Höngger.ch

7°C1°C am 19. Februar 2020
Vorschau

Hollywood im Tösstal

4. Februar 2020 von

Auch Schlussposen wollen geübt sein.
Foto: zvg

Auch Schlussposen wollen geübt sein.

Von

Online seit
4. Februar 2020

Printausgabe vom
03. Februar 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Das neue Stück des Vereins Musicalprojekt Zürich 10 ist eine hollywoodreife Familiengeschichte, gestrickt aus Heimweh, Intrigen, Liebe und ein bisschen Glamour.

Der Bauernsohn Hansli kehrt zwölf Jahre nach seiner Flucht aus dem Provinzmief als Hollywood-Superstar Johnny K. wieder ins Tösstal zurück. Seine Rückkehr bleibt nicht unbemerkt und nicht alle Dorfbewohner sind davon begeistert – hat er doch seinerzeit seine Familie und seine Jugendliebe Klärli sitzen gelassen. Im Stück «Heicho» verschmelzen Schweizer Liedgut und amerikanische Hits von damals und heute zu einem herzerwärmenden Musical.

Es steckt viel Arbeit dahinter

Auf der Bühne stehen dieses Jahr 21 Jugendliche und junge Erwachsene, die Freude am Singen, Tanzen und Schauspielern haben. Alle sind Laien, nur der musikalische Leiter Viktor Szlovák ist Profi. Die sehr hochstehenden Aufführungen der letzten Jahre sind also nicht etwa einer semi-professionellen Truppe, sondern einfach nur sehr viel harter Arbeit zu verdanken.

Wer kann mitmachen?

Der Verein Musicalprojekt Zürich 10 ist ein soziales Jugendprojekt. Abgesehen vom Eintrittsalter zwischen 15 und 25 gibt es keine Aufnahmekriterien. Jede und jeder ist willkommen. Alessandra Presicce ist bereits zum sechsten Mal dabei. Sie findet, dass es auch ohne Hauptrolle oder Solo Spass macht, im Projekt mitzuwirken: «Es gibt auch für den Chor und das Tanzensemble viel zu tun. Nie ist es langweilig und die Leiter schauen, dass alle ihren Platz auf der Bühne haben». Alessandra ist die einzige verbleibende Hönggerin im Ensemble. «Es wäre schön, wieder ein paar Höngger*innen und Wipkinger*innen im Verein zu haben» meint Nicole Meier, Co-Präsidentin und Hönggerin. «Schliesslich liegen die Wurzeln des Vereins im Kreis 10». 

Musicalprojekt Zürich 10 präsentiert:

«Heicho»

Freitag 28. Februar, 20 Uhr
Samstag 29. Februar, 20 Uhr
Sonntag 1. März, 15 Uhr
Freitag 6. März, 20 Uhr
Samstag 7. März, 20 Uhr

Eintritt frei – Kollekte

Reformiertes Kirchgemeindehaus Höngg
Ackersteinstrasse 190

Von

Online seit
4. Februar 2020

Printausgabe vom
03. Februar 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500