Höngger.ch

28°C27°C am 21. Juni 2018

Themen

Die 16-köpfige Reisegruppe im Königspark von Warschau
Foto: Trix Kipfer

Die 16-köpfige Reisegruppe im Königspark von Warschau

Warschau – Danzig in fünf Tagen

13. Juni 2018 .

Das über weite Strecken grüne Polen mit intensiver Landwirtschaft und die nach dem zweiten Weltkrieg wieder aufgebauten Städte waren für die 16 Turnerinnen der Damen- und Frauenriege des TV Höngg in weiten Teilen ein unbekanntes Land zwischen Deutschland und Weissrussland.

weiterlesen
Bis 1916 probte der Dramatische Verein Höngg im Restaurant «Alte Trotte»
Foto: Ausstellung Ortsmuseum

Bis 1916 probte der Dramatische Verein Höngg im Restaurant «Alte Trotte»

Dramen und Drama bei der ZFB

13. Juni 2018 .

Die Zürcher Freizeit-Bühne wird dieses Jahr 125 Jahre alt. Die Geschichte der Theatergruppe macht ihrem Namen alle Ehre: Viel Drama und jede Menge Geschichten.

weiterlesen
Ab 2. Juli bis Mitte Dezember wird die Limmattalstrasse ab Wartau bis Winzerstrasse saniert. Die Geschäfte bei der Wartau bleiben immer erreichbar.
Foto: Fredy Haffner

Ab 2. Juli bis Mitte Dezember wird die Limmattalstrasse ab Wartau bis Winzerstrasse saniert. Die Geschäfte bei der Wartau bleiben immer erreichbar.

Die Sommerbaustelle Limmattalstrasse

13. Juni 2018 .

Die Limmattalstrasse wird etappenweise saniert. Nach den Abschnitten Meierhofplatz bis Zwielplatz (2012) und Zwielplatz bis Wartau (2013/2014) ist ab Beginn der Schulsommerferien bis zu den Herbstferien der Bereich Wartauweg bis Winzerstrasse an der Reihe. Mit Auswirkungen auch auf die Imbisbühlstrasse.

weiterlesen
Gemeinsam singen die Pfadis Lieder zum Thema Fliegen.
Foto: zvg

Gemeinsam singen die Pfadis Lieder zum Thema Fliegen.

Die Pfadi fliegt hoch hinaus

13. Juni 2018 .

Am letzten Samstag fand die Elternübung der Pfadi St. Mauritius Nansen statt. Dazu gehörten ein Besuch aus dem Orient, lustige Spiele und sogar einige Flugstunden. Jedoch gab es schon zu Beginn eine kleine Meinungsverschiedenheit.

weiterlesen
Remo Gambirasio hält sich am Stachel fest und ruht sich kurz aus, bevor es auf die nächste Runde geht.
Foto: zvg

Remo Gambirasio hält sich am Stachel fest und ruht sich kurz aus, bevor es auf die nächste Runde geht.

Schnuppertraining beim Wasserfahrclub

13. Juni 2018 .

Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich mehr als zwanzig Kinder auf dem Areal der Werdinsel ein. Alle wollten erfahren, was Wasserfahren ist und wie die Mitglieder des Wasserfahrclubs Hard trainieren.

weiterlesen
Benedikt Gschwind, SP Kantonsrat

Benedikt Gschwind, SP Kantonsrat

Wasser – ein kostbares Gut

13. Juni 2018 .

Es ist Sommer. In der warmen Jahreszeit ist uns die Bedeutung des Wassers besonders bewusst: zum Trinken, um sich zu waschen oder darin zu baden. Aber auch zum Kochen oder zur Energiegewinnung ist Wasser unverzichtbar. Die Sicherung des Bestandes der Gewässer, der Gewässerschutz, der Hochwasserschutz und die Regelung der Nutzung des Wassers ist deshalb zu Recht eine wichtige öffentliche Aufgabe. Das soll sie auch bleiben.

weiterlesen
Beim gemeinsamen Spiel lässt sich leicht Kontakt schliessen.
Foto: Patrick Naef

Beim gemeinsamen Spiel lässt sich leicht Kontakt schliessen.

Zweiter Höngger Begegnungstag

13. Juni 2018 .

Am 1. Juni fand der «Höngger Begegnungstag» bereits zum zweiten Mal statt. Die Drittklässler der Schule Riedhof-Pünten waren bei verschiedenen Alters- und Pflegeinstitutionen in Höngg zu Besuch.

weiterlesen
Gabriela Rothenfluh ist neue Präsidentin der Kreisschulbehörde Waidberg.
Foto: zvg

Gabriela Rothenfluh ist neue Präsidentin der Kreisschulbehörde Waidberg.

Im Amt für den Schulkreis Waidberg

13. Juni 2018 .

Am 10. Juni wurde Gabriela Rothenfluh zur Präsidentin der Kreisschulbehörde gewählt. Als einzige Kandidatin stand ihre Wahl bereits fest, im Gespräch stellt sie sich nun vor.

weiterlesen

26. Zürcher Kantonalschützenfest steht vor der Tür

13. Juni 2018 .

Ab dem 15. Juni wird die Region Limmattal und Hönggerberg über drei Wochen zum Schützen-Mekka. Rund 7000 Schützinnen und Schützen werden sich am 26. Zürcher Kantonalschützenfest auf fünf Schiessplätzen miteinander messen.

Seit drei Jahren laufen die Vorbereitungen auf diesen Grossanlass hin. Das Feuer für die Schützen wird am Freitag, 15. Juni, um 8 Uhr morgens freigegeben. Geschossen wird über drei Wochenenden auf den Schiessplätzen von Aesch, Birmensdorf, Dietikon, Weiningen und Hönggerberg weiterlesen