Höngger.ch

-1°C-2°C am 24. Januar 2021

Leitartikel

Adrian Bütikofer hat eine gewisse Resilienz entwickelt.
Foto: Adrian Bütikofer

Adrian Bütikofer hat eine gewisse Resilienz entwickelt.

Kultur in der Krise

18. November 2020 .

Wie erleben Höngger Kulturschaffende die coronabedingte Krise, wie gehen sie damit um und welche Perspektiven sehen sie für die Zukunft?

weiterlesen
Adrian Bütikofer hat eine gewisse Resilienz entwickelt.
Foto: Adrian Bütikofer

Adrian Bütikofer hat eine gewisse Resilienz entwickelt.

Kultur in der Krise

18. November 2020 .

Wie erleben Höngger Kulturschaffende die coronabedingte Krise, wie gehen sie damit um und welche Perspektiven sehen sie für die Zukunft?

weiterlesen
Das Buch über die Jodlerin vom Hönggerberg Luise Beerli zeigt die Geschichte einer starken Persönlichkeit.
Foto: zvg

Das Buch über die Jodlerin vom Hönggerberg Luise Beerli erzählt die Geschichte einer starken Persönlichkeit.

Luise Beerli – entgegen aller Widerstände

17. November 2020 .

Gerade ist die Biografie «Luise Beerli – Die Jodlerin vom Hönggerberg», geschrieben von Yvonne Türler-Kürsteiner, erschienen. Die Lebensgeschichte der bekannten Höngger Solojodlerin berührt – selbst wenn man keine Volksmusik hört.

weiterlesen
Lichter raus am 7. November 2020.
Foto: Archiv Höngger

Lichter raus am 7. November 2020.

Ein Lichterfest für Höngg

7. November 2020 .

Die dunkle Jahreszeit beginnt, und dieses Jahr scheint sie besonders düster zu werden. Dies ist deshalb ein Aufruf an alle, am 7. November mit einer kleinen Geste ein bisschen Licht in die Welt zu bringen.

weiterlesen
Meister Yaw Hwa Chin: Kampfsport als Lebensphilosophie
Foto: Pas

Meister Yaw Hwa Chin: Kampfsport als Lebensphilosophie

Mit dem König auf Du und Du

27. Oktober 2020 .

Wer Meister Yaw Hwa Chin in den Trainingsräumlichkeiten des Asia Budo Center am Meierhofplatz besucht, ahnt nicht, welche Berühmtheiten der Lehrer der Kampfkünste in seinem Leben getroffen und unterrichtet hat. Doch Meister Yaw bleibt bescheiden.

weiterlesen
Im Café Höngg wird neuerdings Curry serviert.
Foto: pas

Im Café Höngg wird neuerdings Curry serviert.

Corona zum Trotz

21. Oktober 2020 .

Wer hätte das gedacht: Mitten in den schwierigsten Zeiten wechseln Geschäfte in Höngg ihre Besitzer*innen, planen Unternehmer*innen Neueröffnungen und wagen Start-ups den Sprung ins kalte Wasser.

weiterlesen
Wenn das Geld Ende Monat nicht mehr reicht, sollte man sich nicht dafür schämen, Ergänzungsleistungen anzufordern.
Foto: Shutterstock

Wenn das Geld Ende Monat nicht mehr reicht, sollte man sich nicht dafür schämen, Ergänzungsleistungen anzufordern.

Ergänzungsleistungen sind keine Almosen

20. Oktober 2020 .

In der Stadt Zürich reichen AHV und Pensionskasse für viele Pensionierte nicht mehr aus, um sich ein Leben zu finanzieren. Dank Ergänzungsleistungen könnte wenigstens ein Existenzminimum gesichert werden. Trotzdem machen viele Anspruchsberechtigte nicht von dieser Möglichkeit Gebrauch.

weiterlesen