vier streiten lauthals, wer von ihnen den besten Zucker enthält. Da alle Anwesenden sich nicht einig werden, teilen sie sich in vier gleich grosse Gruppen auf, um eine Antwort auf diese scheinbar unlösbare Frage zu finden. Mithilfe von Gold- und Silberstücken, die sie im Höngger Wald finden, sind sie in der Lage, Bastelmaterial zu kaufen, mit dem sie Teller dekorieren können. Durch diese Teller soll es später möglich sein, herauszufinden, welches der vier Lebensmittel den besten Zucker enthält. Über den Sieg werden zwei Tester entscheiden. Um aber überhaupt eine Zulassung für den Test zu erhalten, müssen sie ebenfalls mit Gold und Silber Zertifikate kaufen und diese an der Gesundheitspolizei vorbeischmuggeln, welche für Recht und Ordnung sorgt.
Als bei der Rangverkündigung eigentlich der Sieger bekanntgegeben werden soll, wird allen plötzlich klar, dass alle diese Lebensmittel vereint die perfekte Zuckerkombination ergeben. Sie mischen also die helle und die dunkle Schokolade, schmelzen diese über dem Feuer und geniessen ein wunderbares Schokoladefondue mit Bananen und Äpfeln.

Eingesandt von Philippe Schindler, Pfadi St. Mauritius-Nansen

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500