Höngger.ch

24°C19°C am 19. Juli 2019

Verkehr Meierhofplatz: Silberstreifen am Horizont?

31. März 2011 .

Wie steht es in Sachen Verkehrskonzept Meierhofplatz? Wie werden Stadtrat und Behörden entscheiden? Bisher sind nur Tendenzen erkennbar, noch gibt es keine Gewissheit. Ein Silberstreifen zeichnet sich aber ab am Horizont.

Wäre es nach dem Willen der Dienstabteilung Verkehr (DAV) gegangen, müssten Automobilisten bei der Einmündung der Regensdorferstrasse in den Meierhofplatz bereits heute zwingend nach rechts in Richtung Zwielplatz abbiegen. Der Quartierverein Höngg und weitere Einsprecher haben das geplante Verkehrskonzept am weiterlesen

Foto: zvg

Edith Fontolliet

Laktoseintoleranz

17. März 2011 .

Mehr als Dreiviertel der Erwachsenen weltweit können Milchzucker schlecht verdauen. Ursache für die Laktoseintoleranz ist eine zu geringe Bildung des Enzyms Laktase.

weiterlesen
Foto: zvg

Die Hönggerin Yasmine Yamada auf Tuchfühlung mit Weltmeister Stéphane Lambiel und Europa-Meisterin Sarah Meier.

Yasmine unter Weltstars

24. Februar 2011 .

Am Sonntag, 13. Februar, fand in Glarus bei wunderschönem Wetter eine Open-Air-Eisrevue statt. Dabei war, neben Weltstars wie Ex-Weltmeister Stéphane Lambiel und der neuen Europameisterin Sarah Meier, auch die Hönggerin Yasmine Yamada.

weiterlesen
Foto: zvg

Die Hüpfchile, vollausgelastet, vor dem Original.

So wie es mal sein wird

4. November 2010 .

Das Haus Sonnegg neben der reformierten Kirche soll zum «Familien- und Generationenhaus Sonnegg» umgebaut werden. Was darunter verstanden werden kann, erlebten viele Menschen am letzten Mittwoch.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Das «Sonnegg», links. Rechts das Pfarrhaus, der kleine Schopf dazwischen wird zum «Kinderhaus».

«Sonnegg» auf gutem Weg

14. Oktober 2010 .

Das Haus «Sonnegg» an der Bauherrenstrasse 53 soll 2013 durch eine nachhaltige Erneuerung und umfassende Erweiterung als «Begegnungszentrum» in neuem Glanz erstrahlen. Die Kirchgemeindeversammlung stimmte dem Projektierungskredit einstimmig zu.

weiterlesen

Kampfansage am Meierhofplatz

16. September 2010 .

Der Quartierverein reagiert mit Einsprache und unterstützt die Petition der FDP 10 gegen den «Schildbürgerstreich in Höngg». Auf seiner Homepage informiert er ausführlich.

An der Vorstandssitzung beschloss der Vorstand des Quartiervereins Höngg (QVH) seinen aktiven Widerstand gegen den Versuch am Meierhofplatz. Legitimiert dazu sieht er sich durch die Mitgliederumfrage an 1250 Personen vor zwei Jahren, in der sich 75 Prozent gegen die von weiterlesen

1 90 91 92 93 94