Höngger.ch

18°C17°C am 30. September 2020

Leitartikel

Das Graffiti bringt Farbe in den Aussenraum des reformierten Kirchgemeindehauses Höngg.
Foto: pas

Das Graffiti bringt Farbe in den Aussenraum des reformierten Kirchgemeindehauses Höngg.

Wichtige Veränderungen brauchen Zeit

30. September 2020 .

Das reformierte Kirchgemeindehaus in Höngg ist das erste der neuen Refomierten Kirche Zürich, das mit einer neuen Signaletik ausgestattet wurde. Doch es gibt noch weitere Neuigkeiten von der Ackersteinstrasse 190.

weiterlesen
Pflegezentrum Zürich Bombach, Haus B, Blick zur Eingangszone.
Foto: Andreas Buschmann

Pflegezentrum Zürich Bombach, Blick zur Eingangszone

Das Leben im Augenblick

29. September 2020 .

Wie gestaltet sich das Leben mit einer Demenz im Alter? Ein Besuch im Pflegezentrum Bombach in Höngg zeigt, dass das Leben trotz des Vergessens lebenswert ist.

weiterlesen
Auf dem Müseli auf der Waid lag damals eine Kanonenstellung der russischen Armee.
Foto: Stefan Hohler

Auf dem Müseli auf der Waid lag damals eine Kanonenstellung der russischen Armee.

Als Kanonenkugeln über Höngg und Wipkingen flogen

25. September 2020 .

Dieser aussergewöhnliche Tatort unterscheidet sich stark von anderen und liegt bereits über 200 Jahre zurück: Auch wenn heute nichts mehr ausser einigen skurrilen Strassen- und Ortsnamen daran erinnert, verbreiteten Napoleons Truppen damals Angst und Schrecken. 

weiterlesen
Ausgelassene Stimmung am zweiten Wartaufest.
Foto: Nikolaj Leu

Ausgelassene Stimmung am zweiten Wartaufest.

Viel Spass am Wartaufest

16. September 2020 .

Das zweite Wartaufest ist bereits wieder Geschichte. Die Veranstalter*innen sind rundum zufrieden, auch wenn das Programm ein bisschen abgespeckt werden musste.

weiterlesen
Eine Bombe unter einem Auto an der Reinhold-Frei-Strasse sorgte für Angst und Schrecken.
Foto: Stefan Hohler

Eine Bombe unter einem Auto an der Reinhold-Frei-Strasse sorgte für Angst und Schrecken.

Der Bombenleger von Höngg

11. September 2020 .

Im Dezember 2006 versuchte ein 32-jähriger Mann eine Bombe unter einem Auto im Riedhof explodieren zu lassen. Das Attentat scheiterte, und der Bombenleger wurde zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt.

weiterlesen
Der Hardeggsteg verbindet die Schule Am Wasser mit den Horten an der Hardturmstrasse. Hier dürfe Hunde (noch) freilaufen.
Foto: pas

Der Hardeggsteg verbindet die Schule Am Wasser mit den Horten an der Hardturmstrasse. Hier dürfe Hunde (noch) freilaufen.

Kommt das Hundeleinengebot für den Hardeggsteg?

8. September 2020 .

Der Kanton Zürich hat das strengste Hundegesetz der Schweiz. Dies wurde von der Stimmbevölkerung 2019 an der Urne noch einmal so bestätigt. Die Allgemeinverfügung, die die Umsetzung für die Stadt Zürich regelt, lässt aber seit mehr sieben Jahren auf sich warten.

weiterlesen
Gemäss Stadtrat kein Ort für Begegnungen: Die Tram-Remise Wartau.
Foto: pas

Gemäss Stadtrat kein Ort für Begegnungen: Die Tram-Remise Wartau.

Kein Begegnungsort für die Wartau

2. September 2020 .

Vor fast drei Jahren reichten zwei Gemeinderäte ein Postulat zur Nutzung der Tramremise in der Wartau als Begegnungsort ein. Drei Jahre später will der Stadtrat das Anliegen abschreiben. Wieso?

weiterlesen
1 2 3 26