Höngger.ch

19°C17°C am 30. September 2020
Sport

Höngger Cup Tennis

3. September 2020 von

Von

Online seit
3. September 2020

Printausgabe vom
03. September 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Der diesjährige Höngger Cup konnte an den Erfolg vom letzten Jahr anknüpfen. In beiden Konkurrenten R3-6 als auch R6-9 konnte die maximale Teilnehmendenanzahl in den Tableaus verzeichnet werden.

Das Turnier begann bereits am Freitagabend mit sommerlichen und angenehmen Temperaturen. Spannende und hartumkämpfte Ballwechsel mit herrlichen Gewinn- und Passierschlägen wurden den zahlreichen Zuschauern geboten und dementsprechend auch mit Applaus belohnt.

Am Samstag brachten die Wetterkapriolen jedoch den gesamten Spielbetrieb durcheinander. Viele Partien mussten entweder verschoben oder sogar auf Sonntag vertagt werden. Die Turnierleitung, Christel Beck vom TC Höngg, war an diesem Tag sehr gefordert, meisterte die erneute Koordination aller Beteiligten aber bravourös.

Diverse Spiele wurden unter der Woche noch nachgeholt. Letztendlich gewann in der Konkurrenz R3-6 David Raich (TC Belvoir) gegen Yannik Sommerer (TC Waidberg) mit 6:1, 6:1 sowie R6-9 Florentino Nicolas M.N. (TC Sonnenberg) gegen Cristian Andersen (TC Höngg) 6:3, 6:4.

Ein grosser Dank an dieser Stelle ist den clubeigenen Mithelfern auszusprechen, welche nach jeder Partie das Platz-/ und Linienwischen sowie die Bewässerung übernahmen. Die Stimmung und das positive Feedback der Spieler rundeten das Wochenende ab. Der Vorstand des TC Höngg freut sich schon jetzt, den Höngger Cup im Jahresprogramm für die nächste Saison fest einzuplanen, wenn auch im kleineren Rahmen, da ab diesem Herbst ein Tennisplatz für die provisorische Schulhausanlage weichen muss.

Eingesandt von Roman Puschak

Von

Online seit
3. September 2020

Printausgabe vom
03. September 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500