Höngger.ch

16°C13°C am 21. August 2019
Leitartikel

Pfarrer zieht aus – aber nur für kurze Zeit

18. März 2019 von

Foto: Patricia Senn
Von

Online seit
18. März 2019

Printausgabe vom
28. März 2019
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Pfarrer Marcel von Holzen von der Pfarrei Heilig Geist und seine Buddha-Statue sind im März ausgezogen.

Keine Sorge: Es ist nur ein temporärer Auszug, bis das Pfarrhaus fertig umgebaut ist, und zum Buddhismus ist er auch nicht übergetreten. Von Holzen ist Mitglied beim Gönnerkreis des Tibet-Instituts Rikon. «Buddha steht für mich für den meditierenden Menschen, der Erleuchtung sucht und sich auf das konzentriert, was ihm Lebenssinn gibt. In diesem Sinne widerspricht der Buddhistische Glaube nicht meiner Religion, sondern verbindet sich mit ihr», erklärt von Holzen. Die buddhistischen Ansätze könnten einen die christlichen Ansätze neu verstehen lassen – und umgekehrt. Etwas Verbindendes strahlt auch die sehr dezent gestaltete Katholische Kirche aus: «Unsere Kirche sieht nicht aus wie eine klassische Kirche und bringt damit auch einen anderen Blickwinkel, ein anderes Verständnis davon mit, wie wir uns Gott und Religion vorstellen, nämlich mehr als ein Erlebnis von Gemeinschaft, von einem Gott, der sich in Jesus vor allem als gute Kraft zeigt, und weniger als einer, der herrscht und straft». 

Von

Online seit
18. März 2019

Printausgabe vom
28. März 2019
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500