Höngger.ch

4°C-1°C am 29. März 2020
Vereine

Eine besondere Fasnacht im Wohnzentrum Frankental

10. März 2020 von

Schwarz-weisse Strichmännchen.
Foto: zvg

Schwarz-weisse Strichmännchen.

Foto: zvg

Die Guggenmusik Notentschalper im Element.

Von

Online seit
10. März 2020

Printausgabe vom
12. März 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Am Freitag, 28. Februar, fand im Wohnzentrum Frankental die traditionelle Fasnacht statt. Just an diesem Morgen verbot das Bundesamt für Gesundheit alle Fasnachtsanlässe im grossen Rahmen. Zum Glück war die kleine interne Fasnacht nicht davon betroffen.

Das Motto der diesjährigen Fasnacht war «Schwarz-Weiss». Die Bewohnerinnen und Bewohner und auch die Mitarbeitenden waren entsprechend gekleidet und geschminkt. Als Dekoration wurden in der «Beschäftigung und Aktivierung» schwarz-weisse Girlanden gebastelt und der Begegnungsraum damit geschmückt. Bei der Kostümierung überwog das Sujet der gestreiften Häftlingskleidung. Dies nebst einem Panda, Harlekins, Strichmännchen und anderen Eigenkreationen. Nach dem Fasnachts-Zvieri heizte die Guggenmusik Notentschalper aus Wallisellen die Stimmung an und führte den Umzug rund ums Haus an. Sogar beim gemeinsamen Abendessen wurde das Motto mit Black-Buns-Hamburgern von der Küche umgesetzt. 

Von

Online seit
10. März 2020

Printausgabe vom
12. März 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500