Erdbeben, ETH-hausgemacht

ETH Zentrifuge. (Foto: zvg)

Öffentliche Führung: Tief im Hönggerberg steht eine der weltgrössten geotechnischen Zentrifugen. Sie simuliert Erdbeben, Tsunamis, Flusserosionen. Sie wiegt 25 Tonnen, ihr 9 Meter langer Dreharm treibt sie aufs 250-fache der Erdbeschleunigung. Anmeldung erforderlich unter www.tours.ethz.ch.

0 Kommentare


Themen entdecken