Höngger.ch

20°C13°C am 19. Mai 2019

Kultur

«Das Brot der Höngger»

7. November 2018 .

Das Ortsmuseum Höngg plant eine mehrteilige, über drei Jahre angelegte Ausstellung zum Thema Ernährung. Beiträge aus der Bevölkerung sind explizit erwünscht.

In den drei aufeinanderfolgenden Jahren, von 2019 bis 2021, greift das Museum jeweils einen Schwerpunkt auf. Der systematische historische Überblick des jeweiligen Themas erschliesst sich dabei einerseits durch Informationstafeln in der Ausstellung selbst und andererseits –ausführlich – auf der Homepage weiterlesen

Foto: Dieter Graf

«Für mich war das Leben kein Ponyhof, es war das Connyland und ich ein Delfin» (aus «Siegertyp»). Gregor Stäheli bei einem seiner Auftritte.

«Poetry Slam ist mein Ventil»

24. Oktober 2018 .

Anfangs November findet die 22. deutschsprachige Poetry-Slam-Meisterschaft in Zürich statt. Ein Anwärter auf den Titel wohnt in Höngg: Gregor Stäheli ist seit fast zehn Jahren erfolgreicher Spoken Word Poet.

weiterlesen
Heidi Bolliger stellt ihre "Menschen-Bilder" im Tertianum Im Brühl aus.
Foto: Patricia Senn

Heidi Bolliger stellt ihre "Menschen-Bilder" im Tertianum Im Brühl aus.

«Ich male, was ich sehe»

10. Oktober 2018 .

Das Tertianum Im Brühl zeigt im Oktober Bilder der Malerin Heidi Bolliger. Die Höngger Künstlerin war eine der wenigen Frauen, die auch Männer Akte malte. Einblicke in ein bewegtes Leben.

weiterlesen
Foto: (zvg)

Alex Brunner stiehlt jedem die Zeit, der sich darauf einlässt.

Zeit verschwenden!

26. September 2018 .

Als ein Theaterprojekt sich in Luft auflöste, entschloss Alex Brunner, den Leuten Zeit zu stehlen.

weiterlesen
Foto: (zvg)

Alles in Bewegung: Chor, Solisten, Orchester und Dirigent.

Donnert es in deinem Namen?

12. September 2018 .

Vergangenen Samstagabend führte der Reformierte Kirchenchor Höngg unter der Leitung von Peter Aregger, zusammen mit dem Orchester Aceras barock, Georg Philipp Telemanns geistliches Oratorium «Donner-Ode» auf.

weiterlesen
Filmstudio in der Redaktion des «Hönggers»: Christian Mossner, Vizepräsident der Stiftung Höngger Quartierzeitung, filmt und coacht die Präsidentin Franziska Lang.
Foto: Fredy Haffner

Filmstudio in der Redaktion des «Hönggers»: Christian Mossner, Vizepräsident der Stiftung Höngger Quartierzeitung, filmt und coacht die Präsidentin Franziska Lang.

Der Stiftungsrat des «Hönggers» vor der Kamera

28. August 2018 .

Die Quartierzeitung «Höngger» ist seit 2003 im Besitz der Stiftung Höngger Quartierzeitung. Am letzten Abend vor den Sommerferien trafen sich deren Mitglieder, um in Videobotschaften zu zeigen, warum der «Höngger» nach wie vor wichtig ist und sie sich für ihn engagieren. Alle Videos hier am Ende des Artikels.

weiterlesen
Der 19-jährige Fabian Egger, alias «Der Praktikant» will ein erfolgreicher Influencer werden.
Foto: Fabian Egger

Der 19-jährige Fabian Egger, alias «Der Praktikant» will ein erfolgreicher Influencer werden.

Influencer in Ausbildung

15. August 2018 .

Beeinflussung lauert auf allen Seiten. Waren es früher nur die Familie, der Freundeskreis oder ein Idol, von dem man sich beeinflussen liess, sind es heute sogenannte «Influencer», die sich dank des Internets einen Namen machen. Der 19-jährige Fabian Egger aus Höngg strebt an, einer von ihnen zu werden.

weiterlesen
Zeitraum: Performance mit Tanz, Licht und Musik
Foto: Anna Graber

Zeitraum: Performance mit Tanz, Licht und Musik

Das Wohnzimmer auf der Brache

11. Juli 2018 .

Was ist das kulturelle Potential einer Brache? Welche Orte braucht die Bevölkerung? Beim «Living Room – Festival», das auf der Stadionbrache des Hardturms stattfand, wurde diesen und anderen Fragen nachgegangen.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Heiner Fierz in seinem Höngger Atelier.

In Öl gebanntes, pures Licht

10. April 2018 .

Heiner Fierz fängt in seinen Bildern das Licht Südfrankreichs ein, und das sogar in Zürich so treffend, dass jedes Grau verschwindet. Nun stellt er exklusiv dort aus, wo er sich zu Hause fühlt: in Höngg.

weiterlesen