Höngger.ch

7°C2°C am 26. November 2020

Dossier Kunst

Die Ausstellung der Künstlerin Heidi Dürst ist noch bis zu den Sommerferien zu sehen.

Die Ausstellung der Künstlerin Heidi Dürst ist noch bis zu den Sommerferien zu sehen.

Vom Stoffmuster entwerfen zum Malen auf Jute

11. Mai 2020 .

Ab dem 11. Mai kann die Ausstellung der Künstlerin Heidi Dürst in den Redaktionsräumen des «Hönggers» wieder besucht werden. Doch was machte die eigenwillige und neugierige Frau eigentlich, bevor sie Kunst machte?

weiterlesen
Faina Mendoza – immer voll im Einsatz für Tiergerechtigkeit und Umweltschutz.
Foto: Dagmar Schräder

Faina Mendoza – immer voll im Einsatz für Tiergerechtigkeit und Umweltschutz.

Mit Leidenschaft die Welt verändern

25. März 2020 .

Faina Mendoza ist eine Frau mit vielen Talenten: sie ist Künstlerin, Museologin, Lehrerin, Öko- und Tierrechtsaktivistin – alles in einer Person vereint. Und wenn sie etwas anpackt, dann macht sie keine halben Sachen.

weiterlesen

Malen zwischen zwei Welten

9. September 2019 .

In Höngg versteckt sich ein kleines Stück Lateinamerika: Das Centro Cultural Hispanoamericano vermittelt zeitgenössische Kultur und Literatur lateinamerikanischer Künstler*innen. Am 7. September feierte das Zentrum das 20 Jahre Jubiläum mit einer Vernissage der neuesten Ausstellung.

Marta Elizondo, die Leiterin des Kulturzentrums, begrüsste die Gäste mit einer kurzen Rede. Elizondo war es, die vor 20 Jahren das Zentrum gründete. «In dieser Zeit sind verschiedene künstlerische Kreationen entstanden», erklärt sie. Nicht nur Ausstellungen, auch Theateraufführungen, Videopräsentationen, Konferenzen, weiterlesen

Der Künstler Peter Ruggle stellt seine Bilder beim «Höngger» aus.
Foto: Patricia Senn

Der Künstler Peter Ruggle stellt seine Bilder beim «Höngger» aus.

Peter Ruggle stellt aus

13. Mai 2019 .

Peter Ruggle malt das alte Höngg im Lichte der verschiedenen Kunstepochen des 20. Jahrhunderts. Ab 21. Mai ist seine Bilderzeitreise «Höngger Bilder» beim «Höngger» zu sehen.

weiterlesen
Serpentina Hagner, Comic Zeichnerin – Familienchronik „Der Märchenmaler von Zürich“, „Der Blechbauchmaier“
Foto: Claudia Below

Serpentina Hagner, Comic Zeichnerin – Familienchronik „Der Märchenmaler von Zürich“, „Der Blechbauchmaier“

«Ich bin voller Geschichten»

4. Februar 2019 .

Die Hönggerin Serpentina Hagner hat mit ihren beiden Comicbänden bereits international auf sich aufmerksam gemacht. Wie für die Tochter eines Märchenmalers selbst ein Märchen wahrwurde.

weiterlesen
Foto: Lara Hafner

Ein vergnügtes Beisammensein zwischen Kunst, Kreativität und Lagerfeuer.

Hinter den Kulissen der Kunst

5. Dezember 2018 .

Kurz vor Beginn der Adventszeit öffneten die Künstler Thomas Blumer und Willy Wimpfheimer die Türen ihres Bildhauerateliers am Lebristweg und liessen alle Interessierten in ihre Welt der Kunst eintauchen.

weiterlesen
Heidi Bolliger stellt ihre "Menschen-Bilder" im Tertianum Im Brühl aus.
Foto: Patricia Senn

Heidi Bolliger stellt ihre "Menschen-Bilder" im Tertianum Im Brühl aus.

«Ich male, was ich sehe»

10. Oktober 2018 .

Das Tertianum Im Brühl zeigt im Oktober Bilder der Malerin Heidi Bolliger. Die Höngger Künstlerin war eine der wenigen Frauen, die auch Männer Akte malte. Einblicke in ein bewegtes Leben.

weiterlesen