Höngger.ch

26°C18°C am 19. Juli 2019

Dorfleben

Foto: Fredy Haffner

Spielpause ist bereits, Schnee liegt aber noch keiner wie hier auf der Archivaufnahme – doch wie geht es weiter auf dem Hönggerberg?

Wann kommt der dritte Platz auf dem Hönggerberg?

11. November 2010 .

Sportlich gesehen läuft es beim SV Höngg rund: Die erste Mannschaft hat eine gute Vorrunde gespielt und liegt einen Punkt hinter dem FC Red Star, dem Tabellenersten. Doch es gibt auch noch andere Themen, welche die Verantwortlichen beim SVH und am Fussball interessierte Höngger beschäftigen.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Der alte und der neue Höngger Zunftmeister: Dr. Hanspeter B. Stutz (links) und Daniel Fontolliet auf der Treppe unterhalb der Kirche.

Wechsel an der Spitze der Zunft

4. November 2010 .

Die Zunft Höngg hat einen neuen Zunftmeister: Dr. Hans-Peter B. Stutz ist nach fünf erfolgreichen Jahren zurückgetreten. Neu gewählt wurde am Hauptbott, der Generalversammlung der als Verein organisierten Zunft, Daniel Fontolliet, Inhaber der Drogerie Hönggermarkt. Der «Höngger» hat sich mit den beiden zu einem Gespräch getroffen.

weiterlesen
Foto: Marcus Weiss 

Stefano Di Piazza zeigt von seiner Terrasse aus, wo die Mobilfunkantenne gebaut werden soll. «Sie würde genau in unsere Richtung in den Hang hineinstrahlen», weiss er.

«Wir wissen nicht, ob wir hier weiter wohnen können.»

21. Oktober 2010 .

In Höngg wehren sich verschiedene Anwohnervereinigungen gegen den Bau von UMTS-Antennen (siehe Kasten) im Wohngebiet. Der «Höngger» hat zwei Direktbetroffene, die an vorderster Front gegen die Anlagen kämpfen, besucht.

weiterlesen
Foto: Peter Inderbitzin

Hebamme Kathrin Pfäffli auf dem Balkon eines Hauses, in dem «der Storch» ihr kürzlich Arbeit bescherte.

Höngg persönlich: Kathrin Pfäffli, Hebamme

7. Oktober 2010 .

Sie habe den besten Beruf der Welt, meint die seit fast 20 Jahren in Höngg wohnhafte Hebamme Kathrin Pfäffli. Sie erklärte dem «Höngger», weshalb ihre Tätigkeit weit mehr umfasst als reine Geburtshilfe.

weiterlesen
Foto: zvg

Arbeitsplätze wie dieser in Bangladesch werden oft mit Mikrokrediten  finanziert – ein Modell, das auch in der Schweiz Fuss fasst.

Pionierarbeit für Mikrokredite in Höngg

30. September 2010 .

Mikrokredite sind als zinsgünstiges Finanzierungsinstrument vor allem aus Entwicklungsländern bekannt. Doch auch in Zürich existiert diese Form der Finanzierung.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Nicolas F. Blangey begrüsst die Schulklasse zum grossen Fragequiz zum Thema «Gemüse, Früchte und Beeren».

«Blaue Schweden» im «Grünwald»

16. September 2010 .

An der «Genusswoche», mitgetragen von verschiedensten Betrieben und Institutionen, beteiligt sich die ganze kulinarische Schweiz – darunter auch das Restaurant Grünwald. Einer Schulklasse aus Höngg bot sich dadurch ein einmaliger Morgen.

weiterlesen

«Ringling»: Bauträgerschaft geht in nächste Runde

9. September 2010 .

Die Bauträgerschaft des Projekts «Wohnen für alle am Grünwald» – von der Gegnerschaft «Ringling» genannt – hat beim Verwaltungsgericht Beschwerde gegen die Aufhebung der Baubewilligung eingereicht, welche die Baurekurskommission (BRK) am 23. Juni verfügt hatte. In ihrem Entscheid hatte weiterlesen

Foto: zvg

Das mit dem Solarpreis 2010 ausgezeichnete Haus an der Segantinistrasse 200 nach dem Umbau.

Kämpfen für die Energiewende

9. September 2010 .

Beat Kämpfen aus Höngg hat zum sechsten Mal den Schweizer Solarpreis erhalten und ist so zum eindeutigen Rekordhalter in Sachen ökologisches Bauen aufgestiegen.

weiterlesen