Höngger.ch

24°C19°C am 24. August 2019

Dorfleben

Sorgt für Verwirrung: Ende der «Tempo-30-Zone», Beginn der «Tempo-30-Strecke», verkehrsrechtlich ein Unterschied, für die Verkehrsteilnehmer*innen nicht: 30 bleibt 30.
Foto: Fredy Haffner

Sorgt für Verwirrung: Ende der «Tempo-30-Zone», Beginn der «Tempo-30-Strecke», verkehrsrechtlich ein Unterschied, für die Verkehrsteilnehmer*innen nicht: 30 bleibt 30.

Warum der Schilderwahn ausgebrochen ist

13. August 2019 .

Im Zentrum von Höngg wurde während den Schulferien das angekündigte Tempo 30 signalisiert. Offenbar nach dem Motto «alle 30 Meter eine Tafel». Der Schilderwald ist zwar rechtlich korrekt, sorgt jedoch für einiges an Verwirrung.

weiterlesen
Theres Buholzer war mit ihrem Buch «Schneckenleben» sehr erfolgreich.
Foto: Lina Gisler

Theres Buholzer war mit ihrem Buch «Schneckenleben» sehr erfolgreich.

Über die Schnecken zur Jugendbuchautorin

12. August 2019 .

Theres Buholzer hält ziemlich ungewöhnliche Haustiere: Sie hegt und pflegt auf ihrem Balkon Schnecken. Nach sechs Jahren, in denen sie die Tiere beobachtet und fotografiert hatte, brachte sie ein Buch über sie heraus – mit Erfolg.

weiterlesen
Aminul Islam und Dagmar Schräder übernehmen gemeinsam die ehemalige Filiale der Bäckerei Keller und eröffnen das «CaBaRe CaféBarRestaurant».
Foto: zvg

Aminul Islam und Dagmar Schräder übernehmen gemeinsam die ehemalige Filiale der Bäckerei Keller und eröffnen das «CaBaRe CaféBarRestaurant».

Eine neue Quartierbeiz für den Rütihof

9. Juli 2019 .

Seit die Filiale der Bäckerei Keller im vergangenen Oktober wegen Konkurses schliessen musste, gibt es im Rütihof weder ein Café noch ein Restaurant. Viele Quartierbewohner*innen vermissen dies schmerzlich. Jetzt entsteht das CaBaRe.

weiterlesen
Obst- und Weinbauer Daniel Wegmann zeigt den Besucher*innen, wie der Maikäfer als Nützling gegen Läuse auf den Apfelbäumen eingesetzt werden kann.
Foto: Patricia Senn

Obst- und Weinbauer Daniel Wegmann zeigt den Besucher*innen, wie der Maikäfer als Nützling gegen Läuse auf den Apfelbäumen eingesetzt werden kann.

Wenn sogar die Chriesi Sonnenbrand kriegen

3. Juli 2019 .

Das Wetter hat einen enormen Einfluss auf die Ernte eines jeden Bauern, ein paar Grad mehr oder weniger können einen grossen Unterschied machen. Und nicht nur bei den Früchten.

weiterlesen
Freitagabend, der Pizza-Ofen lief heiss und auf der Bühne wurde am Open-Mic cooler Sound geboten.
Foto: Fredy Haffner

Freitagabend, der Pizza-Ofen lief heiss und auf der Bühne wurde am Open-Mic cooler Sound geboten.

Drei Tage Wartaufest

24. Juni 2019 .

Das erste Wartaufest am vorletzten Wochenende erfüllte die Erwartungen der Veranstalter und der Besucher*innen. Heisse Pizzas, cooler Sound, Spiel und Spass liessen den Ort zu einem kleinen Sommernachtstraum werden.

weiterlesen
Am Ende wurde das ganze Team des Altersheim Riedhof mit einer willkommenen Abkühlung belohnt.
Foto: zvg

Am Ende wurde das ganze Team des Altersheim Riedhof mit einer willkommenen Abkühlung belohnt.

Festlicher Sommerauftakt

21. Juni 2019 .

Zum traditionellen Sommerfest am Samstag, 15. Juni, verwandelte sich das Alterswohnheim Riedhof in eine Festhütte.

weiterlesen
Zunftmeister Walter Zweifel in seinem Element.
Foto: Michael Hilti

Zunftmeister Walter Zweifel in seinem Element.

Schweizer Rebsorten: Weinprobe der Zunft Höngg

18. Juni 2019 .

Für einmal standen an der diesjährigen Weinprobe der Zunft Höngg im Fasskeller von Zweifel 1898 an der Regensdorferstrasse nicht nur Weine im Fokus des Interesses, sondern ein vertiefter Einblick in alle Rebsorten der Schweiz, vermittelt von Rebgenetiker Dr. José Vouillamoz.

weiterlesen

Wenn Frau will, steht die Seidenfabrik still!

7. Juni 2019 .

1897 geschah in Höngg etwas, was in der Schweizer Gewerkschaftsgeschichte zuvor nur selten vorgekommen war: Die Textilarbeiterinnen einer Höngger Seidenfabrik streikten, um gegen die schlechten Arbeitsbedingungen zu protestieren. Ihre konkrete Forderung, eine Reduktion der Arbeitszeit, wurde dann allerdings nur teilweise erfüllt.

weiterlesen
1 2 3 61