Höngger.ch

24°C19°C am 8. April 2020
Dorfleben

Neu beim Höngger, nicht mehr so neu in Höngg

10. Dezember 2019 von

Petra Englands Markenzeichen: Ihr herzliches Lachen.
Foto: zvg

Petra Englands Markenzeichen: Ihr herzliches Lachen.

Von

Online seit
10. Dezember 2019

Printausgabe vom
10. Dezember 2019
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Haben Sie sich auch schon gewundert, warum Sie in letzter Zeit beim «Höngger» mitunter in Hochdeutsch begrüsst werden? Und sich gefragt, was die Frau für einen eigentümlichen Namen hat? Das bin ich: Petra England, ursprünglich aus Deutschland, seit über 20 Jahren in der Schweiz und seit 2008 begeisterte Wahlhönggerin. In Höngg und Wipkingen fühle ich mich zu Hause und umso mehr freute es mich, als sich die Möglichkeit ergab, neben meinem anderen Job beim «Höngger» und «Wipkinger» mitzuarbeiten.
Im September bin ich zum «Höngger» gestossen, wo man mich donnerstags und freitags in unseren Räumen am Meierhofplatz antrifft. Hier darf ich in einem grossartigen Team arbeiten, das kompetent und engagiert ist und mich mit offenen Armen empfangen hat.
In gleicher Art und Weise versuche ich mich einzubringen: mit viel Leidenschaft für die Sache, denn für mich ist der «Höngger» das verbindende Glied für alle hier Wohnenden, und mit dem, was ich mitbringe, meinem Hintergrund im Bibliothekswesen und in der Presserecherche, meiner Arbeit in der Textaufbereitung und Visualisierung sowie einer grafischen Ausbildung als Desktop Publisher, die ich kürzlich absolviert habe. Wenn ich Sie also bei einem Inserat unterstützen kann oder Sie sonst ein Anliegen haben, bin ich sehr gerne mit meinem «charmanten» Hochdeutsch für Sie da.

Petra England

Von

Online seit
10. Dezember 2019

Printausgabe vom
10. Dezember 2019
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500