Es ist wieder Hauserfest

Nach einer zweijährigen Zwangspause kann die Hauserstiftung Höngg am Sonntag, 21. August, endlich wieder ihr traditionelles Sommerfest feiern.

Der charmante Garten verwandelt sich bei schönem Wetter in eine Festwirtschaft. (Foto: Archiv Höngger)

Mit grossem Grillstand, Salaten, Risotto, Kuchen- und Tortenbuffet wird für das leibliche Wohl gesorgt, während das Duo «D‘ urchige Tösstaler» mit lupfig-fröhlicher Musik unterhält.
Der charmante Garten, auch dieses Jahr wieder mit einem schützenden Festzelt, verwandelt sich bei schönem Wetter in eine Festwirtschaft. An langen Bänken kann gemütlich gegessen und geplaudert werden, während im Hintergrund der Springbrunnen im kleinen Teich plätschert.
Bei schönem Wetter gibt der hauseigne Chor mit Klavierbegleitung zwischen 15 und 15.30 Uhr ein kleines Konzert. Unsere Bewohner*innen haben dafür seit Wochen fleissig geübt. Um 12 und 14 Uhr finden Hausbesichtigungen statt, welche interessierten Gästen Einblicke in den Betrieb gewähren und die Vielfalt der diversen Zimmer der Hauserstiftung zeigen. Der Institutionsleiter Romano Consoli und sein Team sowie die Bewohner*innen der Hauserstiftung freuen sich, viele Besucher*innen am diesjährigen Hauserfest begrüssen zu dürfen.

Hauserfest 2022

Sonntag, 21. August, 11 bis 17 Uhr
Hauserstiftung Höngg,
Hohenklingenstr. 40

0 Kommentare


Themen entdecken