Laute Nächte am Meierhofplatz

Ab dem 4. Juli wird die Bushaltestelle «Meierhofplatz» in Fahrtrichtung stadtauswärts hindernisfrei ausgestaltet.

Aktuelle Baustellen in Höngg. (Foto: zvg)

Wie das Tiefbauamt der Stadt Zürich mitteilt, will es eine einwandfreie Infrastruktur gewährleisten. Aus diesem Grund werden in der Limmattalstrasse, Abschnitt Haltestelle Wartau bis Haltestelle Schwert, die Strassenbeläge und die Erdgasleitungen erneuert. Am Meierhofplatz wird zudem die Haltestelle stadtauswärts umgebaut: Die Bushaltestelle wird mit der Tramhaltestelle zu einer kombinierten Inselhaltestelle zusammengelegt und hindernisfrei ausgebaut, so dass Fahrgäste in Zukunft stufenlos ein- und aussteigen können. Der durch die Haltestellenzusammenlegung gewonnene Platz ermöglicht es Sitzelemente zu platzieren und fünf Bäume zu pflanzen. Die Aufenthaltsqualität und die Hitzeminderung werden so verbessert.

Die Arbeiten erfolgen nachts

Die Bauarbeiten starten am Montag, 4. Juli, und dauern voraussichtlich bis Dezember 2022. Da nicht gebaut werden kann, solange die Busse fahren, kann ein Grossteil der Arbeiten nur in den Betriebspausen der VBZ ausgeführt werden. Deshalb ist während den Haupt- und Belagsarbeiten auch in der Nacht mit Baulärm zu rechnen. Am Wochenende vom Samstag, 27. August 2022 bis Montag, 29. August 2022 werden zudem in lärmintensiven Arbeiten alte Gleise rückgebaut. Darüber hinaus sind weitere Nachtarbeiten notwendig. Eine Liste mit den Daten wurde auf einer Website publiziert: stadt-zuerich.ch/meierhofplatz. Während der Hauptarbeiten werden keine Verkehrsbeziehungen unterbrochen.

Am Gleisbauwochenende und während den Nachtarbeiten können jedoch vereinzelte Verkehrseinschränkungen entstehen. Entsprechende Umleitungen werden signalisiert. Es sind Verkehrsdienste im Einsatz und es kann örtlich zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Zufahrten und Zugänglichkeiten zu den Liegenschaften sind erschwert, aber gewährleistet. Bei grösseren Transporten oder Umzügen soll man sich rechtzeitig mit der örtlichen Bauleitung in Verbindung zu setzen. Das Wümmetfäscht 2022 kann trotz der Baustelle stattfinden.

0 Kommentare


Themen entdecken