Höngger.ch

12°C11°C am 24. Juni 2018

Kirchen

Angeregte Diskussion zum Thema Nachbarschaft.
Foto: Dagmar Schräder

Angeregte Diskussion zum Thema Nachbarschaft.

Kontakte pflegen im Alter

30. Mai 2018 .

Die Reformierte Kirche Höngg und die Katholische Pfarrei Heilig Geist luden im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Selbstbestimmt in die dritte Lebensphase» zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung über nachbarschaftliche Kontakte ein.

weiterlesen
Foto: Dirk Hosenfeld

Der Höngger Schweizergardist Jason Santer bei seiner feierlichen Vereidigung am Jahrestag des «Sacco di Roma».

Ein Blick hinter die Vatikanmauern

16. Mai 2018 .

Vom 29. April bis 7. Mai reisten 50 Angehörige der Pfarrei Heilig Geist nach Rom. Grund dafür war die Vereidigung des jungen Schweizergardisten Jason Santer aus Höngg.

weiterlesen
Foto: zvg

Gruppenfoto der 9-Uhr-Erstkommunion in der Pfarrei Heilig Geist.

Erstkommunion in Heilig Geist – auf der Suche nach der «Quelle»

11. April 2018 .

Glück und Erfüllung ist weder käuflich noch einfach machbar; vielmehr entdeckt, wer sich auf die Suche nach solchen Erfahrungen macht, diese in der bewussten Begegnung mit der Umwelt: mit anderen Menschen und der ganzen Schöpfung. Auf diese Weise entsteht eine «communio» – eine Gemeinschaft – in der etwas vom göttlichen Geheimnis erlebbar wird. Davon handelten die Erstkommunionfeiern vom 8. April.

weiterlesen
Foto: zvg

Palmsonntag und Risottoessen in der katholischen Kirche Heilig Geist in Höngg.

Palmsonntag in Heilig Geist

3. April 2018 .

Ist Palmsonntag nun ein Festtag oder ein eigentlich trauriger Anlass, an dem das Leiden und Sterben Jesu seinen Anfang nimmt? Etwa 350 Kirchenbesucher in der katholischen Kirche Heilig Geist erlebten diesmal ein Musical, in dem es um menschliches Scheitern, um leere Versprechungen, Feigheit und Verrat ging.

weiterlesen
Foto: zvg

Ilona Balogh ist eine Begünstige der Suppenküche in Beregzasz.

Aufbau einer Spitex in Transkarpatien

6. Dezember 2017 .

Die Reformierte Kirche Höngg unterstützt mit der Weihnachtssammlung eine sinnvolle und diakonische Arbeit einer reformierten Schwesterkirche in der Ukraine und will damit ein Zeichen christlicher Solidarität setzen. Ein Projekt, dass vor Ort betagten und pflegedürftigen Menschen zugutekommt.

weiterlesen
1 2 3 15