Höngger.ch

29°C24°C am 25. Juni 2019
Foto: Patricia Senn

Mit «Hönggerli»-Würstli und Prosecco wurde die Neueröffnung der Bravo Metzgerei gefeiert.

Frischer Wind in der Wartau

17. Mai 2017 .

Nach einem Monat Umbau erstrahlt die Bravo Metzgerei im Glanz ihrer neuen Fliesen. Und das Team hinter der Theke strahlt mit ihnen um die Wette.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Im Wein- & Obsthaus Wegmann gibt es nicht nur köstliche Weine zu degustieren.

Wenn der Wein schmeckt, ist er gut

3. Mai 2017 .

Nein, aller guten Dinge sind nicht drei, denn auch am dritten «Tag der offenen Weinkeller» zeigte sich der 1. Mai von seiner schlechtesten April-Wetter-Seite. Schön war’s trotzdem.

weiterlesen

Man wollte viel, passiert ist wenig

3. Mai 2017 .

Während die ersten Ideen der Leserinnen und Leser zum Verkehr Höngg eintreffen, findet die Redaktion etwas Zeit, ins Archiv zu steigen und nachzuforschen, was sich in dieser Sache in den letzten 80 Jahren getan hat. Eine Geschichte über Engagierte Bürgerinnen und Bürger, grosse Projekte, deren Verwerfung und «Minimallösungen».

Um eines vorwegzunehmen: Wer über den Verkehr in Höngg spricht, spricht auch immer über die Kernzone, das Dorfzentrum. Auch dieser Artikel kommt nicht umhin, das Thema zu streifen, doch noch steht es nicht im Fokus des «Hönggers». Nur Geduld. Von weiterlesen

Foto: Patricia Senn

Das Impuls Referat von Christa Camponovo enthielt interessante Anregungen.

Die eigenen Vorteile betonen

12. April 2017 .

Seit letztem Jahr dient die Koordinationssitzung des Quartiervereins Höngg in erster Linie dem Austausch der Höngger Vereine und weniger dem Abgleich der Termine, für den sie früher gedacht war. Ein Impuls-Referat bot viel Diskussionsgrundlage für den anschliessenden Apéro.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Men at Work: Andreas Zweifel und Semere platzieren die Eibe im vorgesehenen Loch.

«Jeder Tag ist anders»

12. April 2017 .

Im letzten Jahr feierte die Bruder&Zweifel Gartenbau GmbH ihren 25. Geburtstag. Die Begeisterung für ihren Beruf ist auch nach Jahren noch gross. Der «Höngger» durfte die Gartenbauer einen Morgen lang begleiten.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Ab der Wieslergasse bis zur Gsteigstrasse hatten grünliberale Gemeinderäte für die Regensdorferstrasse eine Begegnungszone mit Tempo 20 gewünscht. Nur sie?

Postulate und andere unerledigte Geschäfte

12. April 2017 .

Auch wenn sich an der Verkehrssituation in Höngg nicht viel zu verändern scheint, waren die Gemeinderäte in den letzten Jahren nicht untätig. Folgende politischen Vorstösse sind noch hängig.

weiterlesen
Ab der Wieslergasse bis zur Gsteigstrasse hatten grünliberale Gemeinderäte für die Regensdorferstrasse eine Begegnungszone mit Tempo 20 gewünscht. Nur sie?
Foto: Fredy Haffner

Ab der Wieslergasse bis zur Gsteigstrasse hatten grünliberale Gemeinderäte für die Regensdorferstrasse eine Begegnungszone mit Tempo 20 gewünscht. Nur sie?

Aus dem Gemeinderat

12. April 2017 .

Auch wenn sich an der Verkehrssituation in Höngg nicht viel zu verändern scheint, waren die Gemeinderäte in den letzten Jahren nicht untätig. Folgende politischen Vorstösse sind noch hängig.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Noch ist viel Grün zwischen den Häusern der Siedlung "Hönggerberg"

Mehr Wohnraum dank Neubau

29. März 2017 .

Die Baugenossenschaft für neuzeitliches Wohnen (bgnzwo) plant einen Ersatzneubau für ihre Siedlung «Hönggerberg». An der Winzerhalde hatte sie sich damals für eine Sanierung entschieden.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Martin von Velo Lukas gibt ausführlich Auskunft.

Die persönliche Berufsmesse

29. März 2017 .

Die Berufsmesse im Schulhaus Lachenzelg ist eine wertvolle Alternative zur grossen Berufsmesse in Oerlikon. Im kleinen Rahmen fällt es den Jugendlichen leichter Fragen zu stellen.

weiterlesen
1 12 13 14 15 16 18