Höngger.ch

22°C21°C am 20. September 2018

Themen

Foto: zvg

«Shake it», das ist Action und Romantik, gesungen, getanzt und gespielt.

«Shake it» – auf der Bühne!

11. März 2010 .

Das neue Stück des Musicalprojekts Zürich 10 feierte letzten Freitag die vielbeklatschte Premiere. Kommendes Wochenende bieten sich noch zwei Möglichkeiten, sich von den jungen Darstellerinnen und Darstellern in die 50er Jahre entführen zu lassen.

weiterlesen
Foto: zvg

Edith Fontolliet

Sind Sie sauer?

11. März 2010 .

Die Übersäuerung ist ein wahres Volksübel und führt zu alltäglichen Beschwerden wie Rheuma, Osteoporose, Allergien, Magen-Darm-Problemen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen unangenehmen Leiden. Basenmischungen tragen dazu bei, das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder herzustellen.

weiterlesen

Es war kein Gift

4. März 2010 .

In Höngg ging die Angst vor einem Hundehasser um. Nun haben Abklärungen ergeben, dass die insgesamt sieben gemeldeten Hunde mit Vergiftungserscheinungen offenbar für sie schädlichen Traubentrester gefressen hatten.

Drei Vierbeiner waren aus vorerst unbekannten Gründen verendet, nachdem sie im Raum Rütihof offenbar fast an derselben Stelle auf einem Feld etwas gefressen hatten, wie die Abklärungen der Polizei ergaben. Die Ermittlungen der Polizei zeigten auch, dass sich im weiterlesen

Foto: Fredy Haffner

René Frigerio im «Gwändli» unter dem neuen Dachstuhl des «Limmatbergs»: «Diese Aussicht musste man doch nutzen.»

Alles unter neuem Dach im «Limmatberg»

4. März 2010 .

Die Liegenschaft «Limmatberg» ist seit Jahren eine Baustelle: Das Restaurant war ausgebrannt, die Fassade schwarz und eingerüstet. Nichts passierte. Bis René Frigerio 2008 die Liegenschaft kaufte. Das Restaurant ist seit letztem September wieder offen und bis Ende Jahr wird die ganze Sanierung abgeschlossen sein. Doch was entsteht überhaupt?

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Gut hinschauen, was der Hund aufnimmt! (gestellte Szene)

Werden in Höngg Hunde vergiftet?

18. Februar 2010 .

Der Anruf Anfang letzter Woche klang verzweifelt: Eine Frau erkundigte sich, ob der Redaktion des «Hönggers» Hinweise auf Fälle von vergifteten Hunden vorlägen. Sie selber sei gerade auf dem Polizeiposten gewesen und dort wisse man von nichts – dies hat sich unterdessen geändert.

weiterlesen

Der «Ringling» sorgt für Zwist

4. Februar 2010 .

Der «Höngger» hat am Montag, 1. Februar, vom Präsidenten der IG pro Rütihof das hier abgedruckte Schreiben (80 Prozent gegen «Ringling») zugesandt erhalten. Die Redaktionsleitung hat darauf hin die SP Kreis 10 eingeladen, zu den darin erhobenen Vorwürfen im gleichen Umfang Stellung zu beziehen (Gemeinsam für Höngg arbeiten statt gegeneinander kämpfen).

80 Prozent gegen «Ringling»

Die vom 12. bis 26. Januar betriebene Web-Umfrage der IG pro Rütihof contra «Ringling» zur Überbauung Ringling und zu den Höngger Verkehrsproblemen hat klare Ergebnisse gebracht: Total beteiligten sich 151 Teilnehmende, welche unter Wahrung weiterlesen

Foto: Fredy Haffner

Präzise zwischen Baum und Strassenbeleuchtung zwischen die Häuser: der Bus der Linie 46.

Spektakulärer Busunfall

4. Februar 2010 .

Am frühen Dienstagmorgen, 2. Februar, kam es an der Ottenbergstrasse 73 in Höngg zu einem spektakulären Busunfall. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Der «Höngger», aus der Bevölkerung darauf aufmerksam gemacht, war vor Ort.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Der Fischerweg: Neu gepflanzte Bäume, dazwischen die gefällten .

Neugestaltung des Fischerwegs

15. Januar 2010 .

Seit am Fischerweg, links der Limmat von der Hardturmstrasse 214 bis auf die Höhe des Höngger Wehrs, die Arbeiten für die Neugestaltung begonnen haben, gehen beim «Höngger» Anrufe und Mails mit teilweise bitteren Klagen ein. Der Grund: Die stattlichen Pappeln, die das Landschaftsbild prägten, wurden gefällt.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Nadelöhr Am Wasser 108: Der Gehsteig rechts endet hier, links existiert nur eine schmale Markierung für Fussgänger, kreuzende Autos müssen darauf ausweichen – und tun es auch sonst.

Es brodelt am Fluss, jetzt wird informiert

26. November 2009 .

Wenn am 1. Dezember im Kirchgemeindehaus Wipkingen die Informationsveranstaltung zum Verkehr in der Breitensteinstrasse/Am Wasser stattfindet, so betrifft dies auch Höngg.

weiterlesen