Höngger.ch

4°C2°C am 24. Januar 2018

Stadt

«Ensemble»-Planer widersprechen

8. November 2017 .

Nach dem Interview mit dem «Komitee gegen den Höhenwahn» in der letzten Höngger Ausgabe liessen die Reaktionen nicht lange auf sich warten. Nebst diversen Leserbriefen in dieser Ausgabe äussern sich im schriftlichen Interview nun auch die Projektverfasser der HRS Real Estate AG zum Thema.

«Höngger»: Was stört Sie am Vorschlag, dass das Stadion auch günstiger realisiert werden könnte und man dadurch einige Stockwerke einsparen könnte?

Andreas Netzle: Diese einfache Rechnung geht nicht auf. Die Kosten des Stadions wurden realistisch berechnet aufgrund der Anforderungen weiterlesen

Foto: Patricia Senn

Guter Dinge: Leiter Verteilnetz Benedikt Loepfe, Stadtrat Andres Türler, Architektin Vera Kontos und Gesamtprojektleiter Rolf Studer (v.l.n.r.) beim Spatenstich für den Erneuerungsbau des ewz Unterwerks Hönggerberg.

ewz-Unterwerk Hönggerberg wird aufgerüstet

8. November 2017 .

Am Freitag, 27. Oktober, feierten Stadtrat Andres Türler und die Projektleitung der ewz-Unterwerk Hönggerberg den Spatenstich zur Erneuerung des ewz-Unterwerks Hönggerberg.

weiterlesen
Foto: zvg

Der Tierpark Waidberg erhält Zuwachs von drei Jungtieren.

Drei Jungtiere im Park

12. Juli 2017 .

Im Tierpark Waidberg wurden diesen Sommer drei Jungtiere geboren. Das ist kein neuer Rekord, jedoch nach Aussage von Tierwärter Hans Nikles durchaus erfreulich.

weiterlesen

Denkwürdige Abstimmung in der Kirche Höngg

14. Juni 2017 .

An der ausserordentlichen reformierten Kirchgemeindeversammlung ging es vergangenen Freitag ungewohnt hoch zu und her. Letztlich wurde, entgegen dem Willen der Mehrheit der Kirchenpflege, dem umstrittenen Zusammenschlussvertrag zugestimmt.

Die reformierte Kirchgemeinde Höngg zählt rund 6200 Mitglieder. Trotz mehrfachen Einladungen auf allen Kanälen erschienen nur 134 von ihnen zur ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung am Freitag, 9. Juni. Das «nur» ist allerdings relativ, den üblicherweise sind es noch viel weniger, was Jean weiterlesen

Rückblick auf über 40 Jahre Grafikdesign

14. Juni 2017 .

Dieses Buch ist eine Fundgrube an gestalterischen Highlights der letzten beinahe fünf Dekaden. Es sind die grafischen Memoiren des Designers François G. Baer.

Die ersten Arbeiten stammen aus der Vor-Computer-Ära als der Apfel noch am Baum hing, die Swiss noch Swissair hiess und anstelle von copy/paste noch Schneiden und Setzen Usus war. Beispielhaft lässt sich an François‘ Oeuvre die gestalterische Entwicklung seit den weiterlesen

Neustart bei der Planung zum Projekt Rütihof/Grünwald

17. Mai 2017 .

Das Bundesgericht hat sich im August 2016 gegen das Projekt «Ringling» in Höngg ausgesprochen. Nun starten die Stadt Zürich und die bisherigen Bauträgerinnen mit Einbezug der Quartierbevölkerung ein neues Projekt. Ziel bleibt die Schaffung von gemeinnützigen Wohnungen und die Verbesserung der Quartierinfrastruktur.

Im August 2016 hat das Bundesgericht den Rekurs gegen die geplante Wohnsiedlung «Ringling» auf dem Rütihof-Areal in Höngg gutgeheissen. Damit setzte die letzte gerichtliche Instanz nach rund zehn Jahren der Planung ein vorläufiges Ende. Zu umstritten war das Projekt, das weiterlesen

Foto: Markus Spalinger

Die Hohen Herren der Höngger Zunft mit ihren Ehrengästen auf der Zunftstube.

Sechseläuten

3. Mai 2017 .

Ganz klar: Der Sommer wird warm und schön – so sagt es jedenfalls der Böögg, der am Sechseläuten-Montag bereits nach neun Minuten und 56 Sekunden das Zeitliche gesegnet hat.

weiterlesen