Höngger.ch

20°C13°C am 19. Mai 2019
Vorschau

Höngger Senioren-Wandergruppe 60 plus

6. Mai 2019 von

Von

Online seit
6. Mai 2019

Printausgabe vom
16. Mai 2019
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Die Tageswanderung vom Mittwoch, 22. Mai, ist eine Rundwanderung um den Bürgenstock. Von Obbürgen, Bürgenstock/Felsenweg, Honegg, Trogen nach Obbürgen, mit einem Aufstieg und Abstieg von je 450 Metern. Gute Schuhe und Stöcke sind empfohlen. Die Wanderzeit beträgt vier Stunden.

Abfahrt Zürich HB 8.04 Uhr nach Luzern, über Stansstad nach Obbürgen. In Obbürgen beginnt die Wanderung ohne Startkaffee mit einem steilen Aufstieg über viele Treppenstufen. Nach 100 Höhenmetern geht es gemütlich dem Wald entlang. Die Bergwelt ist eindrücklich und nach einer halben Stunde ist der Blick auf den Vierwaldstättersee überwältigend. Nach einer guten Stunde ist der Bürgenstock erreicht und auf der Terrasse kann die herrliche Aussicht genossen werden. Anschliessend geht es auf dem gut ausgebauten Felsenweg vorbei am Hammetschwand Lift und weiter bis zum Känzeli. Der Abstieg über die Wiese führt nach Honegg und weiter bis zum Restaurant Trogen, wo das verdiente Mittagessen wartet.
Das überwältigende Panorama mit Blick auf die Bergwelt, Stans und Ennetbürgen begleitet die Gruppe auf der Rundwanderung weiter nach Hinteregg und Obbürgen. Dort fährt der Bus um 16.47 Uhr nach Stansstad, weiter nach Luzern und Zürich mit Ankunft um 18.35 Uhr. Die Wanderleiter hoffen auf viele bergfreudige Wandervögel, die sich diesen Leckerbissen nicht entgehen lassen.

Besammlung um 7.45 Uhr beim Gruppentreff Bahnhof Zürich.
Kollektivbillett Halbtax 31, GA 5 Franken. Die Anmeldung ist obligatorisch, auch für GA-Inhaber: Montag, 20. Mai, 20 bis 21 Uhr, Dienstag, 21. Mai, 8 bis 9 Uhr bei Hans Schweighofer, 044 341 50 13, oder bei Peter Surber, 044 471 40 91.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500