Höngger.ch

19°C16°C am 3. August 2020
Vereine

Absage der Generalversammlung des QVH vom 15. Juni

27. April 2020 von

Von

Online seit
27. April 2020

Printausgabe vom
30. April 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Der Vorstand des Quartierverein Höngg (QVH) hat anlässlich seiner über das Internet geführten Vorstandssitzung vom 21. April entschieden, die für den 15. Juni geplante Generalversammlung abzusagen.

Dringliche Entscheide werden im Rahmen einer Vorstandssitzung getroffen, die später der Generalversammlung im 2021 zur Genehmigung vorzulegen sind. Die jetzige Absage der Generalversammlung begründet sich einerseits in den bestehenden Restriktionen bei Vereinsanlässen mit einer grösseren Anzahl von Teilnehmenden. Andererseits gebietet die Rücksichtnahme auf die älteren Mitglieder des QVH momentan den Verzicht auf eine Durchführung im gewohnten Rahmen. Der QVH prüft gegenwärtig, wie die Mitglieder über die Vereinsaktivitäten informiert, wie über weitere statutarische Belange entschieden und wie Fragen dazu beantwortet werden können. Die Mitglieder des QVH werden gebeten, sich auf der Homepage oder direkt bei einem Vorstandsmitglied des Quartiervereins zu informieren.

Eingesandt von Alexander Jäger, Präsident QVH

Von

Online seit
27. April 2020

Printausgabe vom
30. April 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500