Höngger.ch

4°C-1°C am 29. März 2020

Möglicher Aufstieg des SV Höngg in die 1. Liga

16. Mai 2017 .

Der SV Höngg verteidigt die Tabellenspitze bei sechs Punkten Vorsprung, trotz knappem Kader. Macht er weiter so, dann ist der Wiederaufstieg in die erste Liga mehr als nur in Reichweite.

Der SV Höngg war am 13. Mai zu Gast beim FC Wohlen, wo er mit einem knappen Kader, auch was die Ersatzbank betrifft, antreten musste. Da der Abwehrpatron Steven Stutz gesperrt war, musste Pepperday in die Abwehr zurück, und Mario weiterlesen

Sieg gegen die Baselbieter

16. Mai 2017 .

Der SV Höngg trat am 6. Mai zuhause gegen den FC Liestal an.

Die Baselbieter wehrten sich mit denen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln tapfer. Ein Punktegewinn hätte man nicht als gestohlen bezeichnen können. Die Höngger hatten Glück, dass die Schiedsrichter kurz vor Schluss einen durchaus möglichen Penalty nicht ahndeten. Trotzdem verdienten sie weiterlesen

Der SV Höngg hat den Spitzenplatz konsolidiert

11. April 2017 .

Der SVH hatte letzten Sonntag die Gelegenheit, mit einem Auswärtssieg in Lenzburg den Spitzenplatz zu festigen, weil sein direkter Verfolger Pajde Möhlin sein Spiel verloren hatte. Der SVH nutzte die Chance souverän. Nach einem 5:0 gegen Dullikon folgte nun ein 0:4 gegen die Seetaler aus Lenzburg.

Die Höngger starteten engagiert, aber ohne klare Torchancen in das Spiel. Die Lenzburger ihrerseits kämpften dezidiert, aber auch sie ohne erwähnenswerte Torchancen. Von einem grossen Unterschied in der Tabelle war jedenfalls anfangs nichts zu merken. «Wann steigert sich der Tabellenführer», weiterlesen

Äusserst unnötige Niederlage des SV Höngg

26. Oktober 2016 .

Die Partie gegen den FC Olten fand im altehrwürdigen alten Stadion mit seiner uralten beeindruckenden Holztribüne statt. Da Aargau U21 ihre Partie gewonnen hatte, mussten die Stadtzürcher in Olten gewinnen, um die Tabellenspitze zu halten. Dies gelang nicht.

Die Höngger taten sich mit ihrer Favoritenrolle, mindestens zu Beginn, sehr schwer und steigerten sich erst nach der Hälfte der ersten Halbzeit. Dazu brauchte es aber erst das Führungstor für die Oltner: Nach einem hoch getretenen Freistossball, der sich einfach weiterlesen

Der SV Höngg stürmte an die Tabellenspitze

26. Oktober 2016 .

Die beiden Teams trennen nach 9 Runden 11 Punkte. Eine klare Sache also? Auf jeden Fall tat der SV Höngg gut daran, den Gegner nicht zu unterschätzen. Nicht zuletzt deshalb, weil die Solothurner dringend Punkte brauchten.

Schon wieder begann das Spiel mit einer Gedenkminute: Die Spieler des SV Höngg trugen im Gedenken an den verdienten Ex-Präsident Turi Rombach, der im Alter von 88 Jahren verstarb, Trauerflor.

Nach dem Anpfiff gingen die Subinger wie erwartet engagiert ans Werk. weiterlesen

Gedenkminute und ein knapp erkämpfter Sieg

5. Oktober 2016 .

Vor Spielbeginn ehrte SVH-Präsident Martin Gubler den letzte Woche verstorbenen Hans Teufer, den man getrost als «Inbegriff» des SV Höngg bezeichnen darf. 15 Jahre war Teufer im SVH-Vorstand und Ehrenmitglied. Sämtliche Besucher zollten dem Höngger Freund mit einer Gedenkminute ihr Ansehen und seinen Angehörigen ihr Beileid.

Die beiden Teams trennen nach sieben Runden acht Punkte zugunsten des SVH. Die Partie, bei bewölktem, zum Schluss regnerischen Wetter ausgetragen, begann engagiert. Bereits in der zweiten Minute musste Torhüter Claude Blank einen Weitschuss der Wohlener abwehren. In der fünften weiterlesen

Das Stadtderby klar gewonnen

20. September 2016 .

Der SV Höngg und der Traditionsclub Blue Stars trennten nach fünf gespielten Runden sieben Punkte. Die Höngger wurden der Favoritenrolle gerecht und siegten klar mit 3:0. Bemerkenswert: Es ist der vierte Sieg in Folge, die letzten drei Partien sogar ohne Gegentor.

Der SV Höngg übernahm sofort die Kontrolle über das Spiel und kam bereits in der vierten Minute mittels Freistoss durch Pepperday zu einer grossen Chance. Wenig später führte ein schönes Kombinationsspiel zwischen Pereira da Costa und dem spielfreudigen Pepperday zu weiterlesen

Viel zu knapper Sieg auf dem Hönggerberg

6. September 2016 .

Den SV Höngg und Lenzburg trennten nach nur drei Runden bereits fünf Punkte. Die Höngger wurden der Favoritenrolle gerecht, nur mit dem Tore schiessen haperte es.

Die Höngger starteten bereits stark. Ein Weitschuss von Pereira da Costa, eine schöne Kombination über Emeric Koide, Pereira da Costa und Pepperday sowie weitere andere Chancen waren der Beweis dafür. Ein einzig harmloser Schuss der Lenzburger, der eine sichere Beute weiterlesen

Hitzeschlacht im solothurnischen Dulliken

30. August 2016 .

Die beiden Teams sind nach zwei Runden nur durch einen Punkt getrennt. Der SV Höngg trat stark ersatzgeschwächt und bei grosser Hitze auf ansprechendem Naturrasen an.

Die Partie startete engagiert, und bereits in der dritten Minute hatten die Dulliker eine hochkarätige Chance. Und dies änderte sich in der Folge auch nicht. Ein äusserst gefährlicher Weitschuss war Beweis dafür. Die Höngger Abwehr präsentierte sich zu Beginn alles weiterlesen

Attraktives, unterhaltsames Saisonendspiel

7. Juni 2016 .

Die erste Mannschaft des SVH beendete die Saison mit einem Auswärtssieg und damit auf dem vierten Tabellenplatz.

Der SV Höngg beendete die Saison 2015/2016 dank einer besseren Tordifferenz als Tabellennachbar Dulliken auf dem vierten Platz. In Anbetracht der zahlreichen durch Rücktritte oder Verletzungen fehlenden Akteure ein beachtliches Resultat – zu welchem den Trainern Roduner und Previtali sowie weiterlesen

1 2 3 4 5