Höngger.ch

8°C-1°C am 23. März 2019

Stadt

Die Markierungen wurden aufgestellt, aber die Umsetzung der baulichen Massnahmen lässt auf sich warten.
Foto: Archiv

Die Markierungen wurden aufgestellt, aber die Umsetzung der baulichen Massnahmen lässt auf sich warten.

Umsetzung „zu anspruchsvoll“?

12. März 2019 .

Seit 2015 setzen sich Höngger Eltern für einen sicheren Fussgängerübergang an der Limmattalstrasse, bei der Einmündung der Bauherrenstrasse, ein. Passiert ist bis heute: Nichts.

weiterlesen
Badestrecke auf dem Werdhölzli wird verlängert.
Foto: Grün Stadt Zürich

Badestrecke auf der Werdinsel wird verlängert.

Werdinsel: Badestreckenverlängerung ausgeschrieben

26. Februar 2019 .

In den Bauausschreibungen der vergangenen Woche war auch die im vergangenen Jahr angekündigte Verlängerung der Badestrecke – Teil des Nutzungskonzeptes – auf dem Werdinseli publiziert.

weiterlesen
Foto: Lara Hafner

Der Weg gleicht einem Bachbett und ist besonders für ältere Leute schwierig zu überwinden.

Unsicherer Fussweg

22. Februar 2019 .

Der Fussweg neben dem Tennisclub Höngg an der Imbisbühlstrasse ist in einem schlechten Zustand. «Höngger»-Leser*innen haben den «Höngger» darauf aufmerksam gemacht. Dieser hat entsprechend reagiert.

weiterlesen
Unter anderem sind rechts der Limmat, zwischen Hardeggsteig und Wasserkraftwerk Höngg, Pflegemassnahmen nötig.
Foto: Patricia Senn

Unter anderem sind rechts der Limmat, zwischen Hardeggsteig und Wasserkraftwerk Höngg, Pflegemassnahmen nötig.

Pflegemassnahmen entlang des Limmatufers

1. Februar 2019 .

Die Uferpflege an der Limmat gab in den vergangenen Jahren immer wieder zu reden. Nun stehen wieder Pflegemassnahmen an, diesmal haben sich das ewz und Grün Stadt Zürich vorzeitig mit NVV und QV Höngg abgesprochen.

weiterlesen

E-Partizipation zur Schnittstelle Stadt – Quartiere startet

30. Januar 2019 .

Das Mitwirkungsverfahren zur Schnittstelle der Stadt zur Bevölkerung in den Quartieren geht in die nächste Phase: Vom 1. bis zum 28. Februar können alle Interessierten die Ergebnisse der ersten Grossgruppenkonferenz kommentieren.

Am 18. und 19. Januar fand die erste Grossgruppenkonferenz statt. Es nahmen mehr als hundert Vertreter*innen der Quartiervereine, von quartiervereinsähnlichen Organisationen, von weiteren Organisationen mit Quartier- und Bevölkerungsbezug sowie der Stadtverwaltung teil (siehe Mitteilung im Höngger). Die Ergebnisse dieser weiterlesen

Nicole Barandun-Gross, Präsidentin Gewerbeverband der Stadt Zürich, GVZ
Foto: zvg

Nicole Barandun-Gross, Präsidentin Gewerbeverband der Stadt Zürich, GVZ

Chancengerechtigkeit – Gymi oder doch Berufslehre?

24. Januar 2019 .

Die Gymi-Quote im Kanton Zürich beträgt etwa 19 Prozent. Nicht hoch genug, wird immer wieder postuliert. Ein Blick auf unseren nördlichen Nachbarn zeigt schliesslich eine Abiturquote von 50 Prozent, Tendenz steigend. Fragt man, oder auch nicht, die Bildungsökonomen der OECD, empfehlen diese gar eine Quote von 70 Prozent.

weiterlesen

Zuversicht nach erster Grossgruppenkonferenz

22. Januar 2019 .

Am vergangenen Wochenende fand in Albisrieden die erste Grossgruppenkonferenz zur Überprüfung der Schnittstelle zwischen Stadt und Quartieren statt.

Im Oktober des vergangenen Jahres ist das Mitwirkungsverfahren zur Überprüfung der Schnittstelle zwischen Stadt und Quartieren gestartet. Delegierte der Quartiervereine, quartiervereinsähnlicher Organisationen sowie der Stadtverwaltung trafen sich daraufhin erst in einer kleineren Spurgruppe. Deren Aufgabe war und ist es, die weiterlesen

Erschliessungsarbeiten Hurdäcker

22. Januar 2019 .

Im Rahmen des Quartierplans, welcher der Stadtrat 2011 festsetzte, wird diesen Frühling im Gebiet Hurdäcker in Höngg gebaut. Für die Arbeiten und Erneuerungen wurden 2,645 Millionen Franken bewilligt.

Das Tiefbauamt der Stadt Zürich wird, im Rahmen der Umsetzung des Quartierplans, Kanal- und Werkleitungsarbeiten sowie die Erneuerung der öffentlichen Beleuchtung vornehmen. Im Frühling 2019 werden die Arbeiten im Bereich Hurdäcker-/Hauswiesenstrasse beginnen und dann etappenweise die Hurdäckerstrasse hinauf verlaufen, bis weiterlesen

Ersatzmässig wurden die alten Container wieder platziert und sind bereits wieder überfüllt.
Foto: Leserinnenfoto von Dana Däppen

Ersatzmässig wurden die alten Container wieder platziert und sind bereits wieder überfüllt.

Neue Wertstoff-Sammelstelle ausser Betrieb

22. Januar 2019 .

Die neue Recyclingstelle mit Unterflurbehältern an der Riedhofstrasse, Ecke Wieslergasse ist seit dem Dezember 2018 in Benutzung. Nun ist sie bereits wieder ausser Betrieb.

weiterlesen
1 2 3 31