Höngger.ch

24°C19°C am 24. August 2019

Dossier Werdinsel

Badestrecke auf dem Werdhölzli wird verlängert.
Foto: Grün Stadt Zürich

Badestrecke auf der Werdinsel wird verlängert.

Werdinsel: Badestreckenverlängerung ausgeschrieben

26. Februar 2019 .

In den Bauausschreibungen der vergangenen Woche war auch die im vergangenen Jahr angekündigte Verlängerung der Badestrecke – Teil des Nutzungskonzeptes – auf dem Werdinseli publiziert.

weiterlesen

Nutzungskonzept für die Werdinsel

14. Dezember 2017 .

Der erwartete Bevölkerungszuwachs wird den Nutzungsdruck auf die Werdinsel erhöhen. Um die weitgehend entspannte Situation von heute und den naturnahen Erholungsraum zu erhalten, hat die Stadt ein Nutzungskonzept ausgearbeitet.

Die in einem breit abgestützten Informations- und Beteiligungsprozess erarbeiteten Massnahmen (der Höngger berichtete am 29. Juni) zu acht Handlungsfeldern werden ab 2018 umgesetzt. Eigenverantwortung der Besucherinnen und Besucher, möglichst grosse Zugänglichkeit der gesamten Insel sowie der Erhalt des naturnahen Erholungsraums weiterlesen

Foto: Fredy Haffner

Der Biber bedient sich

8. November 2017 .

Der – oder die – Biber auf der Werdinsel hinterlassen sichtbare Spuren. Nun auch an grossen Bäumen. Aktuell an einer Weide. Die Zuständigen überlegen sich, wie man mit dem geschützten Tier den richtigen Umgang findet.

weiterlesen

Start des Informations- und Beteiligungsprozesses Werdinsel

14. Dezember 2016 .

Nachdem der Handlungsspielraum ausgelotet und erste Sofortmassnahmen umgesetzt sind, startet 2017 die zweite Phase zur Erstellung des Nutzungskonzepts für die Werdinsel: der Informations- und Beteiligungsprozess.

Rund hundert Interessenvertreterinnen und -vertreter werden zu Workshops und Runden Tischen eingeladen. Noch vor 35 Jahren stapelten sich Autos darauf, heute ist die Werdinsel ein beliebtes, naturbelassenes Naherholungsgebiet, das vielen Ansprüchen gerecht wird. Auf dieser rund acht Hektar – dies weiterlesen

Foto: Fredy Haffner

Für einmal kein Menschenwerk, sondern eindeutige Frassspuren von Bibern auf der Werdinsel.

Die Biber sind auf der Werdinsel

14. Dezember 2016 .

Dank einem Hinweis von Leser Andi Berger stiess der «Höngger» auf der Werdinsel auf Frassspuren von einem oder mehreren Bibern. Grün Stadt Zürich bestätigte die Anwesenheit der plattschwänzigen Nager.

weiterlesen
Foto: Malini Gloor

Bei regnerischem, trüben Wetter wurde der Limmatsprützer demontiert. Hoch schwebte er für wenige Minuten über dem Stauwehr Höngg.

Der «Limmatsprützer» auf dem Stauwehr wurde abgebaut

20. Januar 2015 .

Nun ist er Geschichte, der beliebte «Limmatsprützer» auf dem Höngger Stauwehr. Nachdem bereits 2011 das Windrad des Kunstwerks per Helikopter abgebaut wurde, kamen diesen Dienstag Arbeiter, um die ganze Konstruktion zu entfernen. Nur einen Tag, nachdem auch der Abbau des umstrittenen Hafenkrans begonnen hat, verliert nun Höngg eines seiner Wahrzeichen.

weiterlesen

Hundehalter sind nicht einverstanden

15. Mai 2014 .

Die Werdinsel beschäftigt alle ihre Nutzer, so auch die Hundehaltenden. Im Oktober 2013 übergab Franziska Fischer dem Stadtrat ihre Petition mit 3510 Unterschriften zur Aufhebung der Leinenpflicht auf der Werdinsel und entlang dem Limmatufer. Mitte April hat sie Antwort von Stadtpräsidentin Corine Mauch erhalten.

Im Schreiben heisst es, dass die Stadt Zürich keine Vorschriften ohne Grund erlasse, sondern nur dort anordne, wo sie zum Schutz von Mensch und Tier notwendig seien, da es sonst zu Konflikten oder sogar Unfällen kommen könne. Erinnert wird weiterlesen