Höngger.ch

21°C18°C am 5. Juli 2020

Dorfleben

Viele Menschen wollen in dieser Zeit helfen, zum Beispiel beim Einkauf.
Foto: patricia senn

Viele Menschen wollen in dieser Zeit helfen, zum Beispiel beim Einkauf.

Helfen und helfen lassen

7. April 2020 .

Eine Welle der Solidarität hat Höngg und die Welt ergriffen, unzählige Nachbarschaftshilfen wurden gegründet. Noch immer gibt es mehr Helfende als Hilfesuchende. Der «Höngger» hat mit Leuten gesprochen, die «es» getan haben: Helfen und sich helfen lassen.

weiterlesen
Frostkerzen schützen die treibenden Obstbäume im Frankental.
Foto: Patricia Senn

Frostkerzen schützen die treibenden Obstbäume im Frankental.

Lichtermeer im Frankental

1. April 2020 .

In der Nacht auf den Dienstag, 31. März, wurde es richtig kalt in Zürich. Wenn die Temperaturen über mehrere Tage unter null fallen, wird es für die jungen Triebe gefährlich. Sogenannte Frostkerzen können helfen, sie vor dem Erfrieren zu schützen.

weiterlesen
Tag der Nachbarschaftshilfe am 2. April
Foto: hilf-jetzt.ch

Tag der Nachbarschaftshilfe am 2. April 2020

Tag der Nachbarschaftshilfe am 2. April

30. März 2020 .

In den vergangenen zwei Wochen ist auf der Online-Plattform hilf-jetzt.ch ein Nachbarschaftshilfe-Netzwerk mit mehr als 850 lokalen Gruppen in der ganzen Schweiz entstanden. hilf-jetzt.ch ruft den 2. April zum Tag der Nachbarschaftshilfe aus.

weiterlesen
Es fällt schwer, im Frühling zu Hause zu bleiben. Tun Sie es dennoch.
Foto: pas

Es fällt schwer, im Frühling zu Hause zu bleiben. Tun Sie es dennoch.

Wir für Sie – alle für Höngg

25. März 2020 .

Eine Welle der Solidarität hat die ganze Schweiz erfasst, auch Höngg. Doch manchmal ist es schwierig, die Leute zu erreichen, die wirklich Hilfe benötigen. Der «Höngger» bietet Hand.

weiterlesen

Zeit, etwas zurückzugeben

25. März 2020 .

Ende Februar habe ich mit der Inserateaquise für diese Ausgabe, die Sie in Händen halten, begonnen. Früher als sonst, denn es ist die Grossauflage. Zu diesem Zeitpunkt und bis Anfang März sahen die Zahlen eigentlich gar nicht schlecht aus – ich war auf Kurs.

weiterlesen
Faina Mendoza – immer voll im Einsatz für Tiergerechtigkeit und Umweltschutz.
Foto: Dagmar Schräder

Faina Mendoza – immer voll im Einsatz für Tiergerechtigkeit und Umweltschutz.

Mit Leidenschaft die Welt verändern

25. März 2020 .

Faina Mendoza ist eine Frau mit vielen Talenten: sie ist Künstlerin, Museologin, Lehrerin, Öko- und Tierrechtsaktivistin – alles in einer Person vereint. Und wenn sie etwas anpackt, dann macht sie keine halben Sachen.

weiterlesen
Ein leeres Regal, wo eigentlich die Desinfektionsmittel-Fläschen der Apotheke stehen würden.
Foto: Béla Brenn

Ein leeres Regal, wo eigentlich die Desinfektionsmittel-Fläschen der Apotheke stehen würden.

Panik nein, Vorsicht ja

11. März 2020 .

Der Coronavirus hat auch Höngg erreicht – wenigstens in den Köpfen der Bevölkerung. Der «Höngger» wollte dem Quartier den Puls fühlen: Bricht schon Panik aus oder bleibt man tiefenentspannt?

weiterlesen
An Ideen mangelte es den Teilnehmenden der Kick-Off-Veranstaltung der IG Wartau nicht.
Foto: Patricia Senn

An Ideen mangelte es den Teilnehmenden der Kick-Off-Veranstaltung der IG Wartau nicht.

Neue Ideen für die Wartau

4. Februar 2020 .

Nach drei erfolgreichen Anlässen vor dem Tramdepot in der Wartau und der offiziellen Vereinsgründung hat die IG Wartau zu einer Kick-Off-Veranstaltung im GZ geladen. Gesucht waren Ideen und Engagierte, um dem Platz Leben einzuhauchen.

weiterlesen