Höngger.ch

24°C19°C am 16. Juli 2018

Kirchen

Foto: zvg/bg

Das neue «Sonnegg» kommt nicht, es kommt, es kommt nicht . . .

Rückschlag für das neue «Sonnegg»

21. März 2013 .

Noch an der Kirchgemeindeversammlung vom 9. Januar wähnte man das «Familien- und Generationenhaus Sonnegg» auf der Zielgeraden – nun wurde es von der Zentralkirchenpflege regelrecht ausgebremst.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Andreas Beerli, der neue Pfarreibeauftragte der Pfarrei Heilig Geist.

Für eine offene und glaubwürdige Kirche

18. Oktober 2012 .

Seit dem 1. August ist Andreas Beerli neuer Pfarreibeauftragter der Pfarrei Heilig Geist. Der «Höngger» unterhielt sich mit ihm über seine Ziele, über sein Kirchenverständnis und seine Spiritualität.

weiterlesen
Mike Broom

Die leere Kirche Heilig Geist nach dem Gottesdienst — die Stühle im Erdgeschoss waren dafür bis auf den letzten Platz besetzt.

«Nicht Schuld zuweisen, sondern einen Weg suchen»

26. April 2012 .

Die Kirchgemeindeversammlung der Pfarrei Heilig Geist letzten Sonntag zog unüblich viele Gemeindemitglieder an: Sie kamen, um mehr über die personellen Wechsel in der Pfarrei zu erfahren.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Steht zum Verkauf: Die «Sonneggkapelle» der Methodisten an der Bauherrenstrasse 44/Ecke Rebstockweg.

Methodistische Kirche verlässt Höngg

27. Januar 2011 .

Wie viele Kirchen hat Höngg? Zwei, lautet die korrekte Antwort – aber erst ab Ende Juni 2011, wenn die Evangelisch-methodistische Kirchgemeinde ihre «Sonneggkapelle» an der Ecke Bauherrenstrasse 44 und Rebstockweg schliesst.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Die traditionelle Geschichte wurde modern und witzig umgesetzt.

Grandioses Theater an der «Mitsing-Wienacht»

6. Dezember 2010 .

Die «Mitsing-Wienacht» ist einer der jährlich gesetzten Anlässe in der Agenda der Reformierten Kirchgemeinde Höngg und ebenso in vielen Haushalten im Quartier. Dieses Jahr war sie ein Leckerbissen.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

In den Figuren für die Weihnachtskrippe steckt viel Arbeit.

Die Geschichte der Weihnachtskrippe zu Höngg

25. November 2010 .

Obwohl auch Höngg 1523 einen Bildersturm in der Kirche erlebte,  findet die reformierte Kirchgemeinde Höngg wieder zur bildlichen Darstellung des Weihnachtsgeschehens zurück. Nach 2009 dieses Jahr vollzählig – zumindest was die Krippenfiguren betrifft.

weiterlesen
Foto: zvg

Die Hüpfchile, vollausgelastet, vor dem Original.

So wie es mal sein wird

4. November 2010 .

Das Haus Sonnegg neben der reformierten Kirche soll zum «Familien- und Generationenhaus Sonnegg» umgebaut werden. Was darunter verstanden werden kann, erlebten viele Menschen am letzten Mittwoch.

weiterlesen