Höngger.ch

24°C19°C am 16. Juli 2018
Ratgeber

Mit TCMswiss Schmerzen natürlich lindern

14. Dezember 2016 von

Foto: zvg

Xu LIN, praktizierende TCM-Therapeutin in der TCMswiss-Praxis Höngg.

Von

Online seit
14. Dezember 2016

Printausgabe vom
15. Dezember 2016
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Schmerzen, Allergien, Erschöpfungszustände… Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kennt bewährte Mittel, Schmerzen dauerhaft zu lindern. Natürlich und ohne Nebenwirkungen. Wie, erklärt die erfahrene TCM-Therapeutin Xue Lin.

Xu Lin, die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) hilft immer mehr Menschen. Wie funktioniert sie?

TCM stellt den Menschen als Ganzes in den Mittelpunkt. Als untrennbare Einheit aus Körper und Geist. Nach Vorstellung der jahrtausendealten Heilmethode zirkuliert im Körper eine Lebensenergie, das Qi. Diese Lebensenergie wirkt auf alle Körperfunktionen. Ist dieser Energiefluss gestört, entstehen Krankheiten. Die Behandlungen von TCMswiss zielen auf diesen Energiefluss. Einerseits wirken sie lokal, gleichzeitig harmonisieren und stärken sie aber das ganze System, den ganzen Menschen.

Bei welchen Beschwerden kann die TCM eingesetzt werden?

Das Einsatzgebiet ist gross. Beispiele sind Allergien, Asthma, Kopf- und Rückenschmerzen, Verdauungsprobleme, Sportverletzungen, Tinnitus… Oder psychisch-mentale Probleme wie Erschöpfungszustände und Schlafstörungen. Auch für Frauen mit Kinderwunsch kennen wir bewährte Mittel.

Welche Behandlung empfehlen Sie zum Beispiel bei Migräne?

Migräne ist eine Erkrankung des Nervensystems. Sie spricht auf Akupunktur-Behandlungen sehr gut an. Bei Migräne – wie bei den meisten Beschwerden – verspricht aber eine Kombination verschiedener Behandlungsmethoden den grössten Erfolg. In unseren Praxen bieten wir darum Akupunktur, Kräutertherapie, Schröpfen, Tuina-Massagen und andere TCM-Methoden an.

Wie verläuft eine Therapie bei TCMswiss?

Nicht jeder Patient braucht das Gleiche. Darum geht jeder Therapie eine sorgfältige TCM-Diagnose voraus. Auf dieser Grundlage erstellen wir dann einen individuellen Behandlungsplan. Wenn nötig, werden die Behandlungen durch die Gabe einer persönlichen Kräutermischung ergänzt.

TCMswiss AG
Praxis ZH-Höngg
Regensdorferstrasse 15
8049 Zürich
Telefon 044 340 18 18
zh-hoengg@tcmswiss.ch
www.tcmswiss.ch

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500